Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Darwin Daume sammelt weiter wichtige Punkte

Hahn/Borken. Der vierte Meisterschaftslauf des Westdeutschen ADAC Kart Cups von Darwin Daume aus Löhlbach (RAC Borken e.V.) wurde auf dem Hundsrückring auf der superschnellen Piste nahe des Flughafens Hahn in Rheinland-Pfalz ausgetragen. Nach seinem schweren Rennunfall beim letzten Lauf in der Stefan-Bellof-Arena in Oppenrod, bei dem Darwin Daume Gott sei Dank ohne größere Blessuren davon kam, konnte er in Hahn wieder starten. Sein Kart allerdings war ein Totalschaden und so musste kurzfristig ein neues Rennfahrzeug aufgebaut werden, welches erst zwei Tage vor dem Rennen auf dem Hundsrückring fertig wurde. Dadurch hatte der junge Kart-Pilot nur einen Tag die Möglichkeit im freien Training das neue Kart kennenzulernen und das Vertrauen in die Technik und den Speed wiederzufinden. Wenig Zeit also, und so erreichte er im Qualifying zunächst nur den 13. Startplatz für die Startaufstellung. mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB