Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mit Dorfmoderation in die Zukunft

Die Felsberger Ortsdurchfahrt an der Ecke Untergasse und Obergasse. Foto: ©ARGE Dorfentwicklung, Detmold
Die Felsberger Ortsdurchfahrt an der Ecke Untergasse und Obergasse. Foto: ©ARGE Dorfentwicklung, Detmold

Felsberg. Dorfgemeinschaftshäuser weiterentwickeln, die Ortsdurchfahrt umbauen und die Grünflächen umweltgerechter pflegen: Das sind wichtige Herausforderungen für das künftige Leben in der Stadt und zugleich für
den städtischen Haushalt der Drei-Burgen-Stadt.

mehr »


VDW-Gruppe sieht „Schlankes Licht“

VDW-Vorsitzender Alexander Hassenpflug (li.) war gemeinsam mit den Gästen aus dem Schwalm-Eder-Kreis und aus Kassel vom technischen Know-how des Unternehmens beeindruckt. Rechts neben ihm: Vertriebsleiter Samet Albayrak und rechts außen Verena Hadler. Foto: nh

Felsberg. Die Vereinig-ung der Wirtschaft Schwalm-Eder (VDW) besuchte kürzlich die Firma HADLER „Schlankes Licht“ – Modernes Lichtdesign made in Germany.

mehr »


„Auftragsbücher voll – Arbeitsplätze leer?“

Die Referentinnen und Referenten mit den Veranstaltern (v. l.i): Marcel Smolka, Katharina Terörde, Rüdiger Neumeier (alle Jugendwerkstatt, ALF-Team), Dr. Christa Larsen (IWAK), Stephan Eichberger (Anders Metallbau), Nina Hoffmann (Wikus), Gabriele Stützer (Wirtschaftsförderung), Jan-Henrik Bartmann (Network Waldeck-Frankenberg), Ivette Amato (Friseursalon), Michael Wilhelm (Jugendwerkstatt Felsberg) und Wenke Uchtmann (Wirtschaftsförderung). Foto: Susanne Asel

Felsberg. Zu einem Fachtag „Fachkräfte-mangel“ hatten die Jugendwerk-statt mit ihrem Projekt ALF und die Wirt-schaftsförderung mit OloV nach Felsberg eingeladen.

mehr »


Generationentag auf beiden Ederseiten

Am 15. September findet in Felsberg der 2. Generationentag statt. Foto: nh

[ 15. September 2019; 11:00; ] Felsberg. Für komm-enden Sonntag ist zum 2. Fels-berger Genera-tionentag unter dem Motto »GenerationenLokal« an der Eder auf Felsberger und Gensunger Seite eingeladen.

mehr »


Bürgerinfo zur Ortsumgehung

Die Ortsumgehung ist von langer Hand geplant, doch demnächst soll’s losgehen. Archivbild: nh

[ 15. August 2019; 19:00; ] Felsberg. Bald ist es soweit: Der Bau der Orts-umgehung steht in den Start-löchern. Interessierte sind zu einer Bürgerinformation eingeladen, teilt Rathauschef Volker Steinmetz mit.

mehr »


Staffel macht Spaß

Am Staffellauf hatten die jungen Athletinnen und Athleten sichtlich Freude im Felsburg-Stadion. Foto: Bernd Feldmann

Felsberg. Bei eisigen Temperaturen traten über 100 Athletinnen und Athleten im Felsburg-Stadion im Kampf um die begehrten Titel an. Es hätten »Winter-Games« sein können.

mehr »


Groppe und Dittmar sprinten Toppzeiten

Der 11-jährige Linus Schopf verbesserte sich im 800m-Finale auf 2:38,44 min. und holte sich damit souverän den Titel in der M12. Foto: nh

Felsberg. Bei Temperaturen unter 10°C und kaltem Wind wurde jugendlicher Tatendrang bei den Schüler-Kreismeisterschaften manches Mal durch neue Bestleistungen belohnt.

mehr »


Sprintergarde dominiert Meisterschaften

Einen ganz knappen Einlauf gab es über 100m, wo sich Ella Gleim gegen Kati Wagner und Nele Schmoll durchsezten konnte. Foto: nh

Felsberg. Die Kreismeisterschaften zum Auftakt der Freiluftsaison 2019 dürften als die »kältesten Titelkämpfe« seit ihrer ersten Austragung im Jahr 1950 in die Sportgeschichte eingehen.

mehr »


Sozial-Engagement: Danke fürs Ehrenamt!

Gitta Hentschker-Kranixfeld wird von Dr. Wolfgang Dippel für ihr ehrenamtliches soziales Engagement ausgezeichnet. Foto: nh

Wiesbaden. Mit 16 weiteren Preisträgern wurde Gitta Hentschker-Kranixfeld aus Felsberg jüngst durch das Land Hessen für ihr soziales Bürgerengagement ausgezeichnet. Staatssekretär Dr. Wolfgang Dippel hielt die Laudatio.

mehr »


Erster Spatenstich für Breitbandausbau Schwalm-Eder

Der offizielle Spatenstich zum Breitbandausbau in Nordhessen erfolgte in Knüllwald-Remsfeld. Foto: nh

Knüllwald. „Endlich!“ war vielleicht das Wort, das am Montagnachmittag in Remsfeld neben vielen Superlativen am häufigsten zu hören war. Der Schwalm-Eder-Kreis und die Breitband Nordhessen GmbH gaben hier den Startschuss für den Beginn der Bauarbeiten zum Breitbandausbau. Mit zahlreichen Gästen wurde der erste Spatenstich im Landkreis gefeiert.
„Es war ein langer Weg“, machte auch Landrat Winfried […]

mehr »


Erweiterung der Cafeteria an der Drei-Burgen-Schule

Sie freuen sich über die Erweiterung und Neuausstattung der Cafeteria gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der Drei-Burgen-Schule:  Dr. Dieter Vaupel (Schulleiter), Karin Elias und Jochen Ritter (beide Vorstand des Förderkreises). Foto: nh

Immer größere Nachfrage nach Mittagessen in der Schule
Felsberg. Die Cafeteria der Drei-Burgen-Schule wurde als eine der ersten im Schwalm-Eder-Kreis im Jahr 2003 im Zusammenhang mit der Einführung des Ganztagsangebotes eingerichtet. Für 30 Schülerinnen und Schüler bot sie seitdem Platz, damit diese dort ein warmes Mittagessen einnehmen konnten. Für den Start war das damals ausreichend. Doch […]

mehr »


Zigaretten im Wert von 15.000 Euro gestohlen

Felsberg. Eine große Menge Zigaretten im Wert von zirka 15.000 Euro erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in einen Lebensmittelmarkt in der Straße „Zum Haintor“ am 18. September 2015 zwischen 2.15 Uhr und 5.15 Uhr. Die Täter gelangten auf nicht bekannte Art und Weise auf das Dach des Marktes. Hier durchbrachen sie das Dach und […]

mehr »


DBS: Kulturelle Praxis startet in die zweite Runde

 Kurs "Darstellendes Spiel" der ehemaligen Jahrgangsstufe 8 und Musikkurs. Foto: nh

Felsberg. „Es war super, dass man sich aus dem eigenen Interesse heraus auf einen Bereich spezialisieren konnte!“, sagte Ann-Kathrin Burger (Klasse M8b), eine Schülerin aus der achten Jahrgangsstufe der Drei-Burgen-Schule, die zum ersten Mal die Gelegenheit bekam, sich im neu eingeführten Fach Kulturelle Praxis zu Beginn des letzten Schuljahres nach den eigenen Neigungen in die […]

mehr »


In Wohnhaus eingebrochen und Pkw gestohlen

Felsberg. Einen älteren Pkw Seat Ibiza und ein Samsung Mobiltelefon entwendeten unbekannte Täter am 10. September 2015, 18.30 Uhr, in der Obergasse. Die Täter gelangten vermutlich durch die nicht verschlossene Haustür in ein Wohnhaus. Aus der Küche entwendeten sie ein Samsung-Mobiltelefon und vom Schlüsselbrett im Eingangsbereich einen Schlüsselbund mit einem Pkw Schlüssel. Nach Verlassen des […]

mehr »


Langzeitbatterien aus Baustellenampeln gestohlen

Felsberg. Unbekannte Täter brachen vermutlich in der Nacht zu Dienstag, 25. August 2015, drei Baustellenlichtzeichenanlagen auf, indem sie die jeweiligen Vorhängeschlösser knackten. Aus zwei der Ampeln  entwendeten sie insgesamt vier Langzeitakkus der Marke Trimaxx mit 12V und 180A im Gesamtwert von 600 Euro. Die Lichtzeichenanlagen waren im Baustellenbereich der Straßen Zur Ederau und  Vernouilletallee aufgestellt. […]

mehr »


Bernd Siebert zu Besuch in Felsberg

Heiko Martin, Volker Papenhagen, Norbert Scholz, Silke Böttcher, Michael Schär und Bernd Siebert MdB (v.l.). Foto: nh

Felsberg. Auf seiner diesjährigen Sommerbereisung durch den Wahlkreis besuchte der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert (CDU) auch die Dreiburgenstadt an Eder und Schwalm. In diesem Jahr ging es um die heimische Landwirtschaft und erneuerbare Energien. Auf Einladung des CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Norbert Scholz wurde die Gruppe auf dem Hof des Landwirts Heiko Martin in Felsberg-Lohre begrüßt. Weitere Begleiter waren […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB