Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Lothar Stelter in den Ruhestand verabschiedet

hephata131015Schwalmstadt-Treysa. Lothar Stelter war seit 1991 Dozent an der Hephata-Akademie für soziale Berufe. Ende September wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Lothar Stelters Tätigkeit in den Ausbildungszweigen der Altenpflege und der Fachschule für Sozialpädagogik ebenso gewürdigt, wie seine Tätigkeit als gewähltes Mitglied der Mitarbeitervertretung (MAV) seit 2006. Pfarrer Dr. Martin Sander- Gaiser, Leiter der Hephata-Akademie, sprach Lothar Stelter seinen Dank für den Einsatz im Kollegium, für  Klarheit und Humor aus, Heinrich Gläßer, stellvertretender Akademieleiter, erinnerte die aktiven und ehemaligen Kollegen, Studierenden und Mitarbeitenden in verschiedenen Einzelblicken an gemeinsames Streiten und Einsetzen. Streiten und Einsetzen für eine professionelle Ausbildung und die Belange der Studierenden in Unterricht und Beratung über die Jahre hinweg.  Der Kollege und Dozent Stelter erschien als Mensch und nicht in seiner Rolle bedeutend, besonders das klare Rechtsbewusstsein und seine Zugewandtheit für jeden einzelnen wurden deutlich. mehr »


Schon was für die Zukunft vor?

[ 26. November 2010; 14:00 bis 17:00. ] Beratungsnachmittag der Hephata-Akademie für soziale Berufe am 26. November

Informationen rund um die Bildungsangebote der Hephata-Akademie für soziale Berufe gibt es am Freitag, 26. November, zwischen 14 und 17 Uhr in der Elisabeth-Seitz-Str. 12 in Treysa. Es finden an diesem Tag allgemeine und Einzel-Beratungen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in den sozialen Berufen Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Altenpflegehelfer, […]

mehr »


Alltagsmanager sind gefragt

Akademietage an der Hephata-Akademie für soziale Berufe
Schwalmstadt-Treysa. Zum ersten Mal fanden vom 31. Mai bis 2. Juni in der Hephata-Akademie  für soziale Berufe die Akademietage statt. Deren Ziel war es, so Organisator Matthias Epperlein-Trümner, Dozent der Hephata-Akademie, verschiedene Ausbildungsgänge miteinander ins Gespräch zu bringen. Auch, damit im späteren Berufsleben die Arbeit in multiprofessionellen Teams besser […]

mehr »


Infos zu sozialen Berufen

[ 26. März 2010; 14:00 bis 17:00. ] Beratungsnachmittag der Hephata-Akademie für soziale Berufe am 26. März

Schwalmstadt-Treysa. Informationen rund um die Bildungsangebote der Hephata-Akademie für soziale Berufe gibt es am Freitag, 26. März, zwischen 14 und 17 Uhr in der Elisabeth-Seitz-Str. 12 in Treysa. Es finden an diesem Tag allgemeine und Einzel-Beratungen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in den sozialen Berufen Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB