Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

TSV-Athleten bei Homberger Sportlerehrung ausgezeichnet

Maria Nohl, Jennifer Zuban, Nele Rothauge, Marcel Al-Batat, Bürgermeister Dr. Nico Ritz (v.l.). Foto: P. Dewald/nh

Maria Nohl, Jennifer Zuban, Nele Rothauge, Marcel Al-Batat, Bürgermeister Dr. Nico Ritz (v.l.). Foto: P. Dewald/nh

Homberg/Remsfeld. Viele Leichtathleten des TSV 05 Remsfeld wohnen in der Kreisstadt Homberg. Seit 2016 findet dort wieder eine Sportlerehrung statt. Dies geschieht im festlichen Rahmen beim Neujahrsempfang der Stadt Homberg. So wurden durch Bürgermeister Dr. Nico Ritz folgende Leichtathleten des TSV gemäß der Ehrenordnung der Stadt Homberg geehrt: mehr »


Remsfelder Sportler für Erfolge geehrt

Ehrungen auf dem Homberger Neujahrsempfang. Foto: nh

Ehrungen auf dem Homberger Neujahrsempfang. Foto: nh
Knüllwald. Anfang des Jahres wurde den Leichtathleten des TSV 05 Remsfeld viel Ehre zuteil. So wurden am 20. Januar 2017 im feierlichen Rahmen des Neujahrsempfangs der Stadt Homberg für den jeweils ersten Platz bei den Nordhessischen Meisterschaften 2015 und 2016 in ihren Disziplinen Konstantin Abermet (18, 4x100m-Staffel), Marcel-Albatat (10, […]

mehr »


Eindrucksvolle Talenteschau bei Kreismeisterschaften

Souveräner Sieger in den Sprüngen der M12 wurde Alexander Ludwig. Foto: nh

Felsberg. Die Leichtathletikmeisterschaften des Schwalm-Eder-Kreises für die Schülerinnen und Schüler in Felsberg wurden erneut zu einer eindrucksvollen Talenteschau, die den Vergleich mit Titelkämpfen in den Leichtathletik-Hochburgen in Südhessen wahrscheinlich nicht scheuen müsste. Wie erfolgreich Leichtathletik auch auf dem Land betrieben werden kann, wenn Trainingsfleiß und Spaß an der Sache stimmt und die richtige Person den […]

mehr »


Hagemann, Ebert und Ludwig beeindruckten beim Vorweihnachtskriterium

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Stadtallendorf/Melsungen. Große Teilnehmerfelder und starke Leistungen gab es beim 30. Vorweihnachtskriterium der Leichtathleten in Stadtallendorf. Am ersten Tag dieses traditionellen Meetings, das wieder Leichtathleten aus mehreren Landesverbänden anzog, sicherte sich Selina Langhorst im Kugelstoßen der W15 mit 9,09 Meter den sechsten Platz. Im Weitsprung legte Maja Erbe eine gleichmäßig Serie hin und landete bei ihren […]

mehr »


Sprint-Cup: Steiner und Zuban spielen ihre Trümpfe aus

ajw130920a

Melsungen. Beim Sprint-Cup 2013, den die Kreissparkasse Schwalm-Eder sponserte, ermittelten die  Schülerinnen und Schüler im Schwalm-Eder-Kreis ihre schnellsten Jungen und Mädchen.  Man kann es vorweg nehmen: Es gab keine Überraschungen, das Leistungsniveau wurde durch die bereits bekannten Talente bestimmt. Vor allem Elias Steiner und Jennifer Zuban konnten sich feiern lassen, denn sie erzielten die besten […]

mehr »


Kreissparkassen-Cup: 18 Nachwuchsmannschaften am Start

ajw130913a

Melsungen. Das Melsunger Waldstadion erwartet am Sonntagnachmittag ab 12.30 Uhr die besten 18 Nachwuchsmannschaften des Schwalm-Eder-Kreises in der Leichtathletik. Somit ist beim 26. Kreissparkassen-Cup Stimmung pur garantiert. Jungen und Mädchen aus  Borken, Geismar, Gensungen, Guxhagen, Neukirchen, Spangenberg und Steinatal sowie dem Gastgeber Melsungen werden drei Stunden um Punkte kämpfen, die am Ende für die Pokalvergabe […]

mehr »


Titel-Dreierpack für Zuban, Steiner, Umbach und Mandry

ajw130131a

Melsungen. Bei den Kreis-Hallenmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2000 und 2001 gab es für viele Nachwuchsathleten ein Leistungshoch in dieser Saison. Verantwortlich für die Spitzenleistungen waren vor allem die Ausnahmesprinterin Jennifer Zuban (Remsfeld), Elias Steiner (Gensungen) und Luca Kunkel (Altmorschen) vom Jahrgang 2000 sowie Anton Umbach (Remsfeld), Julian Hog (Spangenberg) sowie Robin Marie […]

mehr »


Sprint-Cup: Nachwuchs aus Remsfeld überzeugte

Gudensberg. Die Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt seit 2008 nicht nur die deutsche Olympiamannschaft, sondern auch den Breitensport und die Nachwuchsförderung. Auch im Schwalm-Eder-Kreis trägt die Kreissparkasse mit ihrem vielfältigen gesellschaftlichen Engagement dazu bei, dass zahlreiche Maßnahmen in den Bereichen Bildung, Jugend, Soziales, Kunst und Kultur, aber auch für den Sport verwirklicht werden konnte. Somit ist die Kreissparkasse […]

mehr »


SEK-Athleten beim Traumeel-Cup Finale 2012

Viernheim/Schwalm-Eder. Jedes Jahr findet in Hessen ein Vergleichskampf der Leichtathletik-Kreise für die männliche und weibliche Jugend U14 statt, der Traumeel-Cup. Vorkämpfe gab es in den Regionen Nord, Mitte und Rhein-Main/Süd. Für das Finale des Traumeel-Cups in Viernheim qualifizierten sich die sieben punktbesten Mannschaften. Als zweitbeste Mannschaft in Hessen wurden die Mädchen des Schwalm-Eder-Kreises eingeladen, die […]

mehr »


Leichtathletik-Nachwuchs gefiel im Waldstadion

Melsungen. Eine Menge Arbeit hatten MT-Leichtathletik-Chef Hans-Jörg Enlger und sein Team zu verrichten, um die Kreismeisterschaften der Schülerinnen und Schüler gut und planmäßig über die Bühne zu bringen. Insgesamt wurden bei der fünfstündigen Veranstaltung viele überdurchschnittliche Leistungen erreicht und 52 Titel an sieben verschiedene Vereine im Schwalm-Eder-Kreis vergeben. Am erfolgreichsten waren die Talente des TSV […]

mehr »


Henri Alter verbessert Speerwurfkreisrekord

Kassel/Melsungen. Bei den Bahneröffnungswettkämpfen in Kassel-Wehlheiden stand der neue Kreisrekord im Speerwerfen der männlichen Jugend B durch den Melsunger Henri Alter im Blickpunkt der Veranstaltung auf der Buchenau-Kampfbahn. Eine Überraschung war dieser Rekordwurf allerdings nicht, denn der Fünfzehnjährige ließ im Training mehrfach den 700g-Speer über die 50m-Marke segeln und kam eine Woche vorher bei den […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB