Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

DHB-Pokal: MT mit Freilos in die dritte Runde

Dortmund/Melsungen. Das gab es für die Handballer der MT Melsungen seit ihrer Zugehörigkeit zur Ersten und Zweiten Bundesliga noch nie: Ein Freilos im DHB-Pokal. Am Montagmittag wurden in der Geschäftsstelle der TOYOTA Handball-Bundesliga in Dortmund die Paarungen für die zweite DHB-Pokalrunde ausgelost. Diese zweite Runde, in der erstmalig die Erstligisten ins Geschehen eingreifen, ist aufgeteilt in eine Süd- und in eine Nordgruppe. In beiden sind jeweils 31 Vereine vertreten. Der Verein, der am Ende der Auslosung der jeweils 15 Paarungen übrig bleibt, erhält ein Freilos und zieht kampflos in die dritte Pokalrunde ein. Im Norden ist dies der TuS N-Lübbecke, im Süden die MT Melsungen. Einziges Erstligaduell der 30 Paarungen ist die Partie Balingen/Weilstetten gegen Gummersbach. mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB