Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Gensungen reist mit breiter Brust nach Coburg

Coburg/Gensungen. Mit vier Siegen in Folge und als Tabellendritter reist die HSG Gensungen/Felsberg am Sonntag, 23. Oktober, zum Zweitligaabsteiger HSC 2000 Coburg. Anpfiff in der HUK Arena ist um 17 Uhr. Die Mannschaft des ehemaligen Melsunger Trainers Horvje Horvat war schlecht in die Saison gestartet, erst in den letzten Wochen konnte sich das Team mit Siegen gegen Münster und Aschersleben sowie einem glücklichen Unentschieden in Pohlheim einigermaßen stabilisieren. Damit haben die Oberfranken jetzt sogar die Chance, sich mit einem Sieg über Gensungen im Mittelfeld der Tabelle zu stabilisieren. Dabei hofft die Horvat-Sieben in der neuen Huk-Coburg-Arena auf die Unterstützung zahlreicher Zuschauer. Waren beim Sieg gegen Aschersleben schon 1500 Zuschauer zugegen, so kalkuliert man gegen Gensungen mit einer noch höheren Zuschauerzahl in der über 2000 Zuschauer fassenden neuen Arena. mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB