Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

StG Eder Nord siegt in Hofgeismar

Hofgeismar/Borken. In Hofgeismar fanden die Nordhessischen Meisterschaften der Männer Frauen, Jugendlichen und Senioren statt. Zunächst ging es im 100 Meter Lauf der Frauen darum, wer die schnellste Frau in Nordhessen wird. Kerstin Fröhlich aus Gensungen siegte schließlich mit 13,0 Sekunden, knapp dahinter kam in 13,1 Sekunden Laura Merten ins Ziel. Gut eine Stunde später standen beide gemeinsam in der 4×100 Meter Staffel der StG Eder Nord. Gemeinsam mit Katrin Jungermann und Verena Spohr kamen sie als erste ins Ziel. Mit 52,2 Sekunden hatten sie genau eine Sekunde Vorsprung auf die LG Reinhardswald. mehr »


Dritter Platz für Saskia Scholl im Dreisprung

Baunatal/Borken. Nerven wie Drahtseile bewies Katrin Jungermann am Pfingstsamstag beim 40. Pfingstsportfest der LG Baunatal/Fuldabrück im Weitsprung. Nachdem die Borkenerin fünf von sechs Versuchen ungültig hatte, schaffte die TuSpo Athletin am Ende doch noch einen gültigen Sprung und landete mit 4,32 Meter auf Rang vier. Besser klappte es im Dreisprung. Hier zeigte Jungermann mit 8,55 […]

mehr »


StG Eder-Nord Hessischer Meister, StG Schwalm-Eder Vizemeister

Steinbach/Borken. Die Mannschaft der StG Eder-Nord wurde bei den Hessischen Langstaffelmeisterschaften in Steinbach im Taunus am vergangenen Sonntag Hessischer Meister. Das Quartett, betehend aus Kerstin Fröhlich vom TSV Jahn Gensungen, Verena Spohr, Judith Hesse und Laura Merten vom TuSpo Borken, liefen die 4×400 Meter im Finale der Frauen in 4:12,00 Minuten und hatten fast sieben […]

mehr »


Balschalarski wirft Tagesbestweite

Borken. Knapp 300 Athletinnen und Athleten aller Altersklassen trafen sich am Wochenende zu den Kreismeisterschaften und Kreisbestenkämpfen am Borkener Blumenhainstadion. Unter anderem zeigte im Speerwurf der Gudensberger Andreas Kant sein Können. Yannick Hoos gewann neben dem 100-Meter-Zeitlauf in 11,69 Sekunden auch den 400-Meter-Lauf der Männer. In 50,95 Sekunden blieb Hoos vor dem Treysaer Mirko Lang […]

mehr »


Hoos mit Staffel Dritter bei Hochschul-Meisterschaften

Frankfurt/Schwalm-Eder. In der Halle von Frankfurt-Kalbach wurden die Internationalen Deutschen Hochschulmeisterschaften ausgetragen. Yannick Hoos und Laura Merten vom TuSpo Borken waren für die Uni Gießen am Start. Knapp am Titel vorbei schrammte Hoos mit der Staffel der Uni Gießen. Zusammen mit Marco Kornrumpf, Peter Seel und Rouven Höfer belegte das Team in 3:31,81 Minuten den […]

mehr »


Leichtathletik: Merten und Hoos bei hessischen Meisterschaften

Frankfurt/Borken. Vom TuSpo Borken starteten am Wochenende bei den hessischen Leichtathletik-Meisterschaften der Männer und Frauen in Frankfurt-Kalbach Laura Merten und Yannik Hoos. Obwohl die Trainingsvorraussetzungen im Vorfeld Witterungsbedingt nicht besonders gut waren, gingen beide Athleten am Samstag an den 400-Meter-Start. Einen ganz klaren Vorteil hatten hier Athletinnen und Athleten denen eine Leichtathletikhalle im Training zur […]

mehr »


Neue IWR hinterlässt Spuren

Stadtallendorf/Borken. Die TuSpo-Leichtathletinnen Laura Merten, Emma-Louise Pudenz und Sophie Bauer durften sich am Samstagvormittag gleich an neue Wettkampfregeln gewöhnen. Hintergrund: Seit dem 1. Dezember 2009 gibt es nach der IWR (Internationale Wettkampf Regel) eine neue Fehlstartregelung. Jeder Fehlstartverursacher wird demnach sofort disqualifiziert. In der Vergangenheit wurde erst ab dem zweiten Fehlstart durchgegriffen. Nachdem Merten über […]

mehr »


TuSpo Borken – Erfolgreicher Start in die Hallensaison

Stadtallendorf/Borken. Das 28. Vorweichnachtskriterium in Stadtallendorf war für die meisten TuSpo Athletinnen und Athleten ein erfolgreicher Start in die Hallensaison. In einem schwachem Teilnehmerfeld der weiblichen A Jugend  kam Laura Merten im 60 Meter Lauf in 8,34 Sekunden zu einem leichtem Sieg. Beim 200 Meter Lauf war die Beteiligung besser. Hier lief Merten nach 27,49 […]

mehr »


TuSpo Borken erfolgreich in Gudensberg

tuspo-gudensberg1

Gudensberg/Borken. Das Gudensberger Weinbergstadion war am Wochenende Treffpunkt der Leichtathleten des Schwalm-Eder Kreises zu dem die Kreissparkasse Schwalm-Eder als Sponsor einlud. Da diese Veranstaltung in erster Linie ein Mannschaftswettkampf der Vereine mit dem zusätzlichem Sprintcup ist, stand diesmal nicht die Leistung eines einzelnen Sportlers im Vordergrund, sondern jeweils die Gesamtwertung aller Athleten.
Borkens Frauenmannschaft war […]

mehr »


Silber für Laura Merten, 4x100m Staffel auf Platz vier

laura-merten-rottweil

Rottweil/Borken. Recht erfolgreich kehrten zwei Athletinnen des TuSpo Borken mit ihren beiden Staffelkameradinnen aus Remsfeld und Gensungen von den Süddeutschen Meisterschaften aus Rottweil im zurück. Im Einzelrennen ging Laura Merten (TB) über 400m an den Start mit dem Ziel „Erreichen des Endlaufes“. Gleich im ersten von zwei Vorläufen musste sie an den Start. Die Siegerin […]

mehr »


Sprinterzweikampf: Borkener in bester Form

tuspo-borken1

Baunatal/Borken. Beim Sprinterzweikampf der LG Baunatal / Fuldabrück am vergangenem Freitag zeigten Borkens Leichtathleten, dass sie bereits zu Saisonbeginn in bester Form sind. Franziska Müller vom TuSpo Borken (TB) siegte in der Klasse W13 über 80 Meter nach 11,24 Sekunden und verwies die Reinhardswälderin Nadja Strege (11,29 Sekunden) und ihre Vereinskameradin Emma-Louise Pudenz (TB /11,48 […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB