Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

MT verliert trotz Kühns Elf-Tore-Gala in Flensburg

Herausragender Schütze auf Seiten der MT war Julis Kühn mit elf Toren. Foto: Alibek Käsler

Herausragender Schütze auf Seiten der MT war Julis Kühn mit elf Toren. Foto: Alibek Käsler

Flensburg/Melsungen. Der Tabellensechste MT Melsungen zog am Donnerstagabend beim Vierten SG Flensburg-Handewitt mit 29:33 den Kürzeren. In diesem Match des 21. Spieltages der DKB Handball-Bundesliga war der Gast aber keineswegs chancenlos. In der mit 6.023 Zuschauern nicht ganz ausverkauften Flens-Arena heizte die MT den favorisierten Hausherren in der ersten Halbzeit mächtig ein, konnte sogar dreimal mit jeweils einem Tor in Führung gehen. Doch was im Angriff gut gelang, konnte in der Abwehr nicht bestätigt werden. Im zweiten Durchgang bekamen die Flensburger deshalb und mehr Oberwasser und gewannen am Ende verdient. Herausragende Schützen mit jeweils elf Toren waren für die MT Julius Kühn und für die SG Holger Glandorf. mehr »


MT schüttelt Flensburg-Fluch ab

Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Mit der 33:32-Sensation bei der SG Flensburg/Handewitt am Samstag hat die MT Melsungen ihrer Vereinschronik gleich drei markante Einträge hinzugefügt. Der Flensburg-Fluch wurde abgeschüttelt:  Es war der erste Pflichtspielsieg gegen die SG überhaupt; mit 10:0 Punkten und der Spitzenreiterposition wurde der beste Saisonstart seit Zugehörigkeit zum Handball-Oberhaus hingelegt und die Rotweissen erzielten ihr 10.000stes […]

mehr »


MT Melsungen liefert SG Flensburg/Handewitt tollen Fight

Flensburg. “Wir haben insgesamt heute eine sehr gutes Spiel gemacht und gezeigt, warum wir 6:0 Punkte in Folge geholt haben. Wir wollten uns hier über Disziplin und mannschaftliche Geschlossenheit weiterhin das Selbstvertrauen bewahren, welches wir uns bisher erarbeitet haben. Ich denke, dieses Ziel ist uns gelungen. Aber wir müssen auch feststellen, dass wir etwas mehr […]

mehr »


Setzt die MT Aufwärtstrend gegen Lemgo fort?

mt-logo_origdarkred

[ 11. November 2009; 20:15; ] Kassel/Melsungen. Der knappe, aber nicht unverdiente 28:27-Sieg gegen Minden hat dem bis dato verunsicherten MT-Team Auftrieb gegeben. So ist rechtzeitig vor dem Knüller gegen den Tabellenfünften TBV Lemgo das Selbstvertrauen zurückgekehrt. Anwurf in der Kasseler Rothenbach-Halle ist am Mittwoch um20.15 Uhr. Ein Meisterstück war der 28:27-Sieg über GWD Minden sicher nicht. Das sah auch MT-Trainer […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB