Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Alexander Ludwig überzeugte mit großartigen Sprungleistungen

OLYMPUS DIGITAL CAMERAStadtallendorf/Melsungen. Eine gute Resonanz fand erneut das Vorweihnachtskriterium in Stadtallendorf, wo 641 Leichtathleten aus 117 Vereinen aus Hessen und den angrenzenden Landesverbänden an den Start gingen. Mit vier Wettkämpfern waren auch die Nachwuchsathleten der MT 1861 Melsungen vertreten, für die es sowohl viel Licht, aber auch Schatten gab. Das starke Auftreten von Alexander Ludwig (Jahrgang 2003) lässt für das kommende Jahr einiges erwarten, denn der Elfjährige imponierte in der Herrenwaldhalle mit drei Bestleistungen und überzeugte vor allem in den Sprungwettbewerben. mehr »


Tim Hochschorner erzielt im Fünfkampf 2.739 Punkte

ajw140929a

Korbach/Melsungen. „Das war sozusagen das Einrollen für die Vielseitigkeitsprüfungen im Kasseler Auestadion“, sagte Alwin J. Wagner, der mit Tim Hochschorner, Tobias Stang und Christian Schulz (alle MT 1861 Melsugnen) an den Kreis-Mehrkampfmeisterschaften der Kreise Waldeck und Frankenberg in Korbach teilnahm. Wenn das Wetter mitspielt, sollen seine Schützlinge am kommenden Wochenende bei den nordhessischen Titelkämpfen noch […]

mehr »


Alexander Ludwig überzeugte im Mehrkampf

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Guxhagen/Melsungen. Bei den Kreis-Bestenkämpfen im Mehrkampf, die in Guxhagen ausgetragen wurden, trumpfte Alexander Ludwig (MT Melsungen) mächtig auf und imponierte mit einer starken Vierkampfleistung in der Wettkampfklasse der U12. Nachdem Max Hofmeier aus Remsfeld im Sprint über 50 Meter 8,16 Sekunden vorgelegt hatte, wurde die Zeit von Alexander mit 9,08 Sekunden notiert. Dass diese Zeit […]

mehr »


Hochschorner, Alter und Rohde setzten Akzente

tim-hochschorner140127

Melsungen. Eine Woche vor den nordhessischen Hallenmeisterschaften in Bad Sooden-Allendorf wurden in der Melsunger Stadtsporthalle traditionsgemäß die Leichtathletik-Kreismeister der männlichen und weiblichen Jugend ermittelt. In der gut dafür vorbereiteten Stadtsporthalle gab es eine Fülle bemerkenswerter Leistungen der 16- bis 19-jährigen Athleten aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Tim Hochschorner (MT Melsungen) war in der Altersklasse der U18 eine […]

mehr »


Stadtsporthalle für Hallenmeisterschaften gerüstet

uw-krah140124

[ 24. Januar 2014; 17:30; 17:30; ] Melsungen. Die Melsunger Stadtsporthalle ist für die Kreis-Hallenmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend, die heute abend ab 17.30 Uhr ausgetragen werden, gerüstet.  Es werden jeweils bei den Männern und Frauen sowie bei den Jugendlichen 5 Titel  (Sprint, Mittelstrecke, Weit- und Hochsprung sowie im Kugelstoßen) vergeben. Hinzu kommen noch die beiden Staffelwettbewerbe über 4×1 Hallenrunde, so […]

mehr »


MT-Leichtathleten setzen Akzente im Hochsprung

ajw130820a

Neukirchen/Melsungen. Auch in diesem Jahr gab es beim Feriensportfest des LTV Neukirchen wieder beachtliche Leistungen, allerdings hatten die Wettkämpfer in der sehr offenen Anlange mit drehenden Winden zu kämpfen.  Die Athleten der MT 1861 Melsungen sorgten bei dieser gut besuchten Veranstaltung nicht nur für eine Bereicherung, sondern setzten auch die Akzente.  Während die Jugendlichen dieses […]

mehr »


Bundesjugendspiele an der Drei-Burgen-Schule

dbs130626b

Tolle Leistungen bei strahlendem Sonnenschein
Felsberg. Spannungsgeladene Stille herrscht an der Hochsprunganlage im Felsburgstadion. Der Hochsprungwettbewerb geht in die Endphase. Nahezu alle Schüler der Drei-Burgen-Schule haben sich dort versammelt, als es immer höher und höher geht, die Latte liegt auf der Rekordhöhe von 170 Zentimetern. Nach der Stille setzt rhythmisches Klatschen ein, um zunächst Seyhmus Elgaz […]

mehr »


Regen und Kälte beeinträchtigen Meisterschaftsleistungen

ajw130527c

Obersuhl/Melsungen. Mit vier Siegen und drei dritten Plätzen kehrte die kleine Delegation der Melsunger Leichtathleten von den nordhessischen Meisterschaften aus Obersuhl zurück. Bei weniger als zehn Grad Kälte und Dauerregen tummelten sich rund 150 Athleten im Obersuhler Stadion und ermittelten ihre Regionalmeister. Bedingt durch die ungünstigen Bedingungen konnte man die wirklich herausragenden Leistungen praktisch an […]

mehr »


Titel-Dreierpack für Zuban, Steiner, Umbach und Mandry

ajw130131a

Melsungen. Bei den Kreis-Hallenmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2000 und 2001 gab es für viele Nachwuchsathleten ein Leistungshoch in dieser Saison. Verantwortlich für die Spitzenleistungen waren vor allem die Ausnahmesprinterin Jennifer Zuban (Remsfeld), Elias Steiner (Gensungen) und Luca Kunkel (Altmorschen) vom Jahrgang 2000 sowie Anton Umbach (Remsfeld), Julian Hog (Spangenberg) sowie Robin Marie […]

mehr »


Tobias Stang und Jan Ullrich setzen Meisterschaftsakzente

Melsungen.  Bei den Leichtathletik-Kreismeisterschaften der männlichen und weiblichen Jugend setzten die beiden Melsunger Nachwuchsathleten Tobias Stang und Jan Ullrich mit insgesamt sieben Siegen die Akzente und verhalfen damit der MT 1861 Melsungen, dass man auch in der Vereinswertung der Jugend mit neun Siegen vor dem TSV Spangenberg (7) und dem TSV Altmorschen (4) die Nase […]

mehr »


Alter und Siebert dominierten bei Kreismeisterschaften

Neukirchen/Melsungen. Neukirchen bleibt weiterhin eine gute Adresse für die Leichtathleten aus Nordhessen, denn wiederum gab es für die Athleten aus dem Schwalm-Eder-Kreis und der angrenzenden Region im herrlich gelegenen Steinwaldstadion hervorragende Leistungen. Viele Athleten nutzten dieses Abendsportfest, um sich für die in zehn Tagen stattfindenden Landes-Jugendmeisterschaften zu empfehlen. Die Güte der schnellen Bahn bewiesen vor […]

mehr »


Prächtiges Trippel von Henri Alter in Friedberg

Friedberg/Melsungen. Nach den bisherigen Überprüfungswettkämpfen in Eschwege, Kassel und Obersuhl für die anstehenden Regional- und Landesmeisterschaften hatten die MT-Leichtathleten bei der traditionellen Bahneröffnung in Friedberg Glück mit dem Wetter. Und so trug zum Gelingen dieser Veranstaltung neben dem teilweise hohen Leistungsniveau und den hervorragenden Anlagen vor allem auch „Petrus“ bei, der sich mit Temperaturen von […]

mehr »


Henri Alter springt zum Saisonbeginn über 1,70 Meter

Wildeck-Obersuhl/Melsungen. Bei den Bahneröffnungswettkämpfen in Wildeck-Obersuhl sicherte sich Henri Alter überraschend den Sieg im Hochsprung der U18 mit 1,70 Meter und schlug dabei seinen Vereinskollegen Sebastian Ludwig um fünf Zentimeter. „Hochsprung habe ich schon seit mehreren Monaten nicht mehr trainiert, das merkte ich auch meiner Technik an“, sagte der Sechzehnjährige und war selbst überrascht, dass […]

mehr »


Vier Siege für Christian Schulz in Wehlheiden

Kassel/Melsungen.  Bei den Bahneröffnungswettkämpfen in Kassel-Wehlheiden ging der Schüler Christian Schulz (MT Melsungen) viermal an den Start und sicherte sich sehr zum Gefallen seines Großvaters vier Siege. Der Röhrenfurther Schüler blieb dabei in allen vier Wettbewerben deutlich über seinen Bestleistungen aus dem Vorjahr. Mit 4,80 Meter im Weitsprung legte er 35 Zentimeter seit den Kreismeisterschaften […]

mehr »


MT-Athleten gut in Landesbestenliste 2011 vertreten

Melsungen. Die Statistiker des Hessischen Leichtathletik-Verbandes haben pünktlich zum Jahresende mit der Landesbestenliste wieder ein Zahlenwerk vorgelegt, das die Geschehnisse und Leistungen der besten Leichtathleten des Landes Hessen im Jahr 2011 widerspiegelt. Auch diese Ausgabe stellt wieder für die an der Leichtathletik Interessierten ein unverzichtbares Nachschlagwerk dar, denn die festgehaltenen Zahlen und Daten zeigen den […]

mehr »


Melsunger Mehrkämpfer überzeugen bei Stadtmeisterschaften in Lemgo

Lemgo/Melsungen. Trotz heftiger Regenschauer und Temperaturen um sechs Grad präsentierten sich die Jugendlichen der MT 1861 Melsungen und Lisa Arend in der Frauenklasse bei den offenen Stadtmeisterschaften in Lemgo in einer ausgezeichneter Spätform. „So ein kaltes Wetter mit soviel Regen habe ich in meiner 40-jährigen Leichtathletiklaufbahn nicht erlebt“, stöhnte Alwin J. Wagner, ob der widrigen […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB