Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Auf dem Weg zu einem senioren- und familienfreundlichen Kreis

markt-der-moeglichkeitenBorken. Am Samstag veranstaltete die Arbeitsgruppe (AG) „Älterwerden im Schwalm-Eder-Kreis“ einen Markt der Möglichkeiten, bei dem acht der 27 Städte und Gemeinden des Kreises ihr positives Handeln und Projekte im Zusammenhang mit der demografischen Entwicklung darstellten. Neben den Städten und Gemeinden Felsberg, Frielendorf, Homberg, Jesberg, Melsungen, Oberaula, Schwalmstadt und Wabern stellten der Malteser Hilfsdienst, das Gewerbegebiet Mittleres Fuldatal und Abbeyfield Deutschland durch Stände, Diskussionen und Vorträgen die zahlreichen guten Beispiele dar, die es bereits im Schwalm-Eder-Kreis gibt. Die Arbeitsgruppe, der neben Landrat Neupärtl auch Vertreter der Kreistagsfraktionen, verschiedener Fachbereiche der Kreisverwaltung, des Kreisseniorenbeirates sowie als sachkundiger Bürger Hans Feih von der Seniorenunion und Siegfried Richter von der AG SPD 60 plus angehören, hatte diesen Weg der Öffentlichkeit bewusst gewählt, um Anregungen zu geben und aufzuzeigen, wie vielfältig die Gestaltungsmöglichkeiten sind, um auch im ländlichen Bereich mit Unterstützung Ehrenamtlicher ein menschenwürdiges Leben sicherzustellen. mehr »


Demografie-Kreis lädt ein zum „Markt der Möglichkeiten“

[ 21. November 2009; 10:00 bis 16:00. ] 21. November, 10 bis 16 Uhr,  Hotel am Stadtpark – Bürgerhaus

Borken. Fast täglich kann man in den Medien von den Problemen einer älter werdenden Gesellschaft lesen. Doch muss eine älter werdende Gesellschaft wirklich ein Problem sein oder überwiegen nicht auch die Vorteile eines längeren Lebens? Mit dieser Frage hat sich eine Arbeitsgruppe des Schwalm-Eder-Kreises beschäftigt. […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB