Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

DGB-Senioren diskutierten über ärztliche Versorgung

Borken-Gombeth. Von aktuell 124 Allgemeinmedizinern im Landkreis suchen im Jahr 2015 voraussichtlich 19 altersbedingt eine Nachfolge, im Jahr 2017 werden es bereits 38 sein. Und bis zum Jahr 2020 werden 52 Hausärzte ihre Praxis abgeben. Mit diesen Zahlen unterstrich Vizelandrat Winfried Becker die Brisanz der ärztlichen Versorgung bei einer Veranstaltung der DGB-Senioren. Unter der Moderation des ehemaligen AOK-Vorstandsvorsitzenden Hajo Rübsam (Homberg) diskutierten im Dorfgemeinschaftshaus Borken-Gombeth Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter sowie Beschäftigte im Gesundheitswesen und Mediziner mit dem Vorsitzenden des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag MdB Dr. Edgar Franke (Gudensberg), Vizelandrat Winfried Becker (Guxhagen) und Katharina Kappelhoff, Koordinatorin des kommunalen Landärzteprojekts „Gesundheit schafft Zukunft“ Waldeck-Frankenberg. Dabei ging es um bedarfsgerechte Perspektiven im Gesundheitswesen und die Zukunft der ärztlichen Versorgung im Schwalm-Eder-Kreis. mehr »


Gesundheitsausgaben steigen schneller als Beschäftigtenzahlen

Hessen. Erstmals können für Hessen Ergebnisse der Gesundheitsausgabenrechnung vorgelegt werden. Demnach wurden im Jahr 2012 in Hessen knapp 23 Milliarden Euro für gesundheitsbezogene Güter und Dienstleistungen ausgegeben, wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt. Während die Ausgaben des hessischen Gesundheitswesens von 2008 bis 2012 um 14,3 Prozent anstiegen, wuchs die Zahl der Beschäftigten im gleichen Zeitraum […]

mehr »


Schwalm-Eder-Kreis hat neue Bienensachverständige

bienensachverständige140807

Schwalm-Eder. Der Vize-Landrat des Schwalm-Eder-Kreises, Winfried Becker, teilt mit, dass der Schwalm-Eder-Kreis im Einvernehmen mit dem Landesverband Hessischer Imker e.V. zwei weitere Personen zu Bienensachverständigen bestellt hat, und zwar Manfred Meyer aus Borken und Jörg Seligmann aus Gilserberg-Moischeid. Gemeinsam mit dem dritten Bienensachverständigen des Kreises, Thomas Lohr (Wabern-Falkenberg), sollen sie den Fachbereich Gesundheitswesen, Verbraucherschutz und […]

mehr »


FDP kritisiert Ärztestrafe

Melsungen. Die von dem gesundheitspolitischen Sprecher der SPD, Karl Lauterbach, vorgeschlagene Strafe für Ärzte, die nicht innerhalb von fünf Tagen einen Patiententermin vergeben, wird von der FDP als weiterer Beleg dafür gewertet, dass die SPD das Gesundheitswesen verstaatlichen wolle. Karl Lauterbach hatte gefordert, Ärzten, die nicht innerhalb von fünf Tagen einen Termin vergeben, mit einer […]

mehr »


Gesundheitstage Bad Salzschlirf: Podiumsdiskussion mit Anne Brüning

[ 9. Oktober 2010; 15:00; ] Bad Salzschlirf/Nentershausen. Unter der Leitung der bekannten Fernsehjournalistin Anne Brüning vom Hessischen Rundfunk („einfach gesund“) findet am Samstag, 9. Oktober, 15 Uhr, im Café im Badehof eine Podiumsdiskussion zum Thema „Der Mensch steht im Mittelpunkt“ statt. Anhand von Patientengeschichten sollen die vernetzten und ineinandergreifenden Maßnahmen der verschiedenen Anwendungsbereiche – von der Diagnostik bis zur optimal […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB