Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Verlauf dich nicht – Lebe einfach und bewusst

Die Autorin Johnanna Wagner. Foto: nh

Die Autorin Johnanna Wagner. Foto: nh

Melsungen. Nach den beiden außergewöhnlichen Reiseerzählungen über Lateinamerika, in denen Johanna Wagner in ihren beiden Büchern „Schlaflos in der Regenzeit“ und „Zwischen den Zeilen reisen“ berichtete, veröffentlichte sie eine Woche vor Weihnachten ihr drittes Taschenbuch mit dem Titel „Verlauf dich nicht – Lebe einfach und bewusst“. Dieses Buch ist ein Wegweiser für ein einfaches und bewusstes Leben. Es ist für Menschen geschrieben, die mehr Sinn in ihr Leben bringen möchten und ihr Leben positiv bewältigen wollen. mehr »


MT-Frauen zeigten geschlossene Teamleistung bei Kreissparkassen-Cup

Das MT-Staffelteam mit Franziska Ebert, Rabea Pöppe, Katharina Wagner und Nele Grenzebach (v.l.). Foto: Lothar Schattner

Das MT-Staffelteam mit Franziska Ebert, Rabea Pöppe, Katharina Wagner und Nele Grenzebach (v.l.). Foto: Lothar Schattner
Neukirchen/Melsungen. Weil beim 30. Kreissparkassen-Cup in Neukirchen die Melsunger Trümpfe stachen, konnten die erfolgsverwöhnten Frauen der MT zum sechsten Mal in Folge den Sparkassenpokal aus den Händen von Landrat Winfried Becker und Sparkassendirektor Thomas Gille entgegennehmen. Trotz miserabler Witterungsbedingungen – […]

mehr »


Melsungerin Johanna Wagner veröffentlicht zweites Buch

Das Cover von Johanna Wagners zweitem Buch "Zwischen den Zeilen Reisen". Quelle: Wagner

Melsungen. Die Melsunger Autorin Johanna Wagner, die einige Zeit auf dem südamerikanischen Kontinent verbrachte, veröffentlicht heute ihr zweites Taschenbuch mit dem Titel  „Zwischen den Zeilen reisen“. Die junge Schriftstellerin lebte nach dem Abitur zunächst für mehrere Monate in Brasilien, wo sie sich in den Favelas vor allem um Kinder kümmerte, um sie zu menschenwürdigeren Lebensverhältnissen […]

mehr »


IHK Coburg zeichnet Johanna Wagner aus

Hauptgeschäftsführer Siegmar Schnabel, die Preisträgerin Johanna Wagner und IHK-Präsident Friedrich Herdan (v.l.). Foto: nh

Studentin aus Melsungen wurde für herausragende Abschlussarbeit geehrt
Coburg/Melsungen. Die Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Wissenschaft fördern und vertiefen: Das ist ein Ziel des IHK-Preises, der zum 37. Mal an Studenten der Hochschule Coburg verliehen wurde, denn wirtschaftliche Erfolge in der Zukunft seien nur durch Innovationen in der Gegenwart und deren zügigen Transfer in die Wertschöpfung möglich, […]

mehr »


Melsunger Frauen-Team setzt Siegesserie fort

ajw140707c

Neukirchen/Melsungen. Der Sparkassen-Cup für die Frauen wurde auf der Nebenanlage des Steinwald-Stadions mit dem Speerwerfen eröffnet. Erwartungsgemäß setzte sich Monika Fabian aus Borken mit 30,38 Meter durch. Kerstin Fröhlich (Gensungen) sicherte sich mit 29,67 Meter vor Meike Naumann aus Geismar den zweiten Platz. Johanna Wagner und Lisa Arend, die beiden Vertreterinnen aus Melsungen, belegten die […]

mehr »


MT-Leichtathleten: Vorjahreserfolge verteidigt

ajw140707

Neukirchen/Melsungen. Nach den Kreismeisterschaften vor vier Wochen präsentierte sich das Steinwald-Stadion in Neukirchen erneut als Schaufenster der Leichtathleten im Schwalm-Eder-Kreis. Bei der 27. Auflage des Kreissparkassen-Cups kämpften 23 Teams um die vier Siegerpokale für die besten Frauen-, Männer, Schülerinnen und Schülermannschaften. Und wieder waren es die Jugendlichen sowie die Männer und Frauen der MT 1861 […]

mehr »


Johanna Wagner begeisterte die Zuhörer

johanna-wagner140610a

Melsungen. Auf Einladung von Michael Geise, Inhaber der BrückenBuchhandlung in Melsungen, stellte Johanna Wagner ihr Buch „Schlaflos in der Regenzeit“ vor. Diese Lesung in der bis auf den letzten Platz besetzten Buchhandlung war mehr als alle Personen erwartet hatten. Die Melsunger Autorin begeisterte die Zuhörer mit ihrem Erstlingswerk durch ihre authentische und unterhaltsame Art und […]

mehr »


Johanna Wagner signierte ihr Buch im Linden-Museum

johanna-wagner140219a

Stuttgart/Melsungen. Johanna Wagner aus Melsungen sorgt mit ihrem Buch „Schlaflos in der Regenzeit“ weiter für positive Schlagzeilen.  Die Melsunger Autorin, die ein halbes Jahr in den Favelas in Brasilien verbrachte, bevor sie für ein Jahr in Peru in einem Heim für geistig und körperlich behinderter Kinder aushalf, schlägt mit ihrer außergewöhnlichen Reiseerzählung über Lateinamerika  immer […]

mehr »


Schlaflos in der Regenzeit: Johanna Wagners Buch-Debüt

Das Cover von Johanna Wagners Buch-Debüt Schalflos in der Regenzeit. Foto: nh

Melsungen. Für Johanna Wagner aus Melsungen ist ein kleiner Traum in Erfüllung gegangen: In diesen Tagen veröffentlichte sie ihr erstes Buch, „Schlaflos in der Regenzeit“. In diesem Buch erzählt sie von ihrem Südamerika-Aufenthalt in den Jahren 2009 und 2010. Die 28-Jährige vermittelt den zu Hause Gebliebenen viel von der Atmosphäre der bezaubernden Ferne. Sie beschreibt […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB