Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

MJSG zahlt Lehrgeld beim 26:40 in Dormagen

Dormagen/Melsungen. Das war deutlich. Mit 26:40 (14:18) unterlag die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen in der Jugendhandball-Bundesliga beim TSV Bayer Dormagen. Und wartet damit in der Fremde immer noch auf den ersten Punktgewinn. Der lag kurz nach der Pause durchaus noch im Bereich des Möglichen. Denn der MT-Nachwuchs hatte nach einem 9:15-Rückstand nach 22 Minuten die Bremsen gelöst und war mit drei Toren in Folge durch Johannes Golla, Dimitri Ignatow und Florian Weiß in die zweite Halbzeit gestartet. Doch nach diesem 17:18 war alle Luft raus, gelang zehn Minuten lang praktisch gar nichts mehr. mehr »


Schwere Aufgabe für Bundesliga-Nachwuchs

[ 11. Oktober 2015; 14:30; 14:30; ] Melsungen. Drittes Auswärtsspiel für die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen in der Jugendhandball-Bundesliga, und auch gleich der dritte ganz schwere Brocken. Denn die HSG Handball Lemgo, wo die Melsunger am Sonntag, 11. Oktober, (14.30 Uhr, Halle der Gesamtschule, Lemgo) antreten müssen, gehört als Viertelfinalteilnehmer der Meisterschaftsrunde im vergangenen Jahr auch diesmal wieder zu den heißen Anwärtern auf einen […]

mehr »


A-Jugend will weiße Heimweste behalten

Foto: nh

[ 3. Oktober 2015; 17:00; 17:00; ] Melsungen. In ihrem zweiten Heimspiel in der Jugendhandball-Bundesliga erwartet die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen am Samstag, 3. Oktober, 17 Uhr, in der Stadtsporthalle Melsungen mit dem HC Bremen/Hastedt einen unangenehmen Gegner. Die Norddeutschen sind noch nicht richtig in der Klasse angekommen und suchen weiter nach ihrer Form. Den ersten Schritt dazu machte das Team von Trainer Christian […]

mehr »


Jugend-Bundesliga: Debüt mit Niederlage

Johannes Golla (8) erzielt eins seiner fünf Tore beim ersten Bundesliga-Spiel der JSG-Jugend. Im Hintergrund beobachtet Magnus Rulff (9) die Szene. Foto:  Nadine Rohleder

Melsungen. Der erste Auftritt der mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen in der Jugendhandball-Bundesliga endete beim Favoriten TuSEM Essen zwar mit einer nicht unerwarteten 25:30 (11:16)-Niederlage, machte aber trotzdem Lust auf mehr. Die mJSG verschlief ihren Start zunächst total. Über 3:0 (2.) und 10:4 (11.) zogen die Gastgeber trotz einer zwischenzeitlich genommenen Auszeit mit 13:5 (13.) davon. Überhastet und […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB