Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Neues Programm zur Chancengleichheit

Schwalm-Eder. Für das 2. Halbjahr ist das Veranstaltungsprogramm der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) ab sofort über die Homepage des Jobcenters Schwalm-Eder abrufbar.

mehr »


Publikumsverkehr wieder zugelassen

Schwalm-Eder. Ab Montag, 19. Juli 2021, sind die Jobcenter in Homberg, Fritzlar, Melsungen und Schwalmstadt wieder für Besucher geöffnet.y

mehr »


Tipps vom Jobcenter: Chancen durch Corona

Elena Rein, Jobcenter Schwalm-Eder. Foto: nh

Homberg. Auch nach erst-en Corona-Lockerungen werden viele Frauen noch immer bei Haushalt, Kinderbetreuung und „Homeschooling“ allein gelassen. Doch jede Krise birgt auch neue Chancen.

mehr »


Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

Staatsminister Kai Klose, Gleichstellungsbeauftragte Mona Luther und Jobcenter-Geschäftsführer Hans-Gerhard Gatzweiler (v.li.). Foto: Kathrin Denkewitz | AOK Gesundheitskasse

Frankfurt. Das Jobcenter Schwalm-Eder ist neues Mitglied der »Hessischen Initiative zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege« und baut damit seine pflegesensible Personalpolitik weiter aus.

mehr »


Zweiter Frauengesundheitstag

Von links: Carina Kessler (Stadt Borken), Natascha Schnücker (VHS), Bärbel Kesper (Agentur für Arbeit Korbach), Gerlinde Eckhardt (Frauenbeauftragte – Schwalm-Eder-Kreis), Katja Heiwig (Starthilfe Ausbildungsverbund Schwalm Eder e.V.), Hannah Beier (VHS). Foto: nh

Borken. Nach der großen Resonanz im Vorjahr wird zum zweiten Frauengesundheitstag für Samstag, den 10. November, von 11 bis 16 Uhr in das Parkhotel / Bürgerhaus Borken eingeladen.

mehr »


Workshop für Frauen: Entspannt in Beruf und Alltag

[ 7. März 2018; 10:00; ] Homberg. Im Berufs- und Privatleben raubt Stress viel Kraft. Frauen können jetzt in einem Workshop einfachste Techniken zur Stressreduktion lernen. Psychologin Martina Falk vermittelt Tipps und Tricks, um Leistungsdruck gar nicht erst aufkommen zu lassen. Zu dieser Veranstaltung laden die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Korbach und des Jobcenter für […]

mehr »


Arbeit und Bildung e.V. besichtigte Stadtbäckerei Möller

Gabi Möller (1. v. li.) freut sich über das Interesse bei der Betriebsbesichtigung bei Stadtbäckerei Möller. Foto: Arbeit und Bildung e.V.

Gabi Möller (1. v. li.) freut sich über das Interesse bei der Betriebsbesichtigung bei Stadtbäckerei Möller. Foto: Arbeit und Bildung e.V.
Schwalmstadt. Am 8. Dezember 2017 durften die Teilnehmer der derzeit laufenden Berufspraktischen Weiterbildungen bei Arbeit und Bildung e.V. hinter die Kulissen der Stadtbäckerei Möller schauen. Von der Personalmanagerin Gabi Möller erfuhren sie von der jahrhundertealten […]

mehr »


15. Ausbildungsbörse Schwalm-Eder am 26. August

Borken. Die Ausbildungsbörse Schwalm-Eder findet in diesem Jahr am 26. August 2017 von 9 bis 15 Uhr in und vor dem Bürgerhaus (Parkhotel) in Borken statt. Jahr für Jahr verlassen Schülerinnen und Schüler die Schule, ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Aber schon vor dem Abschluss beginnt die Zeit der Fragen: Studium oder berufliche Ausbildung? Finde ich […]

mehr »


Ombudsleute des Kreises berichten über 2016

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann. Foto: nh

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann. Foto: nh
Schwalm-Eder. Die vom Schwalm-Eder-Kreis eingesetzten Ombudsleute zur Schlichtung von Streitigkeiten im Rahmen der Umsetzung des Arbeitslosengeldes 2 (Hartz 4) haben ihren Tätigkeitsbericht für das Jahr 2016 abgegeben. Dies teilte der Erste Kreisbeigeordnete Jürgen Kaufmann in einer Pressemitteilung mit.
Die Ombudsleute haben die Aufgabe, für den Bereich ihres jeweiligen Altkreises eine schnelle, […]

mehr »


Gemeinsame Ziele für Bildungsstandards beschlossen

Gemeinsam arbeiten sie an Bildungsstandards für den Schwalm-Eder-Kreis. Vorne: Landrat Winfried Becker, OloV-Regionalkoordinator Wolfgang Scholz und der erste Kreisbeigeordnete Jürgen Kaufmann. Dahinter: Bernd Wilke (Agentur für Arbeit) Kay-Henric Engel (B.Braun Melsungen AG), Jutta Kahler (Jobcenter Schwalm-Eder), Otto Prilop (Staatliches Schulamt) Gabriele Stützer (Schwalm-Eder-Kreis), Holger Kindler (DGB), Gerlinde Meyer (IHK Kassel-Marburg) und Olaf Rossmann (Jugendwerkstatt Felsberg) (v.l.). Foto: OloV Schwalm-Eder

Gemeinsam arbeiten sie an Bildungsstandards für den Schwalm-Eder-Kreis. Vorne: Landrat Winfried Becker, OloV-Regionalkoordinator Wolfgang Scholz und der erste Kreisbeigeordnete Jürgen Kaufmann. Dahinter: Bernd Wilke (Agentur für Arbeit) Kay-Henric Engel (B.Braun Melsungen AG), Jutta Kahler (Jobcenter Schwalm-Eder), Otto Prilop (Staatliches Schulamt) Gabriele Stützer (Schwalm-Eder-Kreis), Holger Kindler (DGB), Gerlinde Meyer (IHK Kassel-Marburg) und Olaf Rossmann (Jugendwerkstatt Felsberg) […]

mehr »


Jobcenter und Oikos Sozialzentrum beraten Arbeitssuchende

Elke Sinning (rechts)  bei der Durchführung der Beratung. Foto: Markus Neumann

Schwalmstadt. Seit Juli 2014 bietet das Jobcenter Schwalm-Eder an seinen Standorten Schwalmstadt, Homberg, Fritzlar und Melsungen in Kooperation mit dem Oikos Sozialzentrum Schwalmstadt soziale Beratung für Arbeitssuchende mit psychischen und sozialen Problemen an.  „Ausgehend davon, dass es vielen der von uns betreuten Menschen nicht gelingt, sich vor dem Hintergrund großer persönlicher Probleme auf eine tragfähige […]

mehr »


Kreis engagiert sich für Nachqualifizierung

Projekt von Wirtschaftsförderung und Jobcenter beschlossen
Schwalm-Eder. Der Schwalm-Eder-Kreis strebt an, an- und ungelernten Beschäftigten im Schwalm-Eder-Kreis eine Nachqualifizierung zu ermöglichen. Wie Landrat Frank-Martin Neupärtl mitteilt, werden der Fachbereich Wirtschaftsförderung und das Jobcenter Schwalm-Eder gemeinsam Unternehmen ansprechen, in denen ein Bedarf zur Qualifizierung Beschäftigter vermutet wird. Gemeinsam mit interessierten Firmen soll dann die Vorbereitung erfolgen, die […]

mehr »


Förderung für Ausbildungs- und Arbeitsmarktprojekte

Schwalm-Eder. Landrat Frank-Martin Neupärtl freut sich mitteilen zu können, dass auch in 2014 wieder Mittel vom Land Hessen in den Schwalm-Eder-Kreis für Ausbildungs- und Arbeitsmarktprojekte fließen werden. Sozialminister Stefan Grüttner stellt eine Gesamtsumme in Höhe von 486.000 Euro in Aussicht, so dass die erfolgreichen Arbeitsmarktprojekte auch in 2014 fortgesetzt und auch wieder neue Ausbildungsplätze geschaffen […]

mehr »


Mehr Geld vom Land: Arbeitsmarktbudget aufgestockt

Schwalm-Eder. Landrat Frank-Martin Neupärtl teilt mit, dass nach Abschluss der Zielvereinbarung zum Ausbildungs- und Arbeitsmarktbudget 2013 im April dieses Jahres nun auch der Bescheid des Hessischen Sozialministeriums zum Arbeitsmarktbudget über zirka 270.000 Euro vorliegt. Besonders freut ihn, dass die Förderung eines Zusatzprojektes für Alleinerziehende und Wiedereinsteigerinnen beim Jobcenter Schwalm-Eder erreicht werden konnte. Durch die in […]

mehr »


10. Ausbildungsbörse Schwalm-Eder am 15. September

Fast 70 Aussteller informieren über freie Ausbildungsstellen, Praktikumsplätze und Bewerbungsverfahren
Borken. Zum zehnten Mal präsentiert sich am 15. September die Ausbildungsbörse Schwalm-Eder im „Parkhotel“ (Bürgerhaus). Landrat Frank-Martin Neupärtl zeigt sich besonders erfreut über das große Interesse bei den Ausstellern. Waren es in 2011 mehr als 50 Betriebe, Schulen und Institutionen, die sich auf der Ausbildungsbörse Schwalm-Eder […]

mehr »


ALG 2: Bundesregierung kürzt weiter Leistungen

Jobcenter Schwalm-Eder in 2013 erneut überproportional betroffen
Schwalm-Eder. Nach einer ersten Berechnung des Bremer Instituts für Arbeitsmarktforschung und Jugendberufshilfe e.V. haben sich die pessimistischen Befürchtungen des Landkreises und der Geschäftsführung des Jobcenters Schwalm-Eder bewahrheitet: Für die Betreuung und Eingliederung von Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt werden dem Jobcenter Schwalm-Eder im kommenden Jahr voraussichtlich nur noch 3,869 Millionen […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB