Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Fremdenfeindlicher Hintergrund: 20-Jähriger verletzt

Schwalmstadt-Treysa. In der Nacht zum vergangenen Samstag wurde in Treysa ein 20-Jähriger Mann aus Schwalmstadt von zwei bislang unbekannten Männern angegriffen und verletzt. Aufgrund der Ansprache der Angreifer gegenüber dem 20-Jährigen muss von einem fremdenfeindlichen Hintergrund ausgegangen werden. Die Täter hatten ihm sinngemäß unter anderem gesagt, dass er als Ausländer hier nichts zu suchen habe. Auf weitere Einzelheiten wird aus ermittlungstaktischen Gründen hier nicht eingegangen. Der 20-Jährige Geschädigte war zunächst von einem der beiden Täter angesprochen worden, als er zu Fuß auf dem Gehweg an der Zwalmstraße zwischen Alter Postgasse und Mainzer Gasse entlang ging. Der 20-Jährige setzte sich zunächst zur Wehr, als der Täter sich vor ihn stellte, ihm den Weg versperrte und ihn dann angriff. Es habe einen Ringkampf auf dem Boden gegeben. mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB