Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Letzte Sitzung des Runden Tisches zum Thema Verkehrslärm an der B 3 und der B 252

Steffen Saebisch: „2011 wird für die Anwohner ein ruhigeres Jahr“

Hessen. „2011 wird für die vom nächtlichen Verkehrslärm belasteten Anwohner der Bundesstraßen 3 und 252 ein ruhigeres Jahr: Das Land ordnet in den betroffenen Ortslagen Tempobeschränkungen während der Nachtzeit an, und die Kommunen haben zugesagt, deren Einhaltung zu überwachen“, dies teilte der hessische Wirtschaftsstaatssekretär Steffen Saebisch am Montag nach dem Abschlusstreffen des Runden Tisches zur Situation an der B 3 und B 252 mit. „Ich bin sehr froh über diese einvernehmliche Regelung, die sowohl das Ruhebedürfnis der Bürger als auch die Interessen der regionalen Firmen respektiert.“ mehr »


B3 und B 252: Nachtfahrverbot für Lkw wird verlängert

Wirtschaftsstaatssekretär Steffen Saebisch: Verkehrslärmerhebung wird mit Rundem Tisch analysiert
Hessen. Das hessische Verkehrsministerium hat mit Wirkung zum  19. April ein von 22 bis 6 Uhr geltendes Nachtfahrverbot für Lkw von mehr als 3,5 Tonnen auf den lärmbelasteten Bundesstraßen 3 zwischen Borken und Cölbe sowie auf der B 252 zwischen Diemelstadt und Lahntal Göttingen verhängt. „Das Nachtfahrverbot […]

mehr »


Neupärtl fordert dauerhaftes Lkw-Nachtfahrverbot auf B3

neupaertl1[1]

Schwalm-Eder. Landrat Frank-Martin Neupärtl fordert die dauerhafte Wiedereinführung des Nachtfahrverbotes für Lkw ab 7,5 Tonnen auf der Bundesstraße 3 und unterstützt damit die Initiative verschiedener Ortsvorsteher von Anrainerorten, die sich in einem gemeinsamen Brief unter anderem an den Hessischen Wirtschafts- und Verkehrsminister Dieter Posch gewandt haben. Aus der Sicht Neupärtls ist es für die Anwohner […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB