Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Gesichtsvisier nur von geringer Wirkung

Gegen den Tröpfchennebel der Corona-Viren gibt es mehrere Schutzmöglichkeiten. Das simple Gesichtsvisier gehört nicht dazu. Fotomontage: Gerd Altmann | Pixabay
Gegen den Tröpfchennebel der Corona-Viren gibt es mehrere Schutzmöglichkeiten. Das simple Gesichtsvisier gehört nicht dazu. Fotomontage: Gerd Altmann | Pixabay

Schwalm-Eder. Entgegen der Einschätzung des Gesundheitsamtes des Schwalm-Eder-Kreises weist das Land Hessen darauf hin, dass Gesichtsvisiere oder Face-Shields nicht den Mund-Nasen-Schutz ersetzen.

mehr »


Weitere Fälle von Corona-Infektionen

Der Landkreis meldet Aktuelles zur Corona-Pandemie und -Krise. Foto: nh

Schwalm-Eder. Beim Gesund-heitsamt sind inzwischen sechs positiv getestete Menschen aus dem Schwalm-Eder-Kreis erfasst. Der Landkreis schließt ab sofort die kreiseigenen Sporthallen und das Europabad in Schwalmstadt. Ebenso stellt die VHS Schwalm-Eder ihre Kure ein.

mehr »


Bei Corona-Verdacht den Arzt erst anrufen!

Das Coronavirus (Sars-CoV-2) im Modell. Repro: Henkie Tenk | Pixabay

Region. Das Gesund-heitsamt des Schwalm-Eder-Kreises fordert alle Rückkehrer aus sogenannten Risikogebieten, besonders aus Italien auf, sehr genau zu prüfen, ob Krankheitssymptome vorliegen.

mehr »


Landkreis informiert über „Covid-19“

Das neuartige Corona-Virus wirft Fragen auf, die medizinisches Fachpersonal ebenso wie interessierte Bürger vom Landkreis beantwortet bekommen. Foto: _freakwave_ | Pixabay

Schwalm-Eder. Als Service für Bürgerinnen und Bürger sowie für Arztpraxen und andere medi-zinische Einricht-ungen sind ab sofort aktuelle Infos zum neuartigen Coronavirus online abrufbar.

mehr »


Diensteinschränkung im Gesundheitsamt

Zu Lebensmittelhygiene und anderen Gesundheitsfragen nach § 43 IfSG finden am 13. September keine Belehrungen statt. Foto: Peggy und Marco Lachmann-Anke | Pixabay

Homberg. Am Freitag, den 13. September, finden im Gesundheitsamt wegen einer internen Veranstaltung keine Belehrungen nach § 43 IfSG statt.

mehr »


Coole Tipps für den Hitze-Sommer

Oberstes Gebot in der Hitzewelle: „Achten Sie auf sich und Ihre Umwelt!“ Foto: Stefan Schweihofer | Pixabay

Region. Das Brandschutzamt und Gesundheitsamt des Schwalm-Eder-Kreises geben Tipps, um die Sommerhitze zu meistern. Immer gilt: Ältere und Kinder sind besonders gefährdet.

mehr »


Stockelache: Ausgezeichnete Wasserqualität bescheinigt

Borken. Regelmäßig wird die Wasserqualität des Naturbadesees Stockelache untersucht. Das Gesundheitsamt des Schwalm-Eder-Kreis entnimmt die Proben, die Umwelthygiene Marburg führt die mikrobiologische Untersuchung durch. Sowohl bei der jüngsten Untersuchung Ende August als auch bei allen anderen Analysen wurde dem Naturbadesee Stockelache nach der Verordnung über die Qualität und die Bewirtschaftung der Badegewässer nach den EU-Kriterien […]

mehr »


Eingeschränkte Erreichbarkeit der Kreisverwaltung

Homberg. Am 26. August  findet ein Betriebsausflug der Beschäftigten der Kreisverwaltung des Schwalm-Eder-Kreises statt. Es wird darauf hingewiesen, dass an diesem Tag  die Kreisverwaltung geöffnet hat, allerdings mit Einschränkungen gerechnet werden muss. Geschlossen sind am 26. August die Führerscheinstelle und die allgemeine Straßenverkehrsbehörde. Die Kfz.-Zulassungsstellen haben geöffnet. Mit Einschränkungen muss auch im Gesundheitsamt gerechnet werden. […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB