Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Soziales Umweltprojekt Stadtfüchse startete mit großem Erfolg

Alheim-Licherode. Die Stadtfüchse – das Umweltprojekt für sozial benachteiligte Kinder zieht nach dem ersten Jahr eine erfolgreiche Bilanz: Über 300 Kinder von Kassel bis Köln bescherte ihre Umweltklassenfahrt nach Licherode unvergessliche Erlebnisse. Statt Computer, Handy und Co. erwartete die Grundschüler eine Woche Natur pur. Ermöglicht wurde die Teilnahme an dem Stadtfüchse Programm durch Spenden von sozial engagierten Unternehmen. Das Umweltprojekt des Ökologischen Schullandheims Licherode initiierte im ersten Jahr über zehn Partnerschaften zwischen Grundschulen und regionalen Unternehmen in Hessen und Nordrhein Westfalen und wird 2012 fortgesetzt. mehr »


Kultur, Tradition und Natur sind Schätze der Schwalm

Borken/Schwalmstadt. Wer kennt sie noch, die vier Schrecksbacher Jungs, die in den 60er und Anfang der 70er Jahre im großen Musikzirkus mitmischten: die „Petards“! Solche und andere interessanten  und erheiternden Informationen konnten die 40 Zuschauer erfahren, die der Einladung des Vereins Regionalentwicklung Schwalm-Aue in das Rathaus in Schwalmstadt-Ziegenhain gefolgt waren. Der Abend stand unter dem […]

mehr »


Herbstliches Wandervergnügen am 31. Oktober

Geführte Tour von Witzenhausen nach Bad Sooden-Allendorf
Kassel/Borken. Die jährlich erscheinende NVV-Wanderbroschüre „Stock & Stein“ erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Daher bieten der Nordhessische VerkehrsVerbund und die cantus Verkehrsgesellschaft jetzt eine geführte Wanderung an, die am Bahnhof Witzenhausen startet und am Bahnhof Bad Sooden-Allendorf endet. Die exklusive Tour beginnt am Sonntag, 31. Oktober, gegen 9.30 […]

mehr »


Nachhaltigkeit mal zwei

[ 23. September 2010; 14:00; ] Naturlehrgebiet feiert am 23. September sein 25-jähriges Bestehen

Schwalmstadt-Treysa. Das Naturlehrgebiet Treysa feiert sein 25-jähriges Bestehen am Donnerstag, 23. September, parallel zum „1. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit“. Ab 14 Uhr findet im Naturlehrgebiet ein abwechslungsreiches Programm vor allem für Kinder und Jugendliche statt. „25 Jahre Naturlehrgebiet – das Stadt, Hephata und Arbeitsförderung gemeinsam haben entstehen lassen […]

mehr »


Warum der Specht keine Kopfschmerzen bekommt

Projekttage mit Seniortrainern an Grundschulen
Bad-Hersfeld/Alheim. Seniortrainer – das sind engagierte Menschen über 55, die bereit sind, ihr Erfahrungswissen an Kinder und Jugendliche weiterzugeben. Das Umweltbildungszentrum Licherode hat in den letzten Jahren über 70 älteren Menschen den pädagogischen Grundstock für die Einsätze an Schulen und Kindergärten vermittelt. Im Rahmen von Projekttagen haben Seniortrainer ihre spannenden Bildungsangebote […]

mehr »


Grüne Lunge feiert Geburtstag

[ 13. Juni 2010; 13:00 bis 17:00. ] Naturlehrgebiet feiert am 13. Juni sein 25-jähriges Bestehen

Schwalmstadt-Treysa. Hereinspaziert und durchgeatmet – das gilt im Treysaer Naturlehrgebiet immer. Besonders aber am Sonntag, 13. Juni. Denn dann feiert das 1,2 Hektar große Areal an der Schwalm sein 25-jähriges Bestehen. Zwischen 13 und 17 Uhr steht die grüne Lunge der Stadt allen Besuchern offen – bei freiem […]

mehr »


Es war einmal in Afrika – Faszinierende Bilder im Licheröder Pavillon

[ 28. Mai 2010; 17:30; ] Alheim-Licherode. „Es war einmal in Afrika“, so lautet der Titel einer  faszinierenden Photoausstellung, die das Umweltbildungszentrum Licherode vom 28. Mai bis zum 11. Juli in seinem Tagungspavillon zeigt. Die großformatigen Bilder von Peter Riegel, die von Farbe in ausdrucksstarkes Schwarz-Weiß umgearbeitet wurden, werden nicht nur Fotoliebhaber und Afrika-Freunde in Ihren Bann ziehen. Peter Riegel hat […]

mehr »


Kindergarten ohne Wände und Türen

[ 20. April 2010; 20:00; ] Informations- und Elternabend des Waldkindergartens

Niedenstein. Für Dienstag, 20. April, 20 Uhr, lädt der Waldkindergarten Niedenstein zu einem Informations- und Elternabend in das  „Landhotel zum Falkenstein“ (Altenburger Weg 3) ein. Die Einladung richtet sich an alle Interessierten und Eltern, die neugierig geworden sind und wissen wollen, wie der Kindergarten ohne Wände und Türen seinen Tagesablauf gestaltet. […]

mehr »


Offenlandartenprogramm der Naturlandstiftung Hessen

Schwalm-Eder. Der Verein der Naturlandstiftung Hessen – Kreisverband Schwalm-Eder – erhält jährlich 20 Prozent des Jagdsteueraufkommens vom Kreisausschuss des Schwalm Eder-Kreises, um damit Naturschutzmaßnahmen zu finanzieren. Ein wesentlicher Bestandteil der Förderung ist die Umsetzung des Offenlandartenprogrammes auf Kreisebene. Ziel der Naturlandstiftung ist es, dass sich kreisweit noch mehr Teilnehmer finden, um mit die­sen Aussaaten einen […]

mehr »


Naturerlebnisse am Neusiedler See

[ 9. Februar 2010; 19:00; ] Schwalmstadt-Treysa. Einzigartige Bilder aus dem Nationalpark erwarten die Zuschauer am Dienstag, 9. Februar, in einem Vortrag im „dienstagsbistro“. Vogel- und Naturexperte Hans-Werner Kreuter aus dem Gilserberger Hochland wird an diesem Abend über Naturerlebnisse am Neusiedler See referieren. Die Veranstaltung findet in der Reihe „dienstagsbistro“ ab 19 Uhr in der Cafteria Oase im Speisen- und Versorgungszentrum […]

mehr »


Tiere, Pflanzen und Menschen vor der Kamera

murmeltier-romanow

[ 8. Dezember 2009; 19:30; ] Bildervortrag von Peter Romanow – 8. Dezember , 19:30 Uhr, Bürgersaal

Gudensberg. Peter Romanow ist immer in den Wintermonaten in Deutschland. Zuhause ist er in Moskau. Von dort aus unternimmt Romanow weite Fotosafaris mit Gästen, die die Besonderheiten seiner Heimat kennenlernen wollen. Von diesen Reisen bringt er wunderschöne Fotos mit, die er regelmäßig in Gudensberg in […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB