Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Inflationsrate steigt im Juni geringfügig auf 2,1 Prozent

Hessen. Das Niveau der Verbraucherpreise in Hessen lag im Juni um 2,1 Prozent höher als vor einem Jahr. Im Mai hatte die Inflationsrate 2,0 Prozent und im April 2,1 Prozent betragen. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, stieg der Verbraucherpreisindex im Juni nur leicht um 0,1 Prozent. Ursächlich hierfür waren vor allem saisonbedingte Preiserhöhungen für Ferienwohnungen (plus 9,2 Prozent gegenüber Mai 2011) und für Pauschalreisen (plus 7,2 Prozent). Das Verbraucherpreisniveau für Nahrungsmittel sank in Hessen gegenüber dem Vormonat um 0,4 Prozent. Billiger wurden binnen Monatsfrist Gemüse (minus 3,8 Prozent), Fisch (minus 1,1 Prozent) sowie Fleisch und Fleischwaren (minus 1,0 Prozent). Dagegen zahlten die Verbraucher für Speisefette und -öle (plus 1,5 Prozent), Obst (plus 1,2 Prozent), Brot und Getreideerzeugnisse (plus 0,6 Prozent) sowie Molkereiprodukte und Eier (plus 0,4 Prozent) mehr als im Vormonat. mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB