Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

FDP-Urgestein Georg Albert feierte seinen 85. Geburtstag

Homberg. Am Sonntag, 19. Dezember, feierte der langjährige Kreisbeigeordnete, das Urgestein der Liberalen , Georg Albert, im Schwalm-Eder-Kreis seinen 85. Geburtstag. Viele von Rang und Namen in der regionalen Politik waren gekommen, um den rüstigen Jubilar zu gratulieren. “Unser „Johannes Heesters der politischen Familie im Schwalm Eder Kreis“ feiert Geburtstag”, scherzte Landrat Frank Martin Neupärtl.  Im weiteren Vortrag fand er es allerdings angemessener, den Jubilar Georg (Schorsch) Albert als künftigen Vorsitzenden der Jungen Liberalen zu präsentieren. FDP Kreisvorsitzender Nils Weigand meinte, das Geburtstagskind sei noch weit von seinem politischen Ruhestand entfernt. Staatsminister Dieter Posch (MdL/FDP), Peter Klufmöller (Vorsitzender der FDP Fraktion im Kreistag), Bürgermeister Martin Wagner und Repräsentanten von Verbänden und Vereinen würdigten Alberts vielfältige Aktivitäten. mehr »


FDP begrüßt Fahrplan zum Weiterbau der A 49

Schwalm-Eder. Die FDP Schwalm-Eder begrüßt die Initiative des Hessischen Wirtschafts- und Verkehrsministers Dieter Posch für den Weiterbau der A 49. Der gestern von ihm vorgestellte Fahrplan ist eine sehr gute Nachricht für den Menschen im Schwalm-Eder-Kreis. Die lärmbelasteten Anwohner der B 3 werden durch die A 49 spürbar entlastet werden. Dies wird die Lebensqualität in […]

mehr »


Landkreis versagt bei seinen Hausaufgaben

Schülerbeförderung für Kinder aus sozialschwachen Familien
Schwalm-Eder. Mit Verwunderung hat der FDP-Kreisverband Schwalm-Eder die Diskussion über die Schülerbeförderung für Kinder aus sozialschwachen Familien zur Kenntnis genommen. Fakt ist, dass für die Schülerbeförderung auch im Bereich weitergehender Schulen der Schwalm-Eder-Kreis zuständig ist. Dieser muss dafür die notwendigen Mittel zur Verfügung stellen. Die Aussagen des Ersten Kreisbeigeordneten Winfried […]

mehr »


FDP-Gudensberg bereitet sich auf Kommunalwahl vor

Gudensberg. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des FDP-Stadtverbands Gudensberg stimmte der Vorsitzende Andreas Rethagen seine Mitglieder auf den kommenden Kommunalwahlkampf ein. Eine bürgernahe Kommunalpolitik mit liberalen Themen und eine ausgewogene Kandidatenaufstellung habe oberste Priorität. Die Gudensberger Liberalen wollen dabei an der Tradition festhalten, dass auch Nichtmitglieder mit liberalen Ansichten auf der Liste kandidieren können.
Vorstand für weitere […]

mehr »


Kindergärten erhalten Zuschüsse zur Sprachförderung

Schwalm-Eder. FDP-Landtagsabgeordneter Dieter Posch, FDP-Kreisvorsitzender Nils Weigand sowie die FDP-Stadtverbände  Melsungen und Gudensberg  freuen sich, bekanntgeben zu können, dass Landeszuschüsse für die Förderung sozialer Maßnahmen im Rahmen des Landesprogramms „Sprachförderung im Kindergartenalter“ gewährt werden. Folgende Einrichtungen erhalten Zuschüsse: In Melsungen die Evangelische KiTa Lutherhaus (3.937,50 Euro), Kindergarten Bachfeld (9.000 Euro), Kindergarten Kasseler Straße (9.000 Euro) […]

mehr »


Björn Sänger zu Gast bei Abendveranstaltung der FDP

[ 2. Februar 2010; 19:30; ] Schrecksbach-Röllshausen. Der FDP-Kreisverband Schwalm-Eder lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Abendveranstaltung ein. Hauptreferent wird Björn Sänger, FDP-Bundestags­abgeordneter sein. Er spricht zu dem Thema „Liberale Regierungspolitik in Berlin und deren Auswirkungen für Nordhessen“.  Außerdem wird sich Björn Sänger zu den ersten 100 Tagen Regierungsbeteiligung in Berlin äußern. Beginn der Veranstaltung ist am Dienstag, 2. […]

mehr »


Weigand: ÖPNV muss langfristig gesichert werden

nils-weigand

Schwalm-Eder. Für den FDP-Kreisvorsitzenden Nils Weigand ist es dringend notwendig, gerade im länd­lichen Raum, angesichts der zu erwartenden demografischen Entwicklung, die notwen­digen Mobilitätsdienstleistungsangebote den Herausforderungen anzupassen. Für Nils Weigand muss im ganzen Land Mobilitätssicherheit herrschen und deshalb fordert er eine Überarbeitung der regionalen und lokalen Verkehrspläne mit dem Ziel, richtungsweisende Projekte und Maßnahmen auf den […]

mehr »


© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB