Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Neue Steinmetze und Bildhauer freigesprochen

steinmetze140924Sebbeterode. In einer feierlichen Veranstaltung hat die Steinmetz- und Bildhauer-Innung Hessen-Nord in Sebbeterode, im Schwalm-Eder-Kreis, die neuen Gesellen freigesprochen. Das Ritual der Freisprechung vollzieht die Innung nach Altväter-Sitte, erklärte Zeremonienmeister und Ehreninnungsobermeister Holger Rode (Kaufungen). Nachdem die Gesellen von ihren Ketten der Lehrlingszeit befreit wurden und die letzte Prüfung „das Leeren des Kruges in einem Zug“ bestanden hatten, wurden sie zum Gesellen „geschlagen“. Dies wird mit einem leichten Schlag mit einer Richtscheid symbolisch vollzogen. Obermeister Jochen Bollerhey (Schauenburg) würdigte die persönliche Leistung der neuen Gesellen und lobte die guten Ergebnisse Das Steinmetz-Handwerk sei ein kreativer Beruf der neben der handwerklichen Tätigkeit viele gestalterische Merkmale aufweise. „Form und Funktion im Stein zu vereinen ist eine der wesentlichsten Aufgaben unserer Berufe“, sagte Bollerhey. mehr »


Neue Steinmetze und Bildhauer freigesprochen

steinmetz130906

Nordhessen. In einer feierlichen Veranstaltung hat die Steinmetz- und Bildhauer-Innung Hessen-Nord in Hermershausen im Landkreis Marburg-Biedenkopf die neuen Gesellen freigesprochen. Das Steinmetzlied, gesungen von den Steinmetzmeistern, eröffnete die Gesellenfreisprechungsfeier, ehe Ehrenobermeister Holger Rode (Kaufungen) als Zeremonienmeister nach „alter Väter Sitte“ durch die Freisprechung führte. Nachdem die Gesellen von Ihren Ketten der Lehrlingszeit befreit wurden und […]

mehr »


Steinmetze und Bildhauer überzeugen bei Gesellenprüfung

Nordhessen/Sababurg. „Jana Siebrecht ist ein starkes Beispiel für erfolgreiche Frauen im Steinmetz-Handwerk“, sagte Obermeister Jochen Bollerhey (Schauenburg) auf der feierlichen Gesellenfreisprechungsfeier der Steinmetz- und Bildhauer-Innung Hessen-Nord auf der Sababurg (Landkreis Kassel). Die 27-jährige Jana Siebrecht, die im Steinmetzbetrieb  Manfred und Michael Betz in Kassel ausgebildet wurde, setzte sich bei der Gesellenprüfung als Prüfungsbeste im Beruf […]

mehr »


Kai Hartmann stellvertretender Landesinnungsmeister

Seeheim-Jugenheim/Melsungen. Steinmetzmeister Kai Hartmann aus Melsungen ist auf dem Verbandstag des Landesinnungsverband Hessen des Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerks in Seeheim-Jugenheim zum neuen stellvertretenden Landesinnungsmeister gewählt worden. Hartmann führt den Steinmetzbetrieb in der vierten Generation in Melsungen. Sein Schwerpunkt erstreckt sich in der Gestaltung von Denkmälern und Natursteinen, Produktion  und Verarbeitung, sowie die Errichtung der Grabanlagen auf […]

mehr »


Jochen Bollerhey neuer Obermeister

Steinmetz- und Bildhauer-Innung Hessen-Nord
Homberg. Steinmetz- und Bildhauermeister Jochen Bollerhey aus Schauenburg-Breitenbach (Landkreis Kassel) ist neuer Obermeister der Steinmetz- und Bildhauer-Innung Hessen-Nord. Auf der Jahreshauptversammlung in Homberg wählten ihn die Innungsmitglieder einstimmig zum Obermeister. Bollerhey tritt damit die Nachfolge von Holger Rode (Lohfelden) an, der nach zwölf Jahren als Obermeister nicht mehr kandidierte. Bollerhey war bereits […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB