Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Ein neues Fachgebiet für Pflegekräfte

Asklepios Bildungszentrum bildet landesweit erstmals „Notfallpfleger/innen“ aus

Patrick Müller-Nolte (Ärztlicher Leiter ZNA), die glücklichen Kursteilnehmer-/innen, Tobias Honacker (stellv. Leitung ZNA), hinten Andreas Schäfer (APN-Pflegeexperte) sowie Manuel Hosak (Leitung Fort- und Weiterbildung) (v.l.). Foto: nh

Patrick Müller-Nolte (Ärztlicher Leiter ZNA), die glücklichen Kursteilnehmer-/innen, Tobias Honacker (stellv. Leitung ZNA), hinten Andreas Schäfer (APN-Pflegeexperte) sowie Manuel Hosak (Leitung Fort- und Weiterbildung) (v.l.). Foto: nh

Schwalmstadt. Als erstes Krankenhaus landesweit, mit einer der modernsten Notfallaufnahmen, hat das Schwalm-Eder-Klinikum in Zusammenarbeit mit dem Asklepios Bildungszentrum Nordhessen den ersten Anerkennungskurs zur Weiterbildung für examinierte Pflegekräfte in der neuen Disziplin „Notfallpflege“ absolviert. Große Freude herrschte somit bei den ersten weitergebildeten „Notfallpfleger/innen“. mehr »


Mit Humor die Lebensqualität verbessern

"Humorworkshop" in Treysa am 26. Mai 2018 mit Thomas Bollenbach. Foto: nh

[ 26. Mai 2018; 09:00 bis 17:00. ] Schwalmstadt-Treysa. Die ambulante Hospizarbeit im Kirchenkreis Ziegenhain und das Asklepios Bildungszentrum Nordhessen laden gemeinsam ein zum Workshop für Haupt- und Ehrenamtliche in der hospizlich-palliativen Arbeit sowie Interessierte. Die Veranstaltung im Evangelischen Gemeindehaus Franz-von-Roques in Treysa steht am Samstag, 26. Mai 2018, ab 9 bis etwa 17 Uhr, unter der Überschrift: „Ein humorvolles Miteinander – sich mit Humor begegnen“.

mehr »


Nützliche Tipps für die Pflege zuhause

Informationen für pflegende Angehörige und Interessierte: Mit Unterstützung des DAK Servicezentrums Fritzlar bietet die Angehörigen-Akademie des Asklepios Bildungszentrums einen Basiskurs in Schwalmstadt an. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldungen wird gebeten. Foto: Fotolia

[ 17. Januar 2018; 16:30; ] Schwalmstadt/Fritzlar/Bad Wildungen. In Zusammenarbeit und mit Unterstützung des DAK Servicezentrums Fritzlar bietet das Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe Nordhessen, Gratis-Kurse und Informationen für pflegende Angehörige und Interessierte. Los geht’s am Mittwoch, 17. Januar, 16.30 Uhr, im Asklepios Klinikum Schwalmstadt.

mehr »


Pflegerkäfte erhalten Palliative-Care-Zertifikate

Abschluss mit Zertifikat: Die 19 Kursteilnehmer freuten sich gemeinsam mit den Dozentinnen Monica Girardi und Barbara Hartmann sowie Bildungszentrumsleiter Mizrab Akgöz und Bereichsleiter Manuel Hosak über die erfolgreiche Weiterbildung. Foto: Asklepios

Abschluss mit Zertifikat: Die 19 Kursteilnehmer freuten sich gemeinsam mit den Dozentinnen Monica Girardi und Barbara Hartmann sowie Bildungszentrumsleiter Mizrab Akgöz und Bereichsleiter Manuel Hosak über die erfolgreiche Weiterbildung. Foto: Asklepios
Schwalmstadt / Bad Wildungen / Melsungen. Neun Monate lang haben examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger im Asklepios Klinikum Schwalmstadt die Schulbank gedrückt. Während dieser berufsbegleitenden Zeit […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB