Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

TSV Ost-Mosheim – HSG Hofgeismar/Grebenstein 24:25 (9:12)

Herber Rückschlag im Kampf um Klassenerhalt

TSV Ost-MosheimOstheim. Die Gäste trafen mit einer lautstarken Anhängerschaft in zwei Reisebussen ein. Bei Ost-Mosheim waren weiterhin die Verletzen, bis auf Florian Kusiek, nicht einsatzfähig. Der reaktivierte Matthias Helferich, der stärkste Spieler aus der 3. Mannschaft, wurde von Anfang an in der Abwehr eingesetzt und spielte seinen Part hervorragend. Matthias war einer der wenigen Spieler, die wirklich überzeugen konnten. Am Anfang sah es gut aus. Ost-Mosheim war überlegen und ging mit 1:0, 4:1 und 6:2 in Führung. Man hatte die Gäste eigentlich im Griff. mehr »


Spitzenspiel Landesliga Nord: HSG empfängt Rotenburg

[ 1. Dezember 2012; 19:30; ] Ostheim. Nun stellt sich im nächsten Heimspiel am 1. Dezember, 19.30 Uhr, der starke Aufsteiger aus Rotenburg vor. Der nur zwei Punkte weniger als Ost-Mosheim hat. Nach einem schwierigen Start und Auftaktniederlagen zu Hause gegen Landwehrhagen und auswärts in Alsfeld gaben die Rotenburger nur noch zwei Punkte gegen Baunatal in eigener Halle ab.

Bemerkenswert die Auswärtsstärke […]

mehr »


SHG Hofgeismar/Grebenstein – TSV Ost-Mosheim 28:33(14:13)

Schwer erkämpfter Sieg
Hofgeismar/Ostheim. Gegen die körperlich überlegenen Spieler aus Hofgeismar hätte Ost-Mosheim nur eine Chance, wenn man das Angriffsspiel forcieren könnte und in der Abwehr gegen den wurfgewaltigen Rückraumspieler Schroer bestehen könnte. Das war im Vorfeld schon klar. Trainer Lubadel versuchte es mit einer 3:2:1 Abwehr, das klappte in den ersten sieben Minuten auch hervorragend, […]

mehr »


TSV Ost-Mosheim: Gelungener Start in die Saison

30:25 (17:11) gegen SV Hünfeld
Hünfeld/Ostheim. Nach einer nicht optimal verlaufenen Vorbereitung mit dem Ausfall einiger Spieler, ausgefallenen Vorbereitungsspielen und anderen negativen Begleitumständen war man auf Ost-Mosheimer Seite gespannt, wie der Start in die vierte Serie unter Trainer Mario Lubadel gegen den langjährigen Klassenkameraden Hünfeld ausfallen würde. Hünfeld hatte in der letzten Serie lange im Abstiegskampf […]

mehr »


HSG Baunatal – TSV Ost-Mosheim 28:21 (14:11)

Nach drei Siegen die erste Niederlage in Baunatal
Baunatal/Ostheim. Gegen die nur knapp an der Meisterschaft gescheiterte junge Mannschaft von Baunatal wollte Ost-Mosheim auch im vierten Auswärtsspiel bei Baunatal die Saison mit einem Sieg abschließen. Nach dem grandiosen Sieg gegen Hersfeld hoffte Trainer Mario Lubadel, dass seine Mannschaft die Form der letzten Woche auch gegen Baunatal […]

mehr »


Handball-Landesliga: Der Meister kommt nach Ostheim

[ 28. April 2012; 19:30; ] Samstag, den 28. April, Hochlandhalle Ostheim, 19.30 Uhr

Ostheim. Zum letzen Heimspiel des TSV Ost-Mosheim stellt sich der Meister der Landesliga Nord in der Hochlandhalle vor. Mit Hersfeld wurde die beständigste und die beste Mannschaft Meister. Doch nach der knappen Niederlage von Ost-Mosheim in Hersfeld gegen Ende der Vorserie darf man sich im Hochland nun schon […]

mehr »


TSV Ost-Mosheim siegt in Hofgeismar 18:24 (11:9)

Hofgeismar/Ostheim. Gegen die heimstarke Mannschaft von Hofgeismar/Grebenstein, die selbst den Meister TV Hersfeld in eigener Halle eine derbe Niederlage beschert hatte, stand das Lubadel-Team vor einer schweren Aufgabe. Die Personalsituation war immer noch die gleiche, wegen Verletzungen fehlte Björn König und Matthias Proll, beide werden in dieser Saison auch noch die restlichen beiden Spiele fehlen. […]

mehr »


Landesliga Nord: Matthias Proll nicht zu bremsen

TSV Ost-Mosheim – Vfl Wanfried 42:31 (22:12)
Ostheim. Ost-Mosheim hatte mit dem Tabellenletzten wenig Mühe und kam auch in dieser Höhe zu einem verdienten und mühelosen Sieg. Wanfried war zwar im Angriff besser als der Tabellenplatz vermuten lässt. Doch das Problem dieser Mannschaft ist die desolate Abwehrleistung, anscheinend scheint die junge Mannschaft keinen Wert auf Abwehrarbeit […]

mehr »


TSV Ost-Mosheim: Sieg gegen Angstgegner Landwehrhagen

Landwehrhagen/Ostheim/Mosheim. Nach dem Ost-Mosheim in der letzten Woche das Heimspiel gegen Großenlüder gewonnen hatte, fuhr man am Samstag mit einer gehörigen Portion Respekt nach Landwehrhagen. Alle konnten sich noch daran erinnern, wie man in der letzten Saison in Landwehrhagen nur 18 Tore erzielt hatte und mit 18:20 das Nachsehen hatte. Trainer Mario Lubadel gab der […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB