Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kunst und Reformation: 23. Homberger Künstlertreff

Quelle: Kulturring Homberg

Quelle: Kulturring Homberg

Homberg. Der 23. Homberger Künstlertreff steht in der Nachfolge der vergangenen documenta und hat auch in diesem Jahr wieder eine interessante Werkschau, nicht nur in Sachen Kunst, zu bieten. Das 2013 für die Kreis,- und Reformationsstadt ein besonderes Jahr ist, lässt sich an den vielen Veranstaltungen zum Thema Luther festmachen. Es ist „Reformationsjahr“ und so gesellt sich auch der Homberger Kulturring mit seinem 23. Künstlertreff in die Riege der Veranstaltungsorte ein. Kunst und Reformation? Wie kann das zusammengehen, mag sich der ein oder andere fragen. Laut Ausstellungsleiter André Grabczynski kann sehr wohl eine Brücke von Luther zur Kunst geschlagen werden und das nicht nur weil Cranach, der Ältere, ihn so trefflich porträtiert hat. mehr »


Jazz-ahead-PICANTE in der Homberger Stadthalle

Foto: nh

[ 11. September 2016; 20:00; ] Homberg. Der September 2016 steckt voller Highlights. Dafür sorgt der Homberger Kulturring mit zwei großartigen Konzerten in der Stadthalle Homberg. Den Anfang macht „Jazz-ahead-PICANTE“ aus Österreich am 11. September 2016. Das Repertoire dieser besonderen Band ist eine Mischung aus Jazzstandards in neuen feurigen Arrangements und aus Eigenkompositionen, eigens für diese Band geschrieben mit deutlichem Schwerpunkt […]

mehr »


Edgar & Irmi – Fränkisches Politkabarett in Homberg

Foto: Andrè Grabczynski

Homberg. Am Freitag, 13. November, stellte der Homberger Kulturring dem Publikum im Hotel Stadt Cassel ein ganz „normales Durschnittsehepaar“ und ihre Ansichten über alltägliche, nicht so alltägliche und politische Themen vor. Das diese aus Franken, oder genauer gesagt aus Unterfranken stammen, konnte nicht nur an ihrem Humor festgemacht werden. Unterschiedlichste Abgründe aus Politik und Gesellschaft […]

mehr »


hr-Kammerkonzert am 12. September in Homberg

„Frankfurt Strings“ eröffnen die neue Saison der hr-Kammerkonzerte. Foto: hr/Ben Knabe/Andreas Frommknecht

Homberg. Zum 25-jährigen Jubiläum des Homberger Kulturring e. V. gastiert das hr-Sinfonieorchester am Samstag, 12. September 2015, 20 Uhr, in der Homberger Stadthalle mit zwei Kammermusiken zum Jahreszeiten-Thema. Die als „Frankfurt Strings“ musizierenden Streicher des hr-Sinfonieorchesters präsentieren dabei den Zyklus „Le quattro stagioni“ von Antonio Vivaldi sowie eine musikalische „Antwort“ des argentinischen Komponisten Astor Piazzolla […]

mehr »


Chicago Line beim Jazzfrühschoppen im Kloster Haydau

 Chicago Line. Foto: nh

[ 19. Juli 2015; 11:00 bis 14:00. ] Morschen-Altmorschen. Blues muss nicht immer traurig sein! Den Beweis für diese These tritt Chicago Line seit fast zehn Jahren an, denn solange ist die Band nun schon in Sachen Blues unterwegs. Die sieben Bandmitglieder lieben diese Musik, spielen sie groovend, swingend, abwechslungsreich und tanzbar, ohne dabei allzu puristisch zu sein. Bei vielen Auftritten hat sich […]

mehr »


Cantefable: Mittelalterliche Musik und alte Balladen

[ 18. Juli 2015; 19:00; ] Homberg. Am 18. Juli 2015, 19 Uhr, veranstaltet der Homberger Kulturring ein Konzert der „alten und leisen“ Töne mit Unterstützung des Rotary-Clubs Homberg sowie der Volksbank. Der Ort des Konzertes, der Garten des Dörnbergtempels (Bergstrasse, 34576 Homberg) passt ausgezeichnet zu dieser balladenhaften Musik. Mit mittelalterlichen Instrumenten wird das Duo „Cantefable“, bestehend aus Nancy Thym und […]

mehr »


Verleihung des 1. Homberger Literaturpreises

Hans Staden

[ 30. Mai 2015; 22:00 bis 22:30. 22:00 bis 22:30. ] Homberg. Zu seinem 25-jährigen Jubiläum lobt der Homberger Kulturring e.V. den 1. Homberger Literaturpreis „Hans Staden reloaded“ aus. Die Gewinner werden am 30. Mai 2015, ab 22 Uhr gekürt. Hans Staden, Hombergs großer Sohn, reiste im 15. Jahrhundert nach Brasilien und schrieb seine Erlebnisse auf. Die „Wahrhaftige Historia“ wurde damals ein Bestseller. Hans Stadens Erfahrungen […]

mehr »


Kulturring lädt zum 20. Homberger Künstlertreff

Quelle: Homberger Künstlertreff

[ 8. November 2014; 18:00 bis 22:00. 9. November 2014; 13:00 bis 18:00. ] Homberg. Eine Vernissage mit allem Drum und Dran und einem abendfüllendem Programm stand in der Planung des diesjährigen Künstlertreffs. Die letzten Feinheiten seien nun unter Dach und Fach und man sei dem Ziel sehr nahe gekommen, so Ausstellungsleiter André Grabczynski. Man freue sich, dem interessierten Publikum ein niveauvolles und qualitativ hoch angesetztes Programm bieten zu […]

mehr »


Jazzabend mit der Frankfurt Jazz-Big Band (Karten gewinnen)

Die Frankfurt Jazz-Big Band. Foto: nh

[ 12. September 2014; 20:00; ] Homberg. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Hör-mal im Denkmal der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen holt der Homberger Kulturring die Frankfurt Jazz-Big Band in die Stadthalle Homberg. Geboten wird einen unvergesslicher Abend in gemütlicher Jazzclub-Atmosphäre mit traditionellem Jazz von Duke Ellington bis zu Soul-Jazz und Jazz and Tango. Moderiert wird dieser Jazzband mit Kompositionen und Arrangements von Wilson Oliveira, […]

mehr »


Kulturring präsentiert „Staub“ im Bewegtbildtheater

[ 8. September 2013; 20:00; ] Homberg. Zum „Tag des offenen Denkmals“ und im Rahmen des Themas  Konzerte und Kleinkunst präsentiert der Homberger Kulturring am 8. September um 20 Uhr mit Unterstützung und Förderung die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen Thüringen das bewegtbildtheater „Staub“ in der Homberger Stadthalle.

„Staub“ ist neue Inszenierung von Martina Roth und Johannes Conen und erzählt die Geschichte einer von der […]

mehr »


STAUB: bbt bewegtbildtheater in der Stadthalle

staub-homberg130709

[ 8. September 2013; 20:00; 20:00; 20:00; ] Sonntag, 8. September, 20 Uhr, Stadthalle Homberg 

Homberg. „Staub“ ist die neue Inszenierung von Martina Roth und  Johannes Conen und erzählt die Geschichte einer von der Vergangenheit heimgesuchten Frau, die versucht, Erinnern und vergessen zu ordnen, auf der Suche nach der eigenen  Person und der damit verknüpften Verantwortung. Diese  Besucherin dialogisiert dabei mit ihren eigenen […]

mehr »


Hessisches Landestheater bringt Kafka in die Stadthalle

Foto: nh

[ 21. März 2013; 20:00; ] Homberg. Viele erinnern sich noch an die fast ausverkaufte fantastische Brecht-Inszenierung des Hessischen Landestheaters Marburg im letzten Jahr. Am 21. März, 20 Uhr, gibt es ein Wiedersehen mit den Schauspielern und Schauspielerinnen Stefan A. Piskorz, Oda Zuschneid, Annette Müller und Timo Hastenpflug in der Stadthalle Homberg. Das Landestheater bringt auf Einladung des Homberger Kulturrings und […]

mehr »


18. Künstlertreff in der Stadthalle Homberg

[ 24. November 2012; 15:00 bis 18:00. 25. November 2012; 11:00 bis 18:00. ] Homberg. Der Homberger Kulturring zeigt am 24. und 25. November die Kunstausstellung  „18.Künstlertreff“ in der Stadthalle Homberg. Diese Kunstausstellung in Homberg muss eine große Bedeutung für Profis und Hobbykünstler haben, denn aufgrund der zahlreichen Anmeldungen von Künstlern über die Grenzen des Schwalm-Eder Kreises hinaus sind alle verfügbaren Plätze belegt. Gezeigt werden niveauvolle Werke aus den […]

mehr »


Homberg lädt am 26. August zum Familientag ein

[ 26. August 2012; 11:00; ] Homberg. Nach dem großen Zuspruch und Erfolg der letzten Jahre, möchte die Stadt Homberg auch in diesem Jahr den 6. Homberger Familientag veranstalten. Der Familientag startet am Sonntag, 26. August, um 11 Uhr im Stadtpark Alter Friedhof (bei Regenwetter findet nur das Konzert ab 16 Uhr in der Stadthalle in der Ziegenhainer Straße 19a statt). […]

mehr »


Über 60 Künstler zum 16. Künstlertreff erwartet

[ 20. November 2010; 15:00 bis 18:00. 21. November 2010; 11:00 bis 18:00. ] Homberg. Auch in diesem Jahr wird wieder der „Homberger Künstlertreff“, veranstaltet durch die Kreisstadt Homberg und den Homberger Kulturring e.V., in der Stadthalle ausgerichtet. Am Samstag, 20. November, und am Sonntag, 21. November, wird die Homberger Stadthalle erneut zu einer Ausstellungshalle für über 60 Künstlerinnen und Künstler, überwiegend aus Nordhessen, die ihre Arbeit präsentieren. Ausgestellt […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB