Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Sechs Siege und fünf zweite Plätze für MT-Leichtathleten

Das MT-Staffelquartett mit Dennis Horn, Michael Hiob, Florian Schareina und Tobias Stang. Foto: nhKassel/Melsungen. Mit elf Medaillen kehrten die Männer und Frauen der MT 1861 Melsungen sowie die Jugendlichen der U20 von den nordhessischen Meisterschaften aus dem Kasseler Auestadion zurück. Bedingt durch die vielen Ausfälle wegen Krankheit, Verletzung und Studium bewegte sich das kleine, neunköpfige MT-Team gerade noch innerhalb jener Grenze, die bei realistischer Einschätzung vorher zu ziehen war. Dennoch blieb für Trainer Alwin J. Wagner die Erkenntnis, dass die Gesamtleistung etwas unter seinem Ansatz blieb. „Wenn man das Abschneiden nach Noten bewerten würde, so müsste man die Erfolge, im Vergleich zum Vorjahr, wo die MT-Athleten 15 Meisterschaften gewinnen konnten, nur mit einer drei minus bewerten“, so Wagner. mehr »


Melsunger Leichtathletik-Abend in der Knüllgemeinde

Tobias Stang, der dreifache Kreismeister von Neukirchen. Foto: nh

Neukirchen. Bei den Kreismeisterschaften über die Kurz- und Langhürden sowie im Dreisprung setzten sich die Athleten der MT Melsungen, immer wo sie an den Start gingen, als Sieger durch und sorgten somit für einen Melsunger Abend in der Knüllgemeinde Neukirchen. Tobias Stang sicherte sich sowohl die Titel über 110m als auch über 400m Hürden (63,7 […]

mehr »


Leistungstest fiel für MT-Athleten positiv aus

MT-Team in Baunatal. Foto: nh

Baunatal/Melsungen. Die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen kommen immer besser in Form. Beim Pfingssportfest in Baunatal, das zugleich als Prüfungswettkampf und Leistungstest für die MT-Wettkämpfer diente, wurden gute Ergebnisse erzielt, die für die nächsten Wochen einiges erwarten lassen. Allen voran müssen die 26,50 Sekunden über 200 Meter erwähnt werden, mit der Katharina Wagner ihre Bestzeit […]

mehr »


Kreismeisterschaften: Ausblick auf die Wettkämpfe

Foto: nh

Felsberg/Melsungen. Die Leichtathletikblicke im Schwalm-Eder-Kreis sind am 2. Mai auf Felsberg gerichtet, weil im dortigen Felsburg-Stadion die Kreismeisterschaften ausgetragen werden. Für viele Athleten aus den zwölf gemeldeten Vereinen ist dies gleichzeitig auch der Auftakt zur Freiluftsaison 2015. Für die fast 30 Wettkämpfer der MT 1861 Melsungen besitzen diese Titelkämpfe einen besonderen Stellenwert, weil es der […]

mehr »


MT-Leichtathleten für Kreismeisterschaften gut gerüstet

Tim Hochschorner. Foto: nh

Bebra/Melsungen. Eine Woche vor den Kreismeisterschaften in Felsberg glänzten die Leichtathleten der Melsunger Turngemeinde mit beachtlichen Leistungen. Während die Werfer bei den nordhessichen Wurf- und Stoßmeisterschaften mit sieben Erfolgen zu den erfolgreichsten Wettkämpfern dieser Veranstaltung gehörten, trumpften die Melsunger Sprinter und Springer mit guten Leistungen zu Saisonbeginn bei der Bahneröffnung in Bebra auf. Die dritte […]

mehr »


MT-Leichtathleten mit Trainingslager in Melsungen

Die Melsunger Leichtathleten mit ihrem Trainer Alwin J. Wagner. Foto: nh

Melsungen. Während die meisten Vereine mit ihren Leichtathleten in den Osterferien fern der Heimat ihre Trainingszelte aufschlagen, trainierten die erfolgreichsten MT-Athleten aufgrund fehlender Sponsoren in der Bartenwetzerstadt. Unter Anleitung ihres Trainers Alwin J. Wagner wurden Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft für den Wettkampf-Sommer getankt. Da keine Jugendherberge mehr vorhanden ist, trainierten in den beiden letzten Jahren […]

mehr »


Mehrkampf: Horn und Ludwig holen sich Landestitel

Foto: nh

Stadtallendorf/Melsungen. Bei den Landes-Hallenmehrkampfmeisterschaften des Hessischen Turnverbandes in Stadtallendorf präsentierten sich die Leichtathleten der MT Melsungen in einer hervorragenden Form und boten eine kompakte Leistungsschau mit mehr als zehn persönlichen Bestleistungen. Bei den Männern lieferten sich Michael Hiob und Tobias Stang einen spannenden und leistungsstarken Mehrkampf und gehörten wie die Jugendlichen Dennis Horn, Tim Hochschorner […]

mehr »


Kreishallenmeisterschaften: Karolin Siebert und MT-Staffeln sorgten für Highlights

ajw150202a

Melsungen. Trotz vieler guter Leistungen konnten die Kreis-Leichtathletik-Hallenmeisterschaften für die Männer, Frauen und Jugendlichen nicht alle Erwartungen erfüllen. Vor allem fiel das Fehlen der Vereine Treysa, Neukirchen, Steinatal, Fritzlar, Guxhagen, Altmorschen, Gensungen, Chattengau und Obervorschütz auf, die für den Höhepunkt der Hallensaison im Schwalm-Eder-Kreis keine Meldung abgegeben hatten. Der Kreisvorsitzende Joachim Bauer aus Schwalmstadt, der […]

mehr »


Karolin Siebert mit sensationellem Erfolg in Hanau

Siegerehrung für den 400m-Lauf der Frauen:  von  links:  die Überraschungsdritte Karolin Siebert,  Jessica Hesse und die Siegerin Christiane Klopsch. Foto: nh

Hanau/Melsungen. Bei den hessischen Hallenmeisterschaften der Männer und Frauen, die in der August-Schärttner-Halle in Hanau ausgetragen wurden, erwies sich die Skepsis wegen des frühen Termins als unbegründet. Hessens beste Leichtathleten waren fast alle am Start und ermittelten ihre Hallenmeister. Von der MT 1861 Melsungen wurden Karolin Siebert und der Vorjahrs-Jugendliche Michael Hiob ohne hochgespannte Illusionen […]

mehr »


Karolin Siebert verbessert sich über 400 Meter

ajw150105a

Dortmund/Melsungen. Zum ersten großen Kräftemessen im Jahr 2015 kamen 863 Leichtathleten aus 197 Vereinen in die Helmut-Körnig-Halle nach Dortmund. Mit Karolin Siebert, Christian Schulz, Michael Hiob und Marie Wagner waren auch vier Athleten der Melsunger Turngemeinde am Start. Neben den vielen außerordentlichen Leistungen dieser internationalen Veranstaltung war das absolute Highlight der Veranstaltung aus Melsunger Sicht […]

mehr »


MT-Leichtathleten überzeugten in Dortmund

Zum letzten Mal in diesem Jahr gingen Michael Hiob, Christian Schulz, Karolin Siebert und Tim Hochschorner an den Start und verabschiedeten sich mit guten Leistungen aus ihrer Altersklasse. Foto: nh

Dortmund/Melsungen. Beim letzten Hallensportfest im Jahr 2014 überprüften einige Melsunger Leichtathleten, die sich für die Landes-Hallenmeisterschaften im Januar qualifiziert hatten, beim Meeting des TSV Scharnhorst in Dortmund ihren Trainingszustand unter Wettkampfbedingungen. Leider gab es im organisatorischen Ablauf des Veranstalters sehr große Probleme, unter denen die Leistungen der Athleten stark litten. Weil ein Eingabefehler alles durcheinander […]

mehr »


Franziska Ebert verbesserte 300 Meter-Rekord der W14

franziska-ebert141215

Paderborn/Melsungen. Das Paderborner Hallenmeeting brachte für die Melsunger Leichtathleten den mehr oder weniger erwarteten Leistungsschub für die hessischen Hallenmeisterschaften zu Beginn des Jahres in Hanau (Männer/ U18) und Frankfurt (U20/U16). Immerhin standen elf Bestleistungen am Ende auf der Habenseite, so dass sich Trainer Alwin J. Wagnr sehr zufrieden zeigte: „Ich habe heute eine Anzahl von […]

mehr »


Siebert setzt erstes Ausrufezeichen der Hallensaison

Eine konzentrierte Karolin Siebert vor dem 200m-Start. Foto: nh

Hanau/Melsungen. Nach den Hallenwettkämpfen in Melsungen und Erfurt war am Wochende für die Leichtathleten die Hanauer August-Schärrtner-Halle der nächste Schauplatz. Die leistungsmäßigen Akzente sowie die Glanzpunkte aus heimischer Sicht setzten dabei Karolin Siebert, Tim Hochschorner und Christian Schulz. Aber auch für Michael Hiob, Franziska Ebert, Katharina Wagner, Aaron Werkmeister und Tobias Stang lohnte sich der […]

mehr »


Melsunger Leichtathleten eröffnen Hallensaison 2015

Die Teilnehmer. Foto: Alwin J. Wagner

Melsungen. Die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen eröffneten am Wochenende die Hallensaison 2015 mit dem traditionellen Läufer-Dreikampf in der Melsunger Stadtsporthalle. Der nächste Höhepunkt wird das Mehrkampfmeeting am letzten Wochenende im November an gleicher Stätte sein. Die Melsunger Stadtsporthalle schuf wieder eine besondere Atmosphäre für Athleten und Zuschauer, denn die Wettkämpfer und ihre Betrachter waren […]

mehr »


Karolin Siebert läuft über 800 Meter in Top-Ten-Liste

ajw141014a

Kalefeld/Melsungen. Das Leichtathletik-Jahr 2014 ist fast Geschichte. Hinter den Melsunger Top-Jugendathleten liegen die deutschen Meisterschaften in Wattenscheid und die Staffelentscheidungen in Ulm, die süddeutschen Meisterschaften in Augsburg und zahlreiche Landesmeisterschaften. Von April bis Ende September wurden viele nationale Wettkämpfe besucht, bei denen man erfolgreich abschnitt und sich mit den guten Leistungen für die hessische und […]

mehr »


Mehrkampfmeisterschaften: Hiob holte sich die Krone

ajw141007a

Kassel. Bei den nordhessischen Mehrkampfmeisterschaft der U20 im Kasseler Auestadion, die einer Melsunger Vereinsmeisterschaft glich, demonstrierten eindrucksvoll sechs Jugendliche der MT 1861 Melsungen ihre Vielseitigkeit. „Ich hatte auf den Einsatz von Christian Schulz, Aaron Werkmeister und Lorenz Funck bewusst verzichtet, weil sie einen Tag vorher in Bad Harzburg einen 2000m-Hindernislauf absolviert hatten. Leider waren Franz […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB