Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

MT ohne Fortune – 28:29-Niederlage in Göppingen

Tobias Reichmann war bester Torschütze auf Seiten der MT. Foto: Alibek Käsler

Tobias Reichmann war bester Torschütze auf Seiten der MT. Foto: Alibek Käsler

Göppingen/Melsungen. Das letzte Quäntchen Glück hat der MT gefehlt: Bei der 29:28- (14:11)-Niederlage am Donnerstagabend bei Frisch Auf Göppingen hatten die Nordhessen bei eigenem Ballbesitz 24 Sekunden vor Schluss noch die Chance auf den Ausgleich. Doch ein hartes Foul an Michael Müller (Schlag an den Kopf) wurde lediglich mit einem Freiwurf geahndet, der dann nichts mehr einbrachte. Beste Torschützen vor 4.000 Zuschauern in der Göppinger EWS-Arena waren auf Seiten der Gastgeber Daniel Fontaine (6) und bei der MT Tobias Reichmann (7/3). mehr »


MT in Kiel haarscharf an Sensation vorbei

Julius Kühn war in Kiel bester Torschütze auf Seiten der MT. Foto: Alibek Käsler

Julius Kühn war in Kiel bester Torschütze auf Seiten der MT. Foto: Alibek Käsler
Kiel/Melsungen. Das war knapp! Der arg ersatzgeschwächte Handball-Bundesigist MT Melsungen wuchs in Kiel förmlich über sich hinaus und schrammte trotz des Fehlens von vier Stammspielern haarscharf an einer Sensation vorbei. Gut fünf Minuten vor Schluss gingen die Nordhessen zum zweiten Mal überhaupt […]

mehr »


MT verliert trotz Kühns Elf-Tore-Gala in Flensburg

Herausragender Schütze auf Seiten der MT war Julis Kühn mit elf Toren. Foto: Alibek Käsler

Herausragender Schütze auf Seiten der MT war Julis Kühn mit elf Toren. Foto: Alibek Käsler
Flensburg/Melsungen. Der Tabellensechste MT Melsungen zog am Donnerstagabend beim Vierten SG Flensburg-Handewitt mit 29:33 den Kürzeren. In diesem Match des 21. Spieltages der DKB Handball-Bundesliga war der Gast aber keineswegs chancenlos. In der mit 6.023 Zuschauern nicht ganz ausverkauften Flens-Arena heizte […]

mehr »


MT gewinnt „kleinen Bruder“ des SALMING-Cup

Youngster Dimitri Ignatow, mit vier Treffern zweitbester Torschütze im MT-Team. Foto: Alibek Käsler

Youngster Dimitri Ignatow, mit vier Treffern zweitbester Torschütze im MT-Team. Foto: Alibek Käsler
Verl/Melsungen. Zur Titelverteidigung beim SALMING Cup hat es zwar nicht gereicht, dafür aber gewann Handball-Bundesligist MT Melsungen mit dem Sportlife Cup den keinen Bruder des zum zweiten Mal im ostwestfälischen Verl ausgetragenen internationalen Turniers. Im Endspiel am Sonntagmittag besiegten die um etliche Stammspieler […]

mehr »


MT in Stuttgart überrascht: 27:29-Niederlage beim TVB

Julius Kühn. Foto: Alibek Käsler

Julius Kühn. Foto: Alibek Käsler
Stuttgart/Melsungen. Als hoher Favorit angereist, als Geschlagener nach Hause gefahren. Die MT Melsungen patzte gleich zum Auftakt in die neue Saison beim letztjährigen Tabellenvierzehnten TVB Stuttgart und verlor dort am Donnerstag nach 14:14-Halbzeitstand mit 27:29. Ein wurfstarker Julius Kühn und ein mit sieben Toren nicht minder erfolgreicher Michael Müller reichten nicht […]

mehr »


Genug getestet – die MT ist bereit!

Julius Kühn. Foto: Heinz Hartung

Julius Kühn. Foto: Heinz Hartung
Melsungen. Nur noch eine handvoll Trainingseinheiten sind zu absolvieren, ehe die MT Melsungen die Vorbereitungsphase abschliesst und in die Saison 2017/18 startet. Zunächst steht am Wochenende der DHB-Pokal auf dem Wettkampfplan. Nur vier Tage später wird es für das nordhessische Aushängeschild auch in der DKB Handball-Bundesliga ernst: Zum Aufgalopp müssen die […]

mehr »


MT beim BHC: Hält die Rekordserie im Bergischen Land?

Michael (li.) und Philipp Müller im Hinspiel. Foto: Hartung

[ 31. Mai 2017; 05:00; ] [caption id="attachment_106590" align="alignleft" width="420"] Michael (li.) und Philipp Müller im Hinspiel. Foto: Hartung[/caption]

Wuppertal/Melsungen. Zweimal muss die MT Melsungen in der DKB Handball-Bundesliga noch auswärts ran, einmal darf sie vor eigenen Publikum auflaufen und dann ist die Saison 2016/17 auch schon wieder Geschichte. Der vorletzte Auftritt in fremder Halle steht am heutigen Mittwoch an, die Reise […]

mehr »


EHF-Cup: MT verliert Rückspiel und ist damit raus

Michael Müller, mit fünf Toren bester MT-Schütze. Foto: Hartung

Michael Müller, mit fünf Toren bester MT-Schütze. Foto: Hartung
Kassel/Melsungen. Mit der ersten Heimniederlage ihrer Europacupgeschichte hat sich die MT Melsungen aus dem EHF-Cup verabschiedet. Gegen Saint Raphael Var Handball setzte es nach dem 26:30 an der Mittelmeerküste auch im Rückspiel eine 23:31 (15:15)-Niederlage. Verdient, weil im Angriff überhaupt nichts zusammenlief bei den Bartenwetzern und die […]

mehr »


Festwagen zum 875-jährigen Jubiläum

Fleißiges Festwagenteam: Gemeinsam mit anderen freiwilligen Helfern haben Michael Müller, Bernd Reinhardt, Andreas Nowak, Thorsten Brill, Dorothee Hünerkopf und Klaus Hünerkopf (v.li.) seit Anfang Februar an dem Wagen gebaut. Foto: nh

[ 26. Februar 2017; 13:11; ] Neukirchen rührt die Werbetrommel beim Fastnachtszug in Frankfurt

Neukirchen. Vom 3. bis 6. August 2017 wird in Neukirchen der 875. Geburtstag der Stadt gefeiert werden. An vier Tagen wird den Festbesuchern ein hochkarätiges Programm geboten. Neben dem großen Festfinale am Sonntag, 6. August, mit jeder Menge Aktionen rund um den Marktplatz, werden sich auch einige Promis […]

mehr »


Nordhessen freut sich auf Handball-Nationalmannschaft

Mannschaftsfototermin der Handball Nationalmannschaft am 07.06.2015 in der Porsche Arena in Stuttgart. (Hintere Reihe L-R): Teamkoordinator Volker Schurr, Michael Kraus, Tim Kneule, Steffen Weinhold, Bundestrainer Dagur Sigurdsson, Martin Strobel, Patrick Wiencek, Michael Mzller, Teammanager Oliver Roggisch, (mittlere Reihe): Torwarttrainer Henning Fritz, Co-Trainer Axel Kromer, Paul Drux, Stefan Kneer, Fabian Boehm, Hendrik Pekeler, Jens Schoengarth, Erik Schmidt, Mannschaftsarzt Prof. Dr. Kurt Steuer, Co-Trainer Alexander Haase, erste Reihe: Physiotherapeut Peter Graeschus, Johannes Sellin, Patrick Groetzki, Silvio Heinevetter, Carsten Lichtlein, Andreas Wolff, Uwe Gensheimer, Matthias Musche, Physiotherapeut Dennis Finke / Foto: Thomas Niedermueller / niedermueller.de

Kassel. Nach 2009 und 2013 wird die Deutsche Handball-Nationalmannschaft im Januar zum dritten Mal in Kassel gastieren. Am 9. Januar 2016 bestreitet die DHB-Auswahl in der Rothenbach-Halle (Messe Kassel) ihr vorletztes Vorbereitungsspiel auf die eine Woche später startende Europameisterschaft. Gegner ist Island, ebenfalls EM-Teilnehmer. Als örtlicher Ausrichter fungiert Bundesligist MT Melsungen. Am Samstag, 9. Januar […]

mehr »


Klarer Sieg nach Steigerung in der zweiten Halbzeit

Michael Müller. Foto: Hartung

MT Melsungen schlägt BHC 29:22

Kassel/Melsungen. Eine Halbzeit lang verlangte der als Drittletzter angetretene Bergische HC der MT Melsungen alles ab. Den längeren Atem hatten dann aber die Nordhessen, die über eine verbesserte Abwehrleistung im zweiten Durchgang für letztlich klare Verhältnisse sorgten. Nur einmal, kurz vor der Pause,  geriet der Favorit in Rückstand. Vermochte sich aber […]

mehr »


MT Melsungen auswärts weiter ungeschlagen

Johannes Sellin. Foto: Alibek Käsler

Magdeburg/Melsungen. Dramatik pur am 11. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga in der Magdeburger GETEC-Arena: Vor 6.350 Zuschauern sah die MT Melsungen 72 Sekunden vor Schluss bei eigener Zwei-Tore-Führung schon wie der sichere Sieger aus. Nenad Vuckovic hatte gerade das 26:28 erzielt und kurz darauf parierte Johan Sjöstrand einen Wurf von Jure Natek. Doch Gastgeber SC Magdeburg […]

mehr »


Michael Müller im DHB-Aufgebot für den Supercup

Michael Müller. Foto: DHB/Sascha Klahn

Melsungen. Für den Handball-Supercup setzt Bundestrainer Dagur Sigurdsson auf Kontinuität im Kader der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Mit dabei ist auch wieder MT-Rückraumspieler Michael Müller. Der Kapitän der Nordhessen empfahl sich in dieser Saison mit durchweg guten Leistungen in der Liga und steht nach seinem WM-Einsatz Anfang des Jahres in Qatar erneut im DHB-Aufgebot. Mit 72 Länderspielen […]

mehr »


Last-Minute-Remis: Michael Müller macht das 24:24

Michael Müller. Foto: Hartung

Hannover/Melsungen. Der Tabellenzweite MT Melsungen holte am Samstagabend beim Zwölften TSV Hannover-Burgdorf nach 11:13-Halbzeitrückstand ein 24:24-Unentschieden. Vor 2.703 Zuschauern in der Hannoveraner Swiss-Life-Hall waren TSV-Linksaussen Lars Lehnhoff (8/3) und MT-Kapitän Michael Müller (7) die besten Torschützen. Müllers letzter Treffer fiel 67 Sekunden vor Schluss und sicherte den Nordhessen den einen Punkt. Burgdorfs Kai Häfner hatte […]

mehr »


Auftaktknüller: MT empfängt Füchse Berlin

Michael Müller. Foto: Heinz Hartung

[ 22. August 2015; 19:00; 19:00; ] Kassel/Melsungen. Elf lange Wochen mussten sich die nordhessischen Handballfans in Geduld üben, nun ist die punktspielfreie Zeit zu Ende und die Bundesliga startet mit Volldampf in die Saison 2015/16. Zum Auftakt wartet die heimische MT gleich mit einem Knüller auf: Am Samstag, 22. August 2015, empfangen die Rotweissen den amtierenden EHF-Cup- Titelträger Füchse Berlin. Anwurf […]

mehr »


Kapitänswechsel bei der MT: Müller folgt auf Vuckovic

Michael Müller. Foto: Heinz Hartung

Melsungen. Vier Jahre lang hat Nenad Vuckovic, dienstältester Akteur beim Handball-Bundesligisten MT Melsungen, die Mannschaft aufs Spielfeld geführt. Am Samstag, beim Vorbereitungsturnier f.a.n.-Cup wird erstmals Michael Müller vorneweg laufen. Der Linkshänder übernimmt die Kapitänsbinde von seinem vier Jahre älteren Pendant im linken Rückraum. Mit Positionswechseln oder Umbesetzungen kennen sich die Handballprofis bestens aus. Je nach […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB