Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wasserentnahme aus Flüssen wieder erlaubt

Die Pegelstände der Fließgewässer sind wieder auf Normalniveau, das kostbare Wasser darf für die Landwirtschaft seit heute wieder den Flüssen entnommen werden. Foto: Schmidtkunz
Die Pegelstände sind wieder auf Normalniveau, Wasser darf seit heute wieder den Fließgewässern entnommen werden. Foto: Schmidtkunz

Schwalm-Eder. Das Verbot zur Wasserentnahme aus Fließgewässern kann, aufgrund der Niederschläge in den vergangen Wochen, mit sofortiger Wirkung aufgehoben werden, das teilt der Schwalm-Eder-Kreis in einer Pressemitteilung mit und gibt die Rücknahme der rechtlich bindenden Verfügung aus dem Spätsommer 2018 bekannt.

mehr »


KIP: 3,8 Millionen Euro für elf Schulen

Staatssekretär Mark Weinmeister, Schulleiterin Cathrin Schott von der Grundschule Guxhagen, Landrat Winfried Becker und Fachbereichsleiter Schule Mike Stemmler (v.li.). Foto: Hessische Staatskanzlei

Guxhagen. Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat am Donnerstag elf Förderbescheide aus dem Programm »KIP macht Schule!« an den Landrat des Schwalm-Eder-Kreises, Winfried Becker, übergeben. Gesamtvolumen: 3,8 Millionen.

mehr »


Landkreis mit »Spar-Euro« ausgezeichnet

Von links: Landrat Winfried Becker (Schwalm-Eder-Kreis), Landrat Dr. Michael Koch (Hersfeld Rotenburg) und Ulrich Schäfer (Leiter Haupt- & Personalamt Kreisverwaltung Vogelsberg). Foto: nh

Schwalm-Eder. Für besonders wirtschaftliches Verhalten wurde der Schwalm-Eder-Kreis mit drei weiteren hessischen Kommunen am Montag, 28. Januar 2019, mit dem symbolischen »Spar-Euro« ausgezeichnet.

mehr »


Dittmar wird erste Kreisbrandinspektorin

Stellv. Kreisbrandinspektor Michael von Bredow, die neue Kreisbrandinspektorin Tanja Dittmar und Landrat Winfried Becker. Foto: nh

Schwalm-Eder. Die aus Morschen-Konnefeld stammende Tanja Dittmar wird Nachfolgerin von Torsten Hertel und damit erste Kreisbrandinspektorin im Schwalm-Eder-Kreis.

mehr »


Feuerwerk – Sicherheit geht vor!

Mit F2 kategorisierte Pyrotechnik sollte nicht zu sorglos abgebrannt werden, damit aus dem schönen, bunten Feuerwerk kein Unfall resultiert. Foto: Elisha Terada | Unsplash

Schwalm-Eder. Feuerwerk ist immer hübsch anzusehen. Doch es birgt auch Risiken. Durch unsachgemäßen und leichtsinnigen Umgang mit Pyrotechnik kommt es am Silvestertag Jahr für Jahr zu Unfällen und Bränden.

mehr »


Ehrenamt im SPD-Bezirk Hessen-Nord

Die Preisträger des Ehrenamtspreises 2018. Sitzend, v. li.: Schwalm-Eder-Landrat Winfried Becker, Marburgs OB Dr. Thomas Spies und die EU-Abgeordnete Martina Werner. Foto: nh

Baunatal. In einer Feierstunde hat der SPD-Bezirk Hessen-Nord den in diesem Jahr zum 8. Mal ausgelobten Ehrenamtspreis in der Stadthalle an die ausgewählten Preisträger vergeben.

mehr »


Brauchtum und Kultur präsentieren

Landrat Winfried Becker. Foto: nh

Schwalm-Eder. Das große hessische Traditionsfest, der 59. Hessentag, wird 2019 in Bad Hersfeld ausgetragen. Sechs Gruppen aus dem Schwalm-Eder-Kreis sollen im großen Festzug dabei sein.

mehr »


Geld vom Landkreis zur Kinderbetreuung

177.000 Euro für fünf Kommunen sind eine gute Investition in die Kinderförderung. Von li.: Landrat Winfried Becker und die Bürgermeister Frank Grunewald (Niedenstein), Rainer Barth (Gilserberg), Claus Steinmetz (Wabern), Andreas Schultheis (Schrecksbach) und Dr. Nico Ritz (Homberg). Foto: nh

Schwalm-Eder. Landrat Becker überreichte aus dem Kreisausgleichsstock insgesamt 177.000 Euro an fünf Kommunen. Es soll für Sanierung, Um- und Neubauten von Kindertagesstätten genutzt werden.

mehr »


760 vergoldete Brandschutzjahre

Landrat Winfried Becker (re.) und Kreisbrandinspektor Torsten Hertel (2. v. li.) im Kreis der Geehrten sowie der jeweiligen Bürgermeister und der Gemeinde- & Stadtbrandinspektoren. Foto: nh

Homberg. 19 Goldene Brandschutzehrenzeichen überreichte Landrat Winfried Becker kürzlich an Feuerwehrleute aus Körle, Guxhagen, Malsfeld, Willingshausen, Homberg und Edermünde.

mehr »


Hohe Ehre: Sieben Leben, sieben Briefe

Vorn, v. li.: Ehrenbriefe erhielten Hans Georg Knapp, Agnes Denner, Henning Wackerbarth und Jochen Hantscher, (in der Mitte steht Katrharina Eisenach von der Kreisverwaltung), Rainer Müller, Hans Jürgen Gischler und Heinz Ziegler. Hinten, v. li.: BGM Thorsten Vaupel, Herbert und Margot Sauer, BGM Hartmut Spogat, Landrat Winfried Becker, BGM Dr. Philipp Rottwilm, Werner Bischoff, BGM Norbert Milz, BGM Nico Ritz und Lisa Ziegler. Foto: nh

Homberg. Ob als Sportler, Sänger, Landfrau, Feuerwehrmann oder Tierschützer – es gibt viele Bereiche für ein Ehrenamt. Und gelegentlich verdient sich einer eine besondere Anerkennung der Gesellschaft.

mehr »


Geld vom Kreis für sozialen Wohnraum

Landrat Winfried Becker. Foto: nh

Schwalm-Eder. Die verstärkte Nachfrage nach der Förderung des behindertengerechten Umbaus von selbst genutztem Wohneigentum hat dazu geführt, dass weitere Mittel zur Verfügung gestellt werden – dies teilte Landrat Winfried Becker mit.

mehr »


Kreis ehrt seine erfolgreichen Sportler

Von links: Sportkreisvorsitzender Uli Manthei, Karl-Werner Kunz, Konrad Bohlender, Günter Brandt, Dieter Spengler, Marion Krämer, Helmut Mandt, Beate Rink, Reinhardt Bartsch, Wolfgang Franz, Landrat Winfried Becker. Foto: nh

Schwalm-Eder. Landrat Winfried Becker und Sportkreisvorsitzender Uli Manthei ehrten die besten Sportler des Jahres. Neben den 17 Athleten wurden elf ehrenamtlich Sportbegeisterte ausgezeichnet.

mehr »


Wirtschaftswege wieder freigegeben

Das Flatterband wird zerschnibbelt, die Wirtschaftswege sind damit wieder für landwirtschaftlichen Verkehr, für Radfahrer und Fußgänger freigegeben. Foto: nh

Willingshausen. Die Erneuerung der Wirtschaftswege in den Gemarkungen Ransbach, Leimbach und Wasenberg ist abgeschlossen. Heute wurde das rot-weiße Sperrband symbolisch durchtrennt, damit die Bewirtschaftung wieder anläuft.

mehr »


Projekt Dorfmittelpunkt kann starten

BGM Peter Tigges, Sandrino Sandinista Sander, Heiz Köbberling, Architekt Friedhelm Bier, Landrat Winfried Becker, BGM Edgar Slawik, Ortsvorsteherin Reingard Hönig und Wehrführer Holger Günther (v.li.). Foto: nh

Spangenberg. Strahlende Gesichter im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“. Nach zweieinhalb Jahren intensiver Planung und unzähligen Gesprächen fiel der Startschuss für den Umbau des DGHs zu einem neuen Dorfmittelpunkt.

mehr »


Sprechtag: Unternehmen & Gründer

Schwalm-Eder / Homberg. Die Wirtschaftsförderung des Schwalm-Eder-Kreises, das Service-Zentrum Schwalm-Eder der IHK, das RKW Hessen und die WI-Bank laden für Donnerstag, 18.10.2018, ab 13:00 Uhr zu ihrem Unternehmer- und Gründersprechtag ein, gibt Landrat Winfried Becker bekannt.

mehr »


Sieben Neue in der Kreisverwaltung

Die neuen Auszubildenden in der Kreisbehörde wurden von Landrat Winfried Becker (li.) begrüßt. Foto: nh

Homberg. Landrat Winfried Becker hat die neuen Auszubildenden der Kreisverwaltung begrüßt: Mark Aschenbrenner, Lena Dörrbecker, Lara Eckhardt, Hanna Hilgenberg, Larissa Krüning, Jessica Ziegler und Birgit Schließer.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com