Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Hessische Exporte steigen um 3,6 Prozent

Hessen. Nach vorläufigen Angaben exportierte Hessen im ersten Halbjahr 2013 Waren im Wert von 28,8 Milliarden Euro ins Ausland. Entgegen dem leicht negativen Bundestrend von 0,6 Prozent war dies ein Anstieg um 3,6 Prozent. Die Vereinigten Staaten von Amerika waren mit einem Volumen von 2,9 Milliarden Euro in der ersten Jahreshälfte wichtigstes Abnehmerland Hessens. Auf den nächsten Plätzen der Top 10 der Abnehmerländer folgten die EU-Mitglieder Frankreich, das Vereinigte Königreich, die Niederlande, Italien und Österreich. Auf dem siebten Platz rangierte die Volksrepublik China mit einem Warenwert von 1,3 Milliarden Euro. Die nächsten drei Plätze belegten Belgien, die Schweiz und Spanien. mehr »


Europäische Krise bremst hessische Exporte

Außereuropäische Ausfuhren im PlusHessen. Die hessische Wirtschaft exportierte im November 2012 Waren im Wert von 4,9 Milliarden Euro. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, nahmen die Ausfuhren um 2,5 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahresmonat ab. Gegenüber Oktober 2012 gingen die Ausfuhren im November 2012 saison- und kalenderbereinigt um 1,6 Prozent zurück. Im Warenaustausch mit Europa fielen die […]

mehr »


Hessische Exporte im Oktober um 7,6 Prozent gestiegen

Hessen. Die hessische Wirtschaft exportierte im Oktober 2012 Waren im Wert von gut fünf Milliarden Euro. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, nahmen die Ausfuhren um 7,6 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahresmonat zu. Dies ist der kräftigste Anstieg seit September 2011: Damals legten im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat die Exporte um 8,2 Prozent zu. Gegenüber […]

mehr »


Exporte im dritten Quartal um 2,3 Prozent gesunken

Krise in Europa bremst hessische Ausfuhren
Hessen. Die hessische Wirtschaft exportierte im dritten Quartal 2012 Waren im Wert von gut 13,7 Milliarden Euro. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, nahmen die Ausfuhren um 2,3 Prozent gegenüber dem 3. Quartal 2011 ab. Dies bedeutete den stärksten Rückgang seit dem 4. Quartal 2009; hier betrug das Minus 6,6 […]

mehr »


3,1 Prozent mehr hessische Exporte im Juli

Außereuropäische Zielgebiete im Plus
Hessen. Die hessische Wirtschaft exportierte im Juli 2012 Waren im Wert von 4,5 Milliarden Euro. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, nahmen die Ausfuhren um 3,1 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahresmonat zu. Im Juli 2012 gingen die Ausfuhren gegenüber Juni 2012 saison- und kalenderbereinigt um 0,5 Prozent zurück. Im Warenaustausch mit Europa […]

mehr »


Hessens Außenhandel mit Polen und der Ukraine

Hessen. Die hessische Wirtschaft exportierte im Jahr 2011 Waren im Wert von 1,99 Milliarden Euro nach Polen. Wie das Hessische Statistische Landesamt zu Beginn der Fußball-Europameisterschaft am 8. Juni mitteilt, stiegen die Ausfuhren nach Polen in den letzten zehn Jahren um 183 Prozent. Die gesamten Ausfuhren Hessens nahmen im gleichen Zeitraum um 69 Prozent zu. […]

mehr »


Außenhandel 2011 mit Rekordergebnis

Exporte in Eurozone entwickeln sich weniger dynamisch als in übrige Zielgebiete
Hessen. Die hessische Wirtschaft exportierte im Jahr 2011 Waren im Wert von 55,4 Milliarden Euro und übertraf damit den bisherigen Höchstwert des Jahres 2010. Dies bedeutete gegenüber dem Jahr 2010 ein Plus von 8,1 Prozent, teilt das Hessische Statistische Landesamt mit. Die Exporte in die […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB