Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

1.000 Gutscheinhefte für Familien

Bürgermeister Volker Steinmetz, Familie Chiahou und Katharina Lang, Fachbereich Generationen und Soziales (v.li.). Foto: nh
Bürgermeister Volker Steinmetz, Familie Chiahou und Katharina Lang, Fachbereich Generationen und Soziales (v.li.). Foto: nh

Felsberg. Schon im Jahr 2007 entstand die Idee, jungen Familien bereits mit der Anmeldung eines neuen Erdenbürgers im Rathaus Felsberg eine Unterstützung zukommen zu lassen.

mehr »


IKEK in Felsberg: Mitwirkung aller Bürger ausdrücklich erwünscht!

Die Stadt Felsberg bittet um Mitwirkung in der Dorfentwicklung. Von links: Bürgermeister Volker Steinmetz, Sandra Alt (Fachbereich Bauen und Umwelt) und Hartmut Lüdeling (Büro Arge Dorfentwicklung, Detmold). Foto: Besim Mazhiqi

Felsberg. Die Stadt Felsberg ist in 2020 als Förderschwerpunkt des Dorfentwicklungsprogramms Hessen anerkannt worden. Damit haben alle Felsberger bis Ende 2027 die einmalige Chance, alle 16 […]

mehr »


Dorfentwicklung: Anpfiff für das IKEK Felsberg

Felsberg. Die Stadt Felsberg mit ihren 16 Stadtteilen wurde 2020 in das hessische Dorfentwicklungsprogramm aufgenommen. Um die gesamte Stadt attraktiv für die Zukunft zu machen, wird nun unter Bürgerbeteiligung ein integriertes kommunales Entwicklungskonzept, kurz IKEK, erstellt. Hierfür wurde das Planungsbüro ARGE Dorfentwicklung GbR beauftragt, welches bereits die Dorfmoderation für die Ortsdurchfahrt Felsberg, die Dorfgemeinschaftshäuser und […]

mehr »


Geld für Datenbank der Jugendwerkstatt

Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus. Fotos: Gerd Altmann | Pixabay / Hessische Staatskanzlei / Montage: SEK-News

Felsberg. Hessens Digital-ministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus hat für ein Datenschutz-Projekt der Jugendwerkstatt einen Förderbescheid über 11.900 Euro aus Programm „Ehrenamt digitalisiert!“ auf den Weg gebracht.

mehr »


November-Pogrom im geschichtlichen Film

Melchior Jacob und Alida Scheibli in einer Szene vor der ehemaligen jüdischen Schule in der Felsberger Obergasse Nr. 6. Hinter der Kamera steht Jörg Ruckel vom Offenen Kanal Kassel. Foto: nh

Region. Wie jüdi-sches Leben in Felsberg endete und wieder neu begann. Davon berichtet der Gudens-berger Autor Dr. Dieter Vaupel (Universität Kassel) gemeinsam mit dem Offenen Kanal in einem Filmprojekt.

mehr »


Erinnerungen an jüdisches Leben

Dr. Dieter Vaupel und sein neues Buch. Fotos: Schüren Verlag | nh

Felsberg. Früher als geplant ist nun das Buch „Etwas Schaden ist wohl bei den meisten Juden eingetreten“ im Schüren-Verlag Marburg eschienen. Autor ist der Gudensberger Dr. Dieter Vaupel.

mehr »


Zwei „…berg“-Städte bekommen Bescheid

Jürgen Kaufmann, Erster Kreisbeigeordneter, Paul Wieder, Fachbereichsleiter Bauen und Umwelt (Felsberg), Tatjana Grau-Becker, Fachbereichsleiterin Wirtschaftsförderung, Heinz Ziegler, Abteilungsleiter Bauverwaltung (Homberg), Bürgermeister Dr. Nico Ritz (Homberg), Jürgen Rath, Erster Stadtrat (Felsberg), Claudia Ulrich, stellvertretende Stadtverordnetenvorsteherin (Homberg), Sandra Alt, Fachbereich Bauen und Umwelt (Felsberg). Foto: nh

Schwalm-Eder. Vertre-ter der Städte Homberg und Fels-berg haben den Aner-kennungs-bescheid für die Aufnahme in das hessische Dorfentwicklungsprogramm überreicht bekommen.

mehr »


Wieder Wasserspaß im Schaake-Bad

Die Freiluftsaison im Ernst-Schaake-Bad wird am Freitag eröffnet – natürlich unter Einhaltung der Corona-Regeln. Foto: David Keller | Pixabay

Felsberg. Das Ernst-Schaake-Bad öffnet am kommenden Freitag, 26.06.2020. Verkauft werden Tages- und 10er-Karten. Dauerkarten gibt es nicht mehr, vor der Corona-Pandemie besorgte Dauerkarten bleiben jedoch gültig.

mehr »


Liebes Tagebuch … – über Corona schreiben

Was soll im Corona-Tagebuch der Felsberger*innen stehen? Jeder und jede kann eigene Erfahrungen eintragen. Fotomontage: gsk

Felsberg. Bürgermeis-ter Volker Stein-metz macht sich Gedanken über die Corona-Krise und möchte von den Bürger*innen wissen, welche Tagebucheinträge sie in dieser Zeit schreiben.

mehr »


Steinmetz: Die Leute befolgen die Regeln

Die wegen der Corona-Pandemie herrschenden Einschränkungen werden laut Bürgermeister in Felsberg mit Einsicht von den Bürger*innen getragen. Fotomontage: gsk

Felsberg. Noch gibt es in der Co-rona-Krise keine Ent-warnung, auch wenn sich laut RKI die Zahl der Neuinfektionen abschwächt. Bürgermeister Volker Steinmetz spricht seinen Einwohnern Mut zu.

mehr »


Wilder Goldbach, einer unter hundert

Für die Renaturierung von Wildbächen hat das Hessische Umweltministerium einen Teilnehmerwettbewerb ausgerufen. Foto: chrisbeez | Pixabay

Region. Der durch Gemar-kungen der Städte Gudens-berg und Felsberg fließende Goldbach kann mit Hilfe des Landesprogrammes „100 Wilde Bäche für Hessen“ in einen naturnahen Zustand umgebaut werden.

mehr »


Der nächste Schritt zum Radverkehr

Die Richtung für das Radverkehrskonzept dürfen die Bürger*innen selbst mitgestalten. Foto: Michael Gaida | Pixabay

[ 9. März 2020; 19:00; ] Felsberg. In Koopera-tion mit dem Allge-meinen Deutschen Fahrrad-Club e. V. (ADFC) erstellt die Stadt ein Radverkehrs konzept. Erste Schritte werden jetzt vorgestellt und diskutiert.

mehr »


D2-Junioren holen Kreismeisterschaft

Das Sieger-Team der Futsal-Hallenkreismeisterschaften der Saison 2019/20 ist die D2-Jugend des FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz. Foto: Thomas Schopf

Felsberg-Gensung en. Die D2-Fußball-junioren des FV Felsberg/ Lohre/Nieder-vorschütz sicherten sich in der Finalrunde der Hallen-kreismeister-schaften den Sieg.

mehr »


Radverkehrskonzept in der 3-Burgen-Stadt

Welches Verkehrskonzept ist für das Felsberger Stadtgebiet das richtige? Foto: Pexels | Pixabay

[ 27. Februar 2020; 19:00; ] Felsberg. In Koope-ration mit dem Fahrrad-Club (ADFC) wird ein Radver-kehrskonz-ept für das gesamte Stadtgebiet erstellt. Am 27. Februar wird es zur Diskussion gestellt.

mehr »


Mit Dorfmoderation in die Zukunft

Die Felsberger Ortsdurchfahrt an der Ecke Untergasse und Obergasse. Foto: ©ARGE Dorfentwicklung, Detmold

Felsberg. Dorfgemein-schaftshäuser weiter-entwickeln, die Ortsdurchfahrt umbauen und die Grünflächen umwelt-gerechter pflegen – das sind Herausforderungen für das künftige Leben in der Stadt.

mehr »


VDW-Gruppe sieht „Schlankes Licht“

VDW-Vorsitzender Alexander Hassenpflug (li.) war gemeinsam mit den Gästen aus dem Schwalm-Eder-Kreis und aus Kassel vom technischen Know-how des Unternehmens beeindruckt. Rechts neben ihm: Vertriebsleiter Samet Albayrak und rechts außen Verena Hadler. Foto: nh

Felsberg. Die Vereinig-ung der Wirtschaft Schwalm-Eder (VDW) besuchte kürzlich die Firma HADLER „Schlankes Licht“ – Modernes Lichtdesign made in Germany.

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB