Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Ein Stück Hephata in jedem Auto

Bei der Übergabe des Hauptgewinns (v. li.): Gerhard Reidt von der Schwalm-Touristik, Bürgermeister Stefan Pinhard, Hephata-Vorstandssprecher Maik Dietrich-Gibhardt, Margarethe Döringer, Detlef Schwierzeck von den Hephata-Werkstätten, Gewinner Hans Döringer, Markus Kläs von den Werkstätten, Spendenbeauftragter Sebastian Nicolai und Werkstattleiter Hans Günter Kripko. Foto: Hephata

Bei der Übergabe des Hauptgewinns (v. li.): Gerhard Reidt von der Schwalm-Touristik, Bürgermeister Stefan Pinhard, Hephata-Vorstandssprecher Maik Dietrich-Gibhardt, Margarethe Döringer, Detlef Schwierzeck von den Hephata-Werkstätten, Gewinner Hans Döringer, Markus Kläs von den Werkstätten, Spendenbeauftragter Sebastian Nicolai und Werkstattleiter Hans Günter Kripko. Foto: Hephata

Treysa. Hans Döringer aus Ascherode ist der glückliche Gewinner der Hephata Weihnachtsmarkt-Verlosung 2018. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Margarethe hat der 80-Jährige den Hauptpreis, einen nagelneuen Skoda Fabia, in der Hephata-Metallwerkstatt in Ziegenhain abgeholt.  mehr »


Muster: „Erfolgreiches System nicht aufs Spiel setzen“

Diskutierten und musizierten zum Thema „Inklusive Schule“ beim Hephata-Jahrsempfang (von links): Singer und Songwriter Maik Garthe, Moderator Thomas Korte, Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann, SPD-Landtagsabgeordneter Christoph Degen, Hephata-Direktorin Judith Hoffmann, CDU-Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg, Hephata-Förderschulleiter Rolf Muster sowie die Hephata-Direktoren Klaus Dieter Horchem und Maik Dietrich-Gibhardt. Foto: Hephata

Experten diskutieren beim Hephata-Jahresempfang 2018 zum Thema „Inklusive Schule“
Diskutierten und musizierten zum Thema „Inklusive Schule“ beim Hephata-Jahrsempfang (von links): Singer und Songwriter Maik Garthe, Moderator Thomas Korte, Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann, SPD-Landtagsabgeordneter Christoph Degen, Hephata-Direktorin Judith Hoffmann, CDU-Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg, Hephata-Förderschulleiter Rolf Muster sowie die Hephata-Direktoren Klaus Dieter Horchem und Maik Dietrich-Gibhardt. Foto: Hephata
Schwalmstadt. Mit […]

mehr »


Prof. Dr. Gert Straßer in den Ruhestand verabschiedet

Zum Abschied gab’s Blumen: Prof. Dr. Gert Straßer bekam von der Präsidentin der Evangelischen Hochschule Darmstadt, Prof. Dr. Marion Großklaus-Seidel einen Blumenstrauß überreicht. Foto: Hephata

Mann der ersten Stunde auf Hephata-Campus bleibt Senior-Professor

Zum Abschied gab’s Blumen: Prof. Dr. Gert Straßer bekam von der Präsidentin der Evangelischen Hochschule Darmstadt, Prof. Dr. Marion Großklaus-Seidel einen Blumenstrauß überreicht. Foto: Hephata
Schwalmstadt. Mit kaum einem Namen ist der Studienstandort Hephata der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) so eng verbunden wie mit ihm: Gert Straßer. Nach fast […]

mehr »


„Kein Motor ohne Hephata“

Strahlende Gesichter bei der Übergabe des Hauptpreises in der Hephata-Metallwerkstatt in Ziegenhain (von links): Hephata-Spendenbeauftragter Sebastian Nicolai, Hephata-Vorstandssprecher Maik Dietrich-Gibhardt, Gewinnerin Petra Scheuer, Hephata-Produktmanager Markus Kläs und Sabrina Scheuer, Tochter der Gewinnerin. Foto: nh

Hauptpreis der Hephata-Weihnachtsmarktverlosung an Petra Scheuer übergeben
Strahlende Gesichter bei der Übergabe des Hauptpreises in der Hephata-Metallwerkstatt in Ziegenhain (von links): Hephata-Spendenbeauftragter Sebastian Nicolai, Hephata-Vorstandssprecher Maik Dietrich-Gibhardt, Gewinnerin Petra Scheuer, Hephata-Produktmanager Markus Kläs und Sabrina Scheuer, Tochter der Gewinnerin. Foto: nh
Schwalmstadt. „Damit hätte ich wirklich nicht gerechnet“, sagt Petra Scheuer mit einem Strahlen in den Augen. […]

mehr »


Glückliche Persönlichkeiten

Foto: Hephata

[ 24. November 2017; 10:00 bis 12:00. 14:00 bis 16:00. 27. November 2017; 14:00 bis 16:00. ] Schwalmstadt. „Wir begegnen ganz vielfältigen Persönlichkeiten in den Werken, die hier zum Thema: ,Das bin ich, das macht mich glücklich‘ zu sehen sind“, sagte Hephata-Vorstand Pfarrer Maik Dietrich-Gibhardt zur Ausstellungseröffnung des Ateliers Farbenhaus im Hephata-Kirchsaal am vergangenen Mittwoch. In der Ausstellung sind 27 Bilder und Werke von 23 Künstlern des Ateliers mit und ohne Behinderungen zu sehen.

mehr »


Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus

Julian Sorg, Abdallah Louniti, Hans-Günter Kripko und Detlef Schwierzeck (von links) am Mahnmal. Foto: Hephata

Gedenkveranstaltung zum Buß- und Bettag am Mahnmal vor der Hephata-Kirche
Julian Sorg, Abdallah Louniti, Hans-Günter Kripko und Detlef Schwierzeck (von links) am Mahnmal. Foto: Hephata
Schwalmstadt. Der Deportation von Bewohnerinnen und Bewohnern Hephatas im Nationalsozialismus wird jedes Jahr zum Buß- und Bettag gedacht. Bei der Gedenkveranstaltung am Mahnmal vor der Hephata-Kirche in Schwalmstadt-Treysa nahmen am Mittwoch 130 […]

mehr »


Gedenkveranstaltung am Hephata-Mahnmal

Das Mahnmal vor der Hephata-Kirche. Foto: nh

[ 22. November 2017; 10:15; ] Schwalmstadt. Eine Gedenkveranstaltung zum Buß- und Bettag findet am Mittwoch, 22. November, ab 10.15 Uhr am Mahnmal vor der Hephata-Kirche in Schwalmstadt-Treysa statt. Eine Gruppe aus Mitarbeitenden, Beschäftigten, Bewohnern, Auszubildenden und Studenten Hephatas gedenkt mit einer Andacht und Lesung an die Ermordung von Bewohnerinnen und Bewohnern Hephatas im Nationalsozialismus.

mehr »


Neue Diakone eingesegnet

Kathrin Rühl, Ulrike Buka, Carmen Affeld, Alina Busch-Menges, Rebecca Schütz, Elisabeth Sawosch, Marita Natt, Stefanie Homberger, Maik Dietrich-Gibhardt, Viktoria Adam, Jennifer Mell, Julia Senner, Marco Herrlich, Mike Axel Becker, Johanna Schwerdtfeger, Julia Huck und Carolin Simons (v.l.). Foto: Hephata

Kathrin Rühl, Ulrike Buka, Carmen Affeld, Alina Busch-Menges, Rebecca Schütz, Elisabeth Sawosch, Marita Natt, Stefanie Homberger, Maik Dietrich-Gibhardt, Viktoria Adam, Jennifer Mell, Julia Senner, Marco Herrlich, Mike Axel Becker, Johanna Schwerdtfeger, Julia Huck und Carolin Simons (v.l.). Foto: Hephata
Schwalmstadt. Es ist ein traditioneller Höhepunkt im Hephata-Jahreskalender: Die Einsegnung neuer Diakone. Am vergangenen Sonntag war es […]

mehr »


Luther, Lindenberg und lukullische Genüsse

Formvollendet serviert: Hier dürfen sich (von rechts) Hans-Günter Kripko, Leiter der Hephata-Werkstätten, Bürgermeister Stefan Pinhard und seine Frau Ilona sowie Hephata-Direktorin Judith Hoffmann auf den dritten von vier Gängen freuen. Foto: nh

Erstes Benefiz-Galadinner der Hephata Diakonie begeistert rund 60 Gäste im Hephata-Kirchsaal
Formvollendet serviert: Hier dürfen sich (von rechts) Hans-Günter Kripko, Leiter der Hephata-Werkstätten, Bürgermeister Stefan Pinhard und seine Frau Ilona sowie Hephata-Direktorin Judith Hoffmann auf den dritten von vier Gängen freuen. Foto: nh
Schwalmstadt. Die Kombination aus einem erlesenen 4-Gänge-Menü und einem Programm mit Wort- und Musikbeiträgen […]

mehr »


Türen laden zum Nachdenken, Staunen und Mitmachen ein

Nachdenken, Staunen, Mitmachen: Besucher der Ausstellung sind eingeladen, ihre eigenen Thesen für mehr Gerechtigkeit anzuschlagen. Auf dem Bild Hephata-Direktor Maik Dietrich-Gibhardt (links) und Hephata-Gemeindepfarrerin Annette Hestermann bei der Eröffnung der Türenausstellung im Atrium des Hephata-Gesundheitszentrums. Foto: Hephata

Ausstellung im Atrium des Hephata-Gesundheitszentrums noch bis zum 31. Oktober
Nachdenken, Staunen, Mitmachen: Besucher der Ausstellung sind eingeladen, ihre eigenen Thesen für mehr Gerechtigkeit anzuschlagen. Auf dem Bild Hephata-Direktor Maik Dietrich-Gibhardt (links) und Hephata-Gemeindepfarrerin Annette Hestermann bei der Eröffnung der Türenausstellung im Atrium des Hephata-Gesundheitszentrums. Foto: Hephata
Schwalmstadt. Offene Türen als sichtbares Zeichen von Gerechtigkeit: 26 Gruppen […]

mehr »


52 Erstsemester auf dem Hephata-Campus begrüßt

Die neuen Studierenden der Evangelischen Hochschule Darmstadt mit (vorne, von links): Maik Dietrich-Gibhardt (Vorstandssprecher der Hephata Diakonie) Hochschulpräsidentin Prof. Marion Großklaus-Seidel, Bürgermeister Stefan Pinhard, Prof. Nicole von Langsdorff, Diakonin Kathrin Rühl, Prodekanin Prof. Susanne Gerner sowie Prof. Volker Herrmann (Studiengangsleitung des Studiengangs Soziale Arbeit mit gemeindepädagogisch-diakonischer Qualifikation) auf dem Campus in Treysa. Foto: Hephata

Die neuen Studierenden der Evangelischen Hochschule Darmstadt mit (vorne, von links): Maik Dietrich-Gibhardt (Vorstandssprecher der Hephata Diakonie) Hochschulpräsidentin Prof. Marion Großklaus-Seidel, Bürgermeister Stefan Pinhard, Prof. Nicole von Langsdorff, Diakonin Kathrin Rühl, Prodekanin Prof. Susanne Gerner sowie Prof. Volker Herrmann (Studiengangsleitung des Studiengangs Soziale Arbeit mit gemeindepädagogisch-diakonischer Qualifikation) auf dem Campus in Treysa. Foto: Hephata
Schwalmstadt. Die […]

mehr »


Festtage im Zeichen der Liebe

Traten gestern Abend auf: Die toten Ärzte. Foto: Hephata

Traten gestern Abend auf: Die toten Ärzte. Foto: Hephata
Schwalmstadt. „Liebe, was Du tust!“, war die Botschaft, die Gastredner Mathias Wald bei der Auftaktveranstaltung der 25. Hephata-Festtage am Samstagmorgen überbrachte. „Liebe, was Du tust“, das war auch bei der Open-Air-Jubiläums-Rock-Party der Festtage am Samstagabend Programm: Drei Bands rockten bis in die Nacht hinein und gaben dem […]

mehr »


Sommerserenade in der Hephata-Kirche

[ 1. Juli 2017; 18:30; ] Schwalmstadt. Die Hephata-Kirchenmusik lädt für Samstag, 1. Juli 2017, ab 18.30 Uhr zur Sommerserenade in die Hephata-Kirche. Es musizieren der Posaunenchor, die Kantorei, der Gospelchor und der Handglockenchor. Zu Gehör gebracht werden von den Bläsern beliebte Filmmusiken wie „Fluch der Karibik“ und „Moon River“, ergänzt um Frank Sinatras „My way“. Die Kantorei wird unter anderem […]

mehr »


Klangreise mit Hephata

[ 11. Juni 2017; 19:00; ] Schwalmstadt. Die Klangreise zum Lutherjahr im Kirchenkreis Ziegenhain geht weiter. Der Hephata-Posaunenchor, die Hephata-Kantorei und der Hephata-Gospelchor spielen am Sonntag, 11. Juni, ab 19 Uhr in der Hephata-Kirche alte und neue Vertonungen zum Lutherchoral „Nun bitten wir den Heiligen Geist“. Die Leitung hat Hephata-Kantorin Dorothea Grebe.

Luther schrieb den Choral im Jahre 1524. Es ist ein […]

mehr »


Hephata unterstützt Stiftung Anerkennung und Hilfe

Schwalmstadt. Die „Stiftung Anerkennung und Hilfe“ will die Lebenssituation von Menschen mit Behinderung, die als Heimkinder in den Jahren von 1949 bis 1975 Leid und Unrecht erfahren haben, verbessern und zur Aufarbeitung beitragen. Hephata Diakonie unterstützt dieses Ansinnen und ermutigt Betroffene, die Hilfe der Stiftung in Anspruch zu nehmen.  
„Die Aufarbeitung der Heimkinder-Erziehung in den […]

mehr »


Neue Lebensbedingungen brauchen neue Strukturen

Expertengespräch zu der Frage, was die Gesellschaft in Zukunft zusammenhält (von links): Landrat Winfried Becker, Prof. Wolfgang Schroeder, Moderator Dierk Glitzenhirn, Dr. Ruth Gütter und Pfarrer Michael Zehender. Foto: Hephata

Expertengespräch zu der Frage, was die Gesellschaft in Zukunft zusammenhält (von links): Landrat Winfried Becker, Prof. Wolfgang Schroeder, Moderator Dierk Glitzenhirn, Dr. Ruth Gütter und Pfarrer Michael Zehender. Foto: Hephata
Schwalmstadt. Was die Gesellschaft in Zukunft zusammenhält – um nicht weniger drehten sich die Gespräche und Vorträge beim 11. Forum Diakonische Kirche, das am Freitag im […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB