Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Don-Kosaken-Chor zu Gast in der Homberger Stadthalle

Don Kosaken Chor Serge Jaroff unter der Leitung von Wanja Hlibka. Foto: nhHomberg. Der grandiose Don-Kosaken-Chor Serge Jaroff, bekannt aus unzähligen Fernsehsendungen und CD Einspielungen,  wird  am 9. Oktober 2015, 20 Uhr, getragen von der Begeisterung seines Publikums, stimmgewaltig mit einem bravourösen und sehr stimmungsvollen Konzertprogramm zum ersten Mal in Homberg in der Stadthalle gastieren. Ermöglicht wurde das Konzert durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Homberger Kulturring e. V. und der MGV Liedertafel  1830 Homberg e. V., die auch mitwirken wird. mehr »


Versuchter Einbruch in Vereinsheim

Homberg. 1.500 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einem versuchten Einbruch in ein Vereinsheim in der Rudolf-Harbig-Straße zwischen Mittwoch, 9. September 2015, 17 Uhr, und Donnerstag, 10. September 2015, 16.45 Uhr. Die Täter versuchten erfolglos ein elektrisches Rollo der Eingangstür zu  öffnen. Das Rollo wurde dabei beschädigt. Die Täter gelangten jedoch nicht in das Gebäude. […]

mehr »


Bruder Paulus zu Gast auf Unternehmertag

Bruder Paulus. Foto: W.Bergmann

[ 6. Oktober 2015; 19:00; 19:00; ] Homberg. Auch in der Wirtschaft darf man längst nicht alles, was man kann. Wie die Kernenergie dem Physiker nicht sagt, was er damit tun darf und was er lieber lassen sollte, so sagen Zahlen und Bilanzen dem Wirtschaftenden nicht, was er tun darf oder lieber lassen sollte, um verantwortlich mit dem Eigentum und Geld umzugehen. Der […]

mehr »


Ausstellung zur DDR-Geschichte in der THS Homberg

ausstellung-ths150909

Homberg. Der AG „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ am Homberger Theodor-Heuss-Gymnasium unter der Leitung von Thomas Schattner ist es gelungen, aus Anlass des 25 Jahrestags der sogenannten Wiedervereinigung zwischen der BRD und der untergegangenen DDR, eine hochkarätige Ausstellung in die Kreisstadt zu holen. Konzipiert wurde die Ausstellung von der Union der Opferverbände Kommunistischer […]

mehr »


hr-Kammerkonzert am 12. September in Homberg

„Frankfurt Strings“ eröffnen die neue Saison der hr-Kammerkonzerte. Foto: hr/Ben Knabe/Andreas Frommknecht

Homberg. Zum 25-jährigen Jubiläum des Homberger Kulturring e. V. gastiert das hr-Sinfonieorchester am Samstag, 12. September 2015, 20 Uhr, in der Homberger Stadthalle mit zwei Kammermusiken zum Jahreszeiten-Thema. Die als „Frankfurt Strings“ musizierenden Streicher des hr-Sinfonieorchesters präsentieren dabei den Zyklus „Le quattro stagioni“ von Antonio Vivaldi sowie eine musikalische „Antwort“ des argentinischen Komponisten Astor Piazzolla […]

mehr »


Collie entlaufen: Besitzer bitten um Mithilfe

Homberg. Eine verzweifelte Familie aus Flensburg wandte sich bei der Suche nach ihrem ausgebüchsten Hund an die Polizei Nordhessen. Ihr Collie-Rüde mit dem Namen „Cash“ sprang bei einem Halt auf dem Rastplatz Hasselberg aus dem Wohnmobil und verschwand in die angrenzenden Felder. Seit Sonntag sucht die dreiköpfige Familie bereits nach dem überwiegend weiß-hellbraun-schwarzen Rüden, der […]

mehr »


Lokales Bündnis für Familien stellt sich vor

Foto: Stephanie Hofschlaeger/pixelio.de

[ 30. August 2015; 11:00; 11:00; 11:00; ] Homberg. Nach mehrmaligen Arbeitstreffen der Initiativgruppe ist es jetzt spruchreif: es wird für Homberger Familien ein lokales Bündnis und Netzwerk geben. Alle Homberger Gruppen, Initiativen, Institutionen, die sich in der Kreisstadt für Familien, Jugendliche und Senioren einsetzen, arbeiten jetzt zusammen und knüpfen am Netzwerk für Familien. Am Sonntag, 30. August 2015, wird sich das lokale […]

mehr »


Mit dem eigenen Betrieb nicht bei null anfangen

[ 3. September 2015; 16:30 bis 18:00. ] Homberg. Den eigenen Betrieb zu gründen ist nach wie vor für viele junge Handwerkerinnen und Handwerker Ziel ihrer Karriereplanung. Wer sich auf den Weg in die Selbständigkeit begibt, muss aber nicht zwangsläufig bei null anfangen. Denn in den nächsten Jahren werden viele Betriebsinhaber in Nord-, Ost- und Mittelhessen ihre Unternehmensnachfolge aus Altersgründen regeln. Hier ergeben […]

mehr »


E-Bikes im Gesamtwert von 3.000 Euro gestohlen

Homberg. Zwei E-Bikes im Gesamtwert von 3.000 Euro entwendeten unbekannte Täter zwischen Freitag, 14. August 2015, 21.30 Uhr, und Samstag, 15. August 2015m 7.15 Uhr, von einem Fahrradanhänger eines geparkten Pkw auf einem Hotelparkplatz in der Kasseler Straße zwischen . Die Täter brachen das Schloss des Fahrradanhängers auf und entwendeten anschließende die zwei E-Bikes der […]

mehr »


Werkzeuge aus Baumarkt gestohlen

Homberg. Zwischen Donnerstag, 13. August 2015, 19.10 Uhr, und Freitag, 14. August 2015, 7.40 Uhr,  brachen unbekannte Täter in einen Baumarkt im Basthauptweg ein und entwendeten Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro. Die Täter schlugen eine Scheibe des Geschäfts ein und gelangten hierdurch in den Verkaufsraum. Dort entwendeten sie mehrere elektrische Maschinen, Schraubenschlüssel und […]

mehr »


Vier Meter langes Bühnenteil gestohlen

Homberg. Unbekannte Täter montierten zwischen Sonntag, 9. August 2015, 21 Uhr, und Montag, 10. August 2015, 6.15 Uhr, ein über vier Meter langes Bühnenteil aus Aluminium von einer mobilen Bühne der Stadt  Homberg ab und entwendeten es anschließend. Die Bühne stand während des Homberger Weinfestes im Stadtpark. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund […]

mehr »


Burgruinen-Beleuchtung beschädigt

Homberg. Unbekannte Täter beschädigten zwischen Mittwoch, 5. August 2015, 14 Uhr, und Donnerstag, 6. August 2015, 8 Uhr, die Beleuchtung an der Schlossberg-Burgruine. Die unbekannten Randalierer beschädigten einen Außenstrahler und die gesamte Innenbeleuchtung der Burgbergruine. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 1.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)
 

mehr »


Illegale Teerkolonne bietet Asphaltierungsarbeiten an

Homberg.  Am 6. August 2015, 13.30 Uhr, hat ein junger Mann, zirka 1,75 Meter groß, bekleidet mit einer Warnweste und einer „Fendt-Mütze“ in Homberg mehrere Personen in Homberg angesprochen und behauptet, dass von der Baustelle in Unshausen Teer übrig wäre und er dadurch günstige Teerarbeiten anbieten könne. Diese Person war mit einem Ford mit dem […]

mehr »


Friseure haben gut abgeschnitten

Bestanden: Friseurinnen und Friseure legten ihre Gesellenprüfung ab. Foto: Wolfgang Scholz

Homberg. Auf der Gesellenfreisprechungsfeier der Friseur-Innung Schwalm-Eder in Homberg würdigte die Innung den Berufsabschluss ihrer neuen Gesellinnen und Gesellen. Obermeister Dirk Schaller (Homberg) hob den Fleiß, die Ausdauer und die Leistungsbereitschaft der neuen Friseurinnen und Friseure hervor und gratulierte zur bestandenen Gesellenprüfung. Durch die persönliche Leistung haben die Prüflinge ihr Können gezeigt. „
Auf ihr Ergebnis […]

mehr »


Dienstjubiläen: 155 Jahre Berufserfahrung gefeiert

Alle fünf freuten sich über die Glückwünsche von Bürgermeister Dr. Nico Ritz (hinten rechts): Heinz-Hermann Fischer, Elke Wecke, Klaus Körber, Michaela Bornkessel und Nicole Eichler. Foto: Dittmer

Homberg. Gleich Fünf auf einen Streich begrüßten die Gäste, die am 3. August 2015 im Rathauskeller zu den Dienstjubiläen von Heinz-Hermann Fischer (40 Jahre im Dienst der Stadt), Klaus Körber (40 Jahre im Dienst), Michaela Bornkessel (25 Jahre im Dienst), Nicole Eichler (25 Jahre) und Elke Wecke (25 Jahre) kamen. „Wir kennen uns alle schon […]

mehr »


21 Kinder aus Stolin besuchten Bürgermeister Ritz

21 Kinder aus der Homberger Partnerstadt Stolin waren zu Besuch bei Bürgermeister Dr. Nico Ritz (hinten re.) im Homberger Rathaus. Sie wurden von Lehrkräften und Dieter Kirchner (2.v.l.) vom Partnerschaftsverein Stolin begleitet. Foto: Dittmer

Homberg. „Es ist eine gute Tradition“, sagte Bürgermeister Dr. Nico Ritz, „dass jedes Jahr Kinder aus unserer weissrussischen Partnerstadt Stolin in die Kreisstadt Homberg kommen.“ Der Partnerschaftsverein Stolin macht es möglich. Ein Programmpunkt des mehrwöchigen Aufenthalts in Homberg ist der Besuch des Bürgermeisters im Homberger Rathaus. Bürgermeister Dr. Nico Ritz empfing die Kinder und deren […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB