Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Jetzt erkranken die Buchenbestände

Das Bild zeigt (v. re.): Carsten Thiel,  Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin,  Tobias Canisius, Philipp Victor Russell, Oliver Wagemann (Revierleiter Kohlgrund, Fürstliches Forstamt Arolsen), Carl Anton  Prinz zu Waldeck und Pyrmont,  Gerhard Rieß von Scheurnschloß,  Hans-Hilmar von der Malsburg, Landtagsabgeordnete Wiebke Knell und Eike Hancken. Foto: nh
Das Bild zeigt (v. re.): Carsten Thiel, Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin, Tobias Canisius, Philipp Victor Russell, Oliver Wagemann (Revierleiter Kohlgrund, Fürstliches Forstamt Arolsen), Carl Anton Prinz zu Waldeck und Pyrmont, Gerhard Rieß von Scheurnschloß, Hans-Hilmar von der Malsburg, Landtagsabgeordnete Wiebke Knell und Eike Hancken. Foto: nh

Region. Die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell war kürzlich auf Einladung der »Familienbetriebe Land und Forst Hessen e.V.« zu Besuch in Bad Arolsen, um sich dort bei einem politischen Feld- und Waldspaziergang aus erster Hand über die aktuelle Situation in Wald und Feld zu informieren.

mehr »


Habbishaw – Knell sieht fein Gewobenes

Wiebke Knell (Mitte) zu Besuch in der Teppichmanufaktur bei Teja Habbishaw (li.) und Jonathan Linker (re.). Foto: nh

Rückersfeld. Im Rahmen ihrer Wahlkreisbereisung hat die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell aus Neukirchen die Teppichmanufaktur Habbishaw in Homberg-Rückersfeld besucht.

mehr »


Knell besucht „Pflege im Haus“

Zum Gruppenfoto mit Abgeordneter nahmen Aufstellung (v.li.) Sandra Bodden, Lars Viereck, Wiebke Knell und Marion Viereck. Foto: nh

Melsungen / Spangenberg. Die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell war vor Kurzem zu einem persönlichen Gespräch bei „Pflege im Haus“, um sich über die Unternehmenskooperation und die derzeitige Situation der häuslichen Pflege zu informieren.

mehr »


Handmade in Homberg: MyVale

Handmade in Hessen sind die MyVale Sandalen von Markus Schott, der die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell in seinem Unternehmen begrüßte. Foto: nh

Homberg. Die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell hat im Rahmen ihrer Sommertour das Homberger Unternehmen MyVale besucht. Der Geschäftsführer Markus Schott zeigte der Abgeordneten wie das Unternehmen durch ein selbst entwickeltes innovatives Verfahren Sandalen nach individuellem Fußabdruck fertigt.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB