Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Karl-Heinrich Battenberg in den Ruhestand verabschiedet

Schwalmstadt-Ziegenhain. Karl-Heinrich Battenberg wurde am 20. September aus den Hephata-Werkstätten in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Karl-Heinrich Battenberg feierte bereits Anfang August seinen 65. Geburtstag. Nach dem neuen Rentengesetz endete seine Beschäftigung somit am 30. September. Karl-Heinrich Battenberg, der zuletzt in der Regionalwerkstatt Ziegenhain beschäftigt wurde, kann auf eine WfbM-Beschäftigungszeit von mehr als zehn Jahren zurückblicken. Im Alter von 53 Jahren zog er in den Wohnverbund Sonnenhof in Neukirchen und begann im Januar 2002 seine Berufsbildungsmaßnahme in den Hephata-Werkstätten. mehr »


Perlen der Werkstätten: Präsentkörbe zu Weihnachten

Schwalmstadt-Treysa. Weihnachten mit allen Sinnen genießen – dazu laden die Hephata-Werkstätten (WfbM) bereits im Vorfeld des Hephata-Weihnachtsmarktes ein. Verschiedene Geschenkverpackungen und Präsentkörbe stehen zur Auswahl.  Samocca-Kaffee-Gourmetmischung, Mandeln in Kakaohülle und schokolierte Espressobohnen, das gibt zusammen „Bambini, die kleinste italienische Versuchung“. Die Geschenkverpackung in edlem schwarzem Karton kostet acht Euro und liegt damit im unteren Preissortiment […]

mehr »


Keine Angst vor dem Ball

Hephata-Werkstätten haben seit April ein Frauen-Fußballteam
Schwalmstadt-Treysa. Frauen an den Ball! Seit April gibt es in den Hephata-Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM) ein Frauen-Fußballteam. Einmal in der Woche trainieren die neun Spielerinnen zwischen 21 und 40 Jahren mit Trainerin und Sport-Koordinatorin Patricia Odriozola auf dem Fußballplatz hinter den Werkstätten am Lindenplatz. Am 19. August starten […]

mehr »


Beschäftigte legten Arbeit nieder

Rund 600 Frauen und Männer feierten am Lindenplatz das Werkstattfest
Schwalmstadt-Treysa. Beschäftigte der Hephata Werkstätten in Treysa feierten Ende Mai ihr Werkstattfest am Lindenplatz. An diesem Tag sollte nicht gearbeitet werden, er stand für rund 600 Beschäftigte ganz unter dem Motto: Miteinander feiern, Spaß haben, kreativ sein, oder einfach nur genießen und ausruhen. Das Fest wurde […]

mehr »


Hephatas Handballer auf dem Sprung ins Nationalteam

Schwalmstadt-Treysa. René Krüger ist der Kapitän der Handballmannschaft der Hephata-Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM). Und er hat das Treppchen vor Augen. „Wenn wir uns richtig anstrengen, könnten wir den dritten oder zweiten Platz schaffen.“ Wohlgemerkt, den dritten oder zweiten Platz bei den „Special Olympics National Games“ im Juni in Bremen. Hephatas Handballer gehen als […]

mehr »


Grüne Platte, weißer Ball

ricardo-martins

[ 22. Oktober 2009; 12:00; 23. Oktober 2009; 09:00; ] Hephata-Werkstätten veranstalten ein Tischtennis-Landesturnier

Schwalmstadt-Treysa. „Ich hoffe auf einen guten Platz. Mit Bronze wäre ich nicht so glücklich“.  Ricardo Martins (29) hat sich für den 22. und 23. Oktober ehrgeizige Ziele gesetzt. Dann veranstalten die Hephata-Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM) ein Tischtennisturnier der Landesarbeitsgemeinschaften Hessischer Behindertenwerkstätten. Für Hephata Diakonie gehen 15 Frauen und Männer an […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB