Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Cornelia Kern feierte Hephata-Dienstjubiläum

Inge Fleschenberg und Cornelia Kern (v.l.). Foto: Hephata

Inge Fleschenberg und Cornelia Kern (v.l.). Foto: Hephata

Schwalmstadt. Cornelia Kern feierte kürzlich im Kreise von Kollegen und Familie ihr 25-jähriges Dienstbestehen bei Hephata. Bei der Feier im Speisen- und Versorgungszentrum blickte Inge Fleschenberg, Zentralbereichsleiterin Wirtschaft und Versorgung, auf 25 ereignisreiche Arbeitsjahre von Cornelia Kern zurück. mehr »


Rita Lüttgen in den Ruhestand verabschiedet

Inge Fleschenberg, Rita Lüttgen und Andreas Reckziegel (v.l.). Foto: nh

Inge Fleschenberg, Rita Lüttgen und Andreas Reckziegel (v.l.). Foto: nh
Schwalmstadt. Rita Lüttgen beging am 30. August mit einer Feier im Familien- und Kollegenkreis in der Cafeteria Oase auf den Hephata-Stammgelände ihren Ruhestand. Seit Januar 2014 war sie als Mitarbeiterin der Speisenproduktion für die Hephata Diakonie tätig. Sie war eine Mitarbeiterin, die in der großen Geräuschkulisse […]

mehr »


Andrea Göricke arbeitet seit 25 Jahren für Hephata

Andrea Göricke feierte am 2. Oktober mit Kolleginnen und Vorgesetzen in der Cafeteria Oase ihr 25-jähriges Hephata-Dienstbestehen. Foto: nh

Schwalmstadt-Treysa. Andrea Göricke feierte am 2. Oktober mit Kolleginnen und Vorgesetzen in der Cafeteria Oase ihr 25-jähriges Hephata-Dienstbestehen. Andrea Göricke begann am 2. Oktober 1990 im Geschäftsbereich Behindertenhilfe in der Gruppe Sarepta zu arbeiten. Nach ihrer Elternzeit kam sie im August 2013 zur Zentralen Hauswirtschaft und Beate Nebel, ihr Einsatzort ist heute das Falkhaus. Die […]

mehr »


Roswitha Rampe arbeitete 15 Jahre bei Hephata

roswitha-rampe140903

Schwalmstadt-Treysa. Das Team der Cafeteria Oase, Zentralbereich Wirtschaft und Versorgung, feierte am 30. Juli mit Roswitha Rampe deren Abschied in den Ruhestand. Im Juli 1999 hat Roswitha Rampe ihre Arbeit in der Spülküche der Cafeteria Oase begonnen. Der Abschied wurde mit allen Kolleginnen und Norbert Messirek mit einem leckeren Frühstück gemeinsam begonnen. Roswitha Rampes „Reich“ […]

mehr »


Auf der Zielgeraden zum Diakonenamt

Die zwölf Absolventen und ihre Dozenten: Prüfungsvorsitzende Pfarrerin PD Dr. Regina Sommer, Ulrike Buka, Katharina Piatkowski, Inge Fleschenberg, Anita Zimmermann, Beate Biskamp, Irmhild Wilke, Marianne Munzer, Reinhard Neff, Sabine Greb, Joachim Schlüter, Dozent Pfarrer Thorsten Garbitz, Dozent und Akademieleiter Pfarrer Dr. Martin Sander-Gaiser, Dozent Hephata-Vorstand Pfarrer Maik Dietrich-Gibhardt, Referentin der Diakonischen Gemeinschaft Hephata und Dozentin Diakonin Kathrin Rühl, Lehrbeauftragter Stefan Zeiger, Dozentin Angelika Baier-Schops, Philippe-Guy Crosnier de Bellaistre, Inge Wickert (von links). Foto: nh

Alle Absolventen bestanden Prüfungen an der Hephata-Akademie für soziale Berufe
Schwalmstadt. Zwölf Frauen und Männer legten am vergangenen Montag die mündlichen Prüfungen zur Diakonenausbildung an der Hephata-Akademie für soziale Berufe in Kooperation mit der Evangelischen Hochschule, Studienstandort Treysa, ab. Pfarrerin PD Dr. Regina Sommer, Referentin für Theologische Ausbildung der Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck, eröffnete den Prüfungstag […]

mehr »


Horst Nöll feierte sein 40-jähriges Dienstjubiläum

Schwalmstadt-Treysa. Seit 40 Jahren ist Horst Nöll bei Hephata tätig. Zu seinem Dienstjubiläum gab es ein Frühstück in der Cafeteria Oase mit Kollegen und Familie. Der Jubilar begann am 1. April 1970 bei Hephata seine Ausbildung zum Bürokaufmann, die er nach zwei Jahren erfolgreich beendete. Vom 1. Juli 1972 bis zum 31. Mai 1974 war […]

mehr »


Tag der Hauswirtschaft am 23. März in Hephata

[ 23. März 2012; 09:00; ] Schwalmstadt-Treysa. Der Zentralbereich „Wirtschaft und Versorgung“ veranstaltet am Freitag, 23. März, die bundesweite Tagung „Tag der Hauswirtschaft“. Zu der alle zwei Jahre stattfindenden Veranstaltung werden knapp 100 Teilnehmer aus dem Bereich Hauswirtschaft, Fach- und Führungskräfte, erwartet. In diesem Jahr werden im Gegensatz zur vergangenen Tagung Referate statt Workshops stattfinden. „Damit reagieren wir auf Rückmeldungen der […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB