Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Herbstsynode: 84 Mitglieder tagten im Rotkäppchenhaus

Gerhard Stübing (Niedergrenzebach) wurde von Dekan Christian Wachter im Auftrage des Bischofs der Landeskirche im Gottesdienst zur Herbstsynode in Schrecksbach geehrt. Stübing erhielt die Elisabeth-Medaille für 25 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit in der Kirche. In der Betreuung  und datentechnischen Erfassung der Kirchenbücher war Ansprechpartner für die Ahnenforscher in den Gemeinden. Foto: nhSchrecksbach. Die Herbstsynode des Kirchenkreises Ziegenhain tagte mit 84 Mitgliedern im Rotkäppchenhaus in Schrecksbach und beschäftigte sich mit dem Schwerpunktthema Flüchtlingsarbeit. Schon im Eröffnungsgottesdienst der Tagung verwies Pfarrer Matthias Müller (Schrecksbach) darauf, dass der biblische Hintergrund der Flucht aus Ägypten für viel Verständnis der christlichen Gemeinden für die Lage von Flüchtlingen sorge. Bürgermeister Andreas Schultheis (Schrecksbach) sagte in seinem Grußwort, es sei nun wichtig, in Kirche und Kommune an einem Strang zu ziehen und unterstrich: „Egal, warum die Menschen herkommen, wenn sie da sind, werden wir sie willkommen heißen!“ mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB