Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Fahrlässiger Umgang mit Zündquelle löste Wohnhausbrand aus

Morschen-Konnefeld. In den frühen Morgenstunden des 3. März war es in Morschen-Konnefeld zum Brand eines Wohnhauses gekommen (wir berichteten). Beamte der Regionalen Kriminalinspektion Homberg hatten unmittelbar die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der Brand war, so das Ergebnis der Untersuchungen an der Brandstelle, in einem Anbau/Wintergarten ausgebrochen und hatte im weiteren Verlauf auf den Dachstuhl übergegriffen. In dem Wintergarten befanden sich zur Brandausbruchszeit mehrere Müllsäcke, gefüllt unter anderem mit Tapetenresten, die bei Renovierungsarbeiten in Haus angefallen waren. mehr »


Wohnhausbrand in Konnefeld

Morschen-Konnefeld. Bei einem Brand eines Wohnhauses im Tannenweg in Konnefeld entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von mindestens 150.000 Euro. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Um 5 Uhr hatte ein noch nicht bekannter Passant den brennenden Dachstuhl des Hauses bemerkt und die schlafenden Bewohner geweckt. Der Brand war im […]

mehr »


Konnefeld ins Dorferneuerungsprogramm aufgenommen

Morschen-Konnefeld. Konnefeld gehört zu den 29 Orten, die in diesem Jahr neu in das Dorf­er­neuerungs­programm des Landes aufgenommen werden. Mit dem neuen Förderschwerpunkt fördert Hes­sen im Jahre 2010 im Schwalm-Eder-Kreis insgesamt 25 Orte. „Bringen Sie sich mit Ihren Ideen in den Dorferneuerungsprozess ein, ver­suchen Sie möglichst viele Ihrer Prob­leme vor Ort zu lösen und nutzen […]

mehr »


Dorferneuerung: 244 Dörfer erhalten Förderung

Hessen. In diesem Jahr werden 29 Stadt- beziehungsweise Ortsteile neu in das hessische Dorferneuerungspro­gramm aufge­nommen. Damit werden insgesamt 244 Dörfer in Hessen nach dem Dorfer­neuerungs­programm gefördert. Dies teilte Wirtschaftsminister Dieter Posch heute in Wiesbaden mit. Ziel des Programmes ist es, den ländlichen Raum auch angesichts der prognostizierten demografischen Entwicklungen als attraktiven Lebensraum zu erhalten, weiterzuentwickeln […]

mehr »


Kreisbeihilfen für Sportvereine

Schwalm-Eder. Wie Landrat und Sportdezernent Frank-Martin Neupärtl mitteilt, hat der Kreisausschuss die Förderung von 17 Baumaß­nahmen der Sportvereine beschlossen und dafür Kreisbeihilfen von insgesamt 50.480 Euro zur Verfügung gestellt. Dabei werden 40 Prozent der Fördergelder für Renovierungen, Sanierungen und Instandsetzung der Sportanlagen oder der Funktionsgebäude der Sportvereine eingesetzt. So  führen der Ältere Turn- und Sportverein […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB