Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

52 Fachkräfte legten Prüfungen ab

27 Erzieher und 25 Heilerziehungspfleger absolvierten die Hephata-Akademie

hephata141029Schwalmstadt-Treysa. Erfolgreich legten kürzlich 27 Erzieherinnen und Erzieher sowie 25 Heilerziehungspflegerinnen und  -pfleger ihre Abschlussprüfungen an der Hephata-Akademie für soziale Berufe in Schwalmstadt-Treysa ab. Dabei schlossen die Absolventinnen und Absolventen ihre Ausbildungen mit überdurchschnittlich guten Noten ab. In ihrem letzten Ausbildungsabschnitt, den Berufspraktika, hatten sich die Absolventinnen und Absolventen mit viel Engagement und Fachwissen kreativ und innovativ für ihnen anvertraute Menschen eingesetzt. Die Erzieherinnen und Erzieher, die Heilerziehungspflegerinnen und -pfleger haben unter anderem Menschen ohne Lautsprache beim Kommunizieren geholfen, Menschen mit Autismus selbstständiges Kochen erlernen lassen und anderen Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung Wege eröffnet, sich gesünder zu ernähren und aktiver durchs Leben zu gehen. mehr »


Küsschen für künftige Heilerziehungspfleger

hephata140205

Austausch von Studierenden der Hephata-Akademie in Nordfrankreich
Schwalmstadt-Treysa. „Bon jour!“ – Küsschen auf die linke Wange, dann Küsschen auf die rechte Wange: Wie gute alte Bekannte wurden die 24 Studierenden der Heilerziehungspflege (HEP) von ihren französischen Kollegen, den Studierenden des Regionalen Instituts für soziale Arbeit (I.R.T.S) im nordfranzösischen Lille, begrüßt. Hintergrund war ein Frankreichaustausch der Heilerziehungspfleger […]

mehr »


Infotag der berufsbegleitenden Diakonenausbildung

[ 24. Mai 2012; 13:00; 13:00; ] Schwalmstadt-Treysa. Die berufsbegleitende Diakonenausbildung ist an der Hephata-Akademie für soziale Berufe seit diesem August auch für erst angehende Heilerziehungspfleger und Erzieher im berufspraktischen Jahr möglich. Ein Infotag informiert darüber am 24. Mai. „Wir haben ein Ypsilon-Modell entwickelt“, sagt Diakonin Kathrin Rühl, Dozentin der Hephata-Akademie für soziale Berufe. „Heilerziehungspfleger und Erzieher, die im August ihr berufspraktisches […]

mehr »


Heps mit zwei Gesichtern

23 Frauen und Männer werden zu Heilerziehungspflegern ausgebildet
Schwalmstadt-Treysa. Seit August 2010 absolvieren 23 Frauen und Männer die dreijährige Heilerziehungspflege-Ausbildung (Hep) an der Hephata-Akademie für soziale Berufe. Diese gliedert sich in zwei Jahre der pflegerischen und praktischen Arbeit mit Menschen mit Behinderungen in Praxis und Theorie sowie mehrere Praktika. Im dritten Jahr absolvieren die Studierenden ein […]

mehr »


Schon was für die Zukunft vor?

[ 26. November 2010; 14:00 bis 17:00. ] Beratungsnachmittag der Hephata-Akademie für soziale Berufe am 26. November

Informationen rund um die Bildungsangebote der Hephata-Akademie für soziale Berufe gibt es am Freitag, 26. November, zwischen 14 und 17 Uhr in der Elisabeth-Seitz-Str. 12 in Treysa. Es finden an diesem Tag allgemeine und Einzel-Beratungen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in den sozialen Berufen Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Altenpflegehelfer, […]

mehr »


Infos zu sozialen Berufen

[ 26. März 2010; 14:00 bis 17:00. ] Beratungsnachmittag der Hephata-Akademie für soziale Berufe am 26. März

Schwalmstadt-Treysa. Informationen rund um die Bildungsangebote der Hephata-Akademie für soziale Berufe gibt es am Freitag, 26. März, zwischen 14 und 17 Uhr in der Elisabeth-Seitz-Str. 12 in Treysa. Es finden an diesem Tag allgemeine und Einzel-Beratungen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in den sozialen Berufen Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, […]

mehr »


Akademie im Überblick

[ 26. Februar 2010; 14:00 bis 17:00. ] Beratungstag am 26. Februar

Schwalmstadt-Treysa. Informationen rund um die Bildungsangebote der Hephata-Akademie für soziale Berufe gibt es am Freitag, 26. Februar, zwischen 14 und 17 Uhr in der Elisabeth-Seitz-Str. 12 in Treysa. Es finden an diesem Tag allgemeine und Einzel-Beratungen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in den sozialen Berufen Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Altenpflegehelfer, Diakon und Heilpädagoge sowie […]

mehr »


Die sichere Variante

13 Heilpädagogen bestanden ihre Prüfungen an der Hephata-Akademie
Schwalmstadt-Treysa. Daniel Krowiorz (26) war schon zehn Jahre im Beruf. In einer integrativen Kindertagesstätte kümmerte sich der Heilerziehungspfleger um Kinder mit Förderbedarf. Irgendwann reichte das nicht mehr: „Ich brauchte eine Weiterbildung.“ Im Sommer 2007 begann der 26-Jährige an der Hephata-Akademie für soziale Berufe die berufsbegleitende Ausbildung zum staatlich […]

mehr »


Schon was für die Zukunft vor?

[ 29. Januar 2010; 14:00 bis 17:00. ] Beratungsnachmittag der Hephata-Akademie für soziale Berufe am 29. Januar

Schwalmstadt-Treysa. Informationen rund um die Bildungsangebote der Hephata-Akademie für soziale Berufe gibt es am Freitag, 29. Januar, zwischen 14 und 17 Uhr in der Elisabeth-Seitz-Str. 12 in Treysa. Es finden an diesem Tag allgemeine und Einzel-Beratungen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in den sozialen Berufen Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB