Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

TSV Ost-Mosheim – DJK SSV Großenlüder (16:10) 34:18

Überzeugende Leistung von Ost-Mosheim, trotz Ausfall von Matthias Proll

Ostheim. Gegen die nicht zu unterschätzenden Gäste aus Großenlüder musste Ost-Mosheim weiterhin auf Torhüter Stephan Wicke verzichten, sonst waren alle Spieler an Bord. Doch nur für 74 Sekunden, denn dann erhielt Matthias Proll beim ersten Abwehrversuch von den Schiedsrichtern die rote Karte. Nun musste sich Trainer Mario Lubadel Gedanken über seine Angriffsformation machen. Doch diese Aufgabe lösten Trainer und Mannschaft bravourös. Marcel Dietrich rückte auf die Mittelposition und Amine Remus ging auf Halblinks. Gefrustet durch die unberechtigte Rote Karte gegen Matthias Proll zeigte Ost-Mosheim nun, dass es gegen diesen Angriffswirbel jede Mannschaft schwer hat. Durch einige Fehlversuche gelang es den Gästen zwar noch bis zum 3:3 das Spiel offen zu gestalten, doch auch bereits in dieser Phase sah man, dass die Abwehr von Großenlüder diesen Angriffsdruck auf Dauer nicht standhalten würde. mehr »


TSV Ost-Mosheim: Saisonauftakt mit Derbysieg

TSV Ost-Mosheim – HSG Körle/Guxhagen  34:25 (18:12)
Malsfeld-Mosheim. Im ersten Serienspiel kam es zum Schwalm-Eder Derby. Körle/Guxhagen mit neuem Trainer und einigen Neuzugängen war sich sicherlich im Klaren, dass man gegen die eingespielte Mannschaft aus Ost-Mosheim mit den hochkarätigen Verstärkungen durch Marcel Dietrich (Melsungen II) und Rohdiamant Maxi Kranz (Körle/Guxhagen) nur Außenseiter war. Ost-Mosheim hatte allerdings […]

mehr »


Saisonabschluss mit elftem Heimsieg für Ost-Mosheim

TSV Ost-Mosheim – TV Flieden 25:19 (13:11)
Ostheim. Im letzten Serienspiel der Serie 2010/2011 hatte Ost-Mosheim die Mannschaft aus Flieden zu Gast. Das Lubadel Team wollte für das unerwartete Remis in Flieden Revanche nehmen, die Gäste aus Flieden wollten sich nicht ohne Gegenwehr geschlagen geben. Ost-Mosheim musste auf Björn Bartels, Matthias Proll und Söhnke Elbeshausen verzichten.
Flieden […]

mehr »


Landesliga Nord: Matthias Proll nicht zu bremsen

TSV Ost-Mosheim – Vfl Wanfried 42:31 (22:12)
Ostheim. Ost-Mosheim hatte mit dem Tabellenletzten wenig Mühe und kam auch in dieser Höhe zu einem verdienten und mühelosen Sieg. Wanfried war zwar im Angriff besser als der Tabellenplatz vermuten lässt. Doch das Problem dieser Mannschaft ist die desolate Abwehrleistung, anscheinend scheint die junge Mannschaft keinen Wert auf Abwehrarbeit […]

mehr »


Letztes Aufgebot deklassiert Tabellennachbarn

TSV Ost-Mosheim – HSC Landwehrhagen 32:22 (17:11)
Ostheim. Das Spiel gegen Landwehrhagen wollte Ost-Mosheim kurzfristig verlegen, da neben den Langzeitverletzten Söhnke Elbeshausen, Peter Wambach und Sebastian Wicke nun auch noch die Sperre von Wojtek Lalek für vier Spiele kam und Björn Bartels sich am Donnerstag krank meldete. Doch Landwehrhagen lehnte die Spielverlegung ab, auch das Argument, […]

mehr »


Lubadel-Team mit zwei Gesichtern

TSV Ost-Mosheim gegen SV Hünfeld 38:27 (20:13)

Ostheim. Wer die blamable Vorstellung in Hofgeismar noch im Kopf hatte, musste sich nach fünf Minuten die Augen reiben. War das die gleiche Mannschaft die sich hier in eigener Halle gegen Hünfeld präsentierte wie im Auswärtsspiel gegen Hofgeismar? Es war die gleiche Mannschaft, allerdings mit einer ganz anderen […]

mehr »


Tabellenführer verließ die Hochlandhalle als Verlierer

TSV Ost-Mosheim – HSG Eitra-Oberhaun 30:27 (14:13)
Ostheim. In einem hochinteressanten und über weite Strecken hochklassigen Handballspiel zeigte sich Ost-Mosheim in beiden Halbzeiten als die bessere Mannschaft. Nach dem Punktverlust in der letzten Woche in Flieden, war man sich im Ost-Mosheimer Lager nicht sicher, ob man sich gegen den Tabellenführer steigern könne. Erschwerend kam noch hinzu, […]

mehr »


Start in 2011 nur bedingt erfolgreich

TV Flieden – TSV Ost-Mosheim 27:27 (12:12)
Flieden/Ostheim. Im ersten Spiel des Jahres 2011 und im letzten Spiel der Vorrunde kam Ost-Mosheim in Flieden nur zu einem Teilerfolg. Man merkte der Mannschaft die relativ lange Pause an. Matthias Proll war wieder mit im Kader, Sebastian Wicke und Söhnke Elbeshausen fehlten. Als sich Peter Wambach dann auch […]

mehr »


TSV Ost-Mosheim zu Hause weiterhin ungeschlagen

TSV Ost-Mosheim gegen TG Wehlheiden 38:32 (15:16)

Ostheim. Gegen den momentan auf dem letzten Tabellenplatz stehenden Gast aus Wehlheiden musste Ost-Mosheim auf Wojtek Lalek (Trauerfall in der Familie), Matthias Proll (nach Ablauf der Sperre erkrankt), Söhne Elbeshausen (erneute Schulterverletzung) und Alexander Apel (Knieverletzung) verzichten. Trainer Mario Lubadel hatte vor dem Gegner gewarnt, der sicherlich stärker […]

mehr »


Gäste aus Rotenburg deklassiert

TSV Ost-Mosheim – TG Rotenburg  36:21 (17:11)
Ostheim. Nach der unglücklichen Niederlage gegen Zwehren, wollte Ost-Mosheim diesen Patzer wieder ausgleichen. Weiterhin musste man auf den gesperrten Matthias Proll und zusätzlich noch auf Sebastian Wicke verzichten. Björn König war aber wieder mit von der Partie. Die Gäste aus Rotenburg gingen zwar mit 0.1 in Führung, doch das […]

mehr »


TSV Ost-/Mosheim spielt gegen Rotenburg

[ 27. November 2010; 19:30; ] Ostheim. Am Samstag, den 27. November steht in der Hochlandhalle Ostheim um 19.30 Uhr das Heimspiel des TSV Ost-/Mosheim gegen Rotenburg auf dem Plan. Hier wird es dann zu einem Wiedersehen mitdem langjährigen Spieler und Trainer Mirza Fitozovic kommen. Der allerdings in dieser Saison, seine zweite in Rotenburg, nicht vom Glück […]

mehr »


Unnötige Niederlage durch eklatante Abschlussschwäche

HSG Zwehren/Kassel – TSV Ost-Mosheim 28:23 (10:11)

Ostheim. Gegen den Tabellenzweiten hatte Ost-Mosheim alle Chancen, seine Tabellenposition zu verbessern, doch man scheiterte am gegnerischen Tormann und der eigenen Abschlussschwäche. Von Beginn an war klar, dass man zwar erneut auf den für drei Spiele gesperrten Matthias Proll und auf Björn König (Fußverletzung) verzichten musste, doch mit […]

mehr »


TSV Ost-Mosheim: Siegesserie hält an

HSG Wesertal gegen TSV Ost-Mosheim 25:27 (9:13)

Wahlsburg/Mosheim. Im Spiel gegen Wesertal musst Ost-Mosheim auf Matthias Proll, wegen einer erneut aufgebrochenen Schulterverletzung verzichten, sonst waren alle Spieler mit von der Partie. Wesertal hatte in den letzten Wochen durch Heimsiege gegen Wanfried und zwei Auswärtssiege in Wehlheiden und in Rotenburg ebenfalls eine kleine Serie hingelegt. Also würde […]

mehr »


Vierter Sieg in Folge in einem hart umkämpften Spiel

TSV Ost-Mosheim – HSG WVC Südstadt Kassel 32:27 (16:17)
Ostheim. Gegen die Gäste aus Kassel tat sich Ost-Mosheim lange Zeit sehr schwer. Zwar begann man im Angriff sehr furios und erzielte auch viele herrliche Tore, doch in der Abwehr stimmte die Abstimmung nicht. Nach der 1:0 Führung konnte man sich beim 5:3 erstmalig mit zwei Toren […]

mehr »


© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB