Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Land Hessen gleicht Steuerausfälle aus

Hessens Finanzminister Michael Boddenberg. Foto: CDU-Fraktion Hessen
Hessens Finanzminister Michael Boddenberg. Foto: CDU-Fraktion Hessen

Region. Hessens Kommunen sollen schnelle Hilfe bekommen. Das hat der Landtag gestern beschlossen. Land und Bund nehmen über 1,2 Mrd. Euro in die Hand, um Corona-bedingte Ausfälle der Gewerbesteuer in diesem Jahr auszugleichen.

mehr »


Den Rahmen für erfolgreiches Unternehmertum setzen

Quelle: IHK Kassel-Marburg

IHK Kassel-Marburg legt kommunalpolitische Positionen vor
Quelle: IHK Kassel-Marburg
Nordhesen. Gewerbesteuer, Fachkräftesicherung und Flüchtlinge, Verkehrs- und Breitband-Infrastruktur, interkommunale Zusammenarbeit sowie Mittelzentren und Altstädte – zu diesen wirtschaftspolitischen Themen bezieht die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg in ihrer aktuellen Publikation mit dem Titel Der Rahmen für erfolgreiches Unternehmertum – Unsere kommunalpolitische Positionen Stellung. Neben der aktuellen Situation schildert […]

mehr »


Gewerbesteuereinnahmen der Gemeinden stabil

Hessen. Mit knapp 2,25 Milliarden Euro lagen die Gewerbesteuereinnahmen (vor Abzug der Gewerbesteuerumlage) der hessischen Gemeinden im ersten Halbjahr 2015 nur knapp unter dem im ersten Halbjahr 2014 erreichten Spitzenwert (minus 3,0 Prozent) und um 5,2 Prozent über dem Ergebnis aus dem zweiten Halbjahr 2014. Wie das Hessische Statistische Landesamt weiter mitteilt setzte sich damit […]

mehr »


Gewerbesteueraufkommen steigt um 7,5 Prozent

Hessen. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, erzielten die hessischen Gemeinden im Jahr 2014 mit 4447 Millionen Euro das bisher höchste Gewerbesteueraufkommen. Der Zuwachs bezifferte sich auf 312 Millionen Euro und lag damit um 7,5 Prozent über dem Wert des Jahres 2013. Für die positive Gesamtentwicklung waren vor allem die ersten beiden Quartale entscheidend. Ab […]

mehr »


Gewerbesteuereinnahmen: Starker Start ins Jahr 2014

Hessen. Die hessischen Gemeinden erzielten im ersten Quartal 2014 Gewerbesteuervorauszahlungen von insgesamt 1059 Millionen Euro. Das sind 2,3 Prozent weniger als im Vorquartal, aber 6,0 Prozent mehr als im ersten Quartal 2013. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, überschritten die Gewerbesteuereinnahmen damit erstmals seit dem Boomjahr 2008 die Milliardengrenze für ein erstes Quartal und stellen […]

mehr »


Gewerbesteuer in Hessen 2012 insgesamt stark, aber nicht überall gestiegen

Hessen. In Hessen stiegen die Gewerbesteuereinnahmen 2012 nach dem Krisenjahr 2009 zum dritten Mal in Folge und erreichten mit fast 4,2 Milliarden Euro beinahe das Niveau der Boomjahre 2007 und 2008. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, fiel der Anstieg mit 11,5 Prozent gegenüber 2011 dieses Mal besonders kräftig aus (plus 433 Millionen Euro). Bemerkenswert […]

mehr »


Gewerbesteuer in Hessen: Aus dem Tal, aber noch nicht auf alter Höhe

Hessen. Jetzt ist es amtlich: Der wirtschaftliche Aufschwung ist auch in den Kassen der hessischen Kommunen angekommen. Nach Mitteilung des Hessischen Statistischen Landsamtes brachte die sich bereits im Verlauf des Jahres 2010 abzeichnende Erholung der Gewerbesteuereinnahmen für das Gesamtjahr 2010 einen Anstieg gegenüber 2009 um rund 470 Millionen Euro oder 14,8 Prozent auf mehr als […]

mehr »


DGB für Ausweitung der Gewerbesteuer

Kassel. Der Vorsitzende des DGB Nordhessen, Michael Rudolph, kritisiert die Pläne, die Gewerbesteuer im Rahmen der Kommunalfinanzreform abzuschaffen und durch eine flexible zusätzliche Einkommenssteuer zu ersetzen. Die Gewerbesteuer sei für viele Kommunen eine der wichtigsten Einnahmequellen und stehe ihnen im Gegensatz zu anderen Steuern auch ausschließlich zu. „Die Gewerbesteuer muss also ausgeweitet statt abgeschafft werden“, […]

mehr »


Mitgliedsbeiträge sollen um rund eine Million Euro sinken

Vollversammlung: IHK rückt Ausbildungsreife und Berufsorientierung in den Fokus
Kassel. Die IHK-Mitgliedsbeiträge sollen ab 2011 um ein Volumen von rund eine Million Euro gesenkt werden: Diese Beschlussempfehlung hat das Parlament der Wirtschaft in der Sitzung der Vollversammlung des IHK-Bezirks Kassel am Dienstagabend verabschiedet. Damit folgten die Parlamentarier einer Empfehlung des Haushaltsausschusses. Das Gremium hatte auf Initiative […]

mehr »


Katastrophale Haushaltslage vieler Gemeinden gefährdet die Selbstverwaltungsgarantie

Schwalm-Eder. Der Unterbezirksvorstand der SPD Schwalm-Eder unterstützt einmütig die Überlegungen der Stadt Niedenstein, wegen der katastrophalen Haushaltslagen eine Grundrechtsklage beim Hessischen Staatsgerichtshof anzustrengen. Hintergrund dieser Überlegung ist die konkrete Sorge, die kommunalen Haushalte auf Dauer nicht mehr ausgleichen zu können. Damit steht Niedenstein nicht etwa allein. Allenfalls vier Städte und Gemeinden im Schwalm-Eder-Kreis konnten den […]

mehr »


Überraschender Rückgang der Gewerbesteuereinnahmen

Hessen. Nach dem erstaunlich kräftigen Anstieg der Gewerbesteuereinnahmen im vierten Quartal 2009 (plus 40,3 Prozent gegenüber Vorquartal) erlitten die hessischen Kommunen nun einen herben Rückschlag. Die vorläufigen Zahlen des Hessischen Statistischen Landesamtes weisen für das erste Quartal 2010 einen Rückgang um 216 Millionen auf 704 Millionen Euro aus, was einem Einbruch von fast einem Viertel […]

mehr »


Gewerbesteuereinnahmen zuletzt um 40 Prozent gestiegen

Hessen. Nach Mitteilung des Hessischen Statistischen Landesamtes hat sich der seit mehr als einem Jahr zu beobachtende dramatische Abwärtstrend bei den Gewerbesteuereinnahmen im vierten Quartal 2009 eindrucksvoll gewendet. Mit knapp 920 Millionen Euro (brutto) nahmen die hessischen Kommunen fast 265 Millionen Euro beziehungsweise 40,3 Prozent mehr an Gewerbesteuern ein als im Vorquartal und übertrafen damit […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB