Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Fleischergesellen und Fachverkäuferinnen freigesprochen

Die Fleischer-Innung Schwalm-Eder feiert ihre neu ausgebildeten Fleischer und die Fleischerei-Fachverkäuferinnen. Foto: Wolfgang Scholz | nh

Schwalm-Eder. Die Fleischer-Innung Schwalm-Eder hat in einer Feierstunde ihre neuen Gesellen und Fachverkäuferinnen freigesprochen. Obermeister Fritz Kästel (Trockenerfurth) sprach den erfolgreichen Prüflingen im Namen der Fleischer-Innung die Glückwünsche zur bestandenen Gesellen- und Abschlussprüfungen aus. Er hob das persönliche Engagement der Prüfungsteilnehmer in der dreijährigen Ausbildung hervor und dankte den Ausbildungsbetrieben für ihre Bemühungen um eine fachlich gute Ausbildung. mehr »


Fleischer freigesprochen – Lorenz Jäger Prüfungsbester

Die neuen Fleischergesellen. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Die Fleischer-Innung Schwalm-Eder hat in einer Feierstunde ihre neuen Fleischergesellen freigesprochen. Obermeister Fritz Kästel (Trockenerfurth) sprach den erfolgreichen Prüflingen im Namen der Fleischer-Innung die Glückwünsche zur bestandenen Gesellenprüfung aus. Er hob das persönliche Engagement der Prüfungsteilnehmer in der dreijährigen Ausbildung hervor und dankte den Betrieben, der Berufsschule und den Eltern für die aktive Begleitung […]

mehr »


Fleischer gewinnen Rudolf-Kunze-Preis

fleischer-kunze-preis141203

Frankfurt/Schwalm-Eder. Die Fleischer-Innung Schwalm-Eder kann sich freuen. Für die Jubiläumsaktion zum 250-jährigen Geburtstag wurde der Innung der Rudolf-Kunze-Preis für das beste Gesamtkonzept verliehen. Der Deutsche Fleischer-Verband (DFV), Frankfurt am Main, und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Fleischerhandwerks loben jährlich den Preis für Öffentlichkeitsarbeit im Fleischer-Handwerk aus.
250 Jahre
„Das hat eigentlich ganz klein angefangen“, erinnert sich Obermeister Fritz Kästel […]

mehr »


Fleischer feiern neue Gesellen und Fachverkäuferinnen

fleischer140801

Schwalm-Eder. Die Fleischer-Innung Schwalm-Eder hat in einer Feierstunde ihre neuen Fleischergesellen und Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt: Fleischerei, freigesprochen. Obermeister Fritz Kästel (Trockenerfurth) beglückwünschte die Prüflinge im Namen der Fleischer-Innung zur bestandenen Prüfung. Er freute sich, dass auch Ausbilder, Lehrer und Eltern den Weg zur Gesellenfreisprechungsfeier gefunden hatten. Die Ausbildung sei der erste Meilenstein im Beruf. […]

mehr »


Fleischergesellen und Fachverkäuferinnen freigesprochen

fleischer-schwalm-eder130730

Schwalm-Eder. Die Fleischer-Innung Schwalm-Eder hat in einer Feierstunde ihre neuen Fleischergesellen und ihre Fachverkäuferinnen im Nahrungsmittelhandwerk, Fachrichtung Fleischerei, freigesprochen. Obermeister Fritz Kästel (Trockenerfurth) sprach den erfolgreichen Prüflingen im Namen der Fleischer-Innung die Glückwünsche zur bestandenen Gesellenprüfung aus. Er hob das persönliche Engagement der Prüfungsteilnehmer in der dreijährigen Ausbildung hervor und bedankte sich bei den Ausbildungsbetrieben […]

mehr »


Zweiter Wecke- un Worschtmarkt am 30. September

Borken. Am 30. September geht ein erfolgreiches Marktkonzept in die zweite Runde. In Kooperation mit der Fleischer- und Bäckerinnung des Schwalm-Eder-Kreises und der Firma Catering & Konzepte wird zum 2. Nordhessischen Wecke- un Worschtmarkt in die Stadt Borken eingeladen. Rund um das Historische Rathaus und der Evangelischen Stadtkirche verwandelt sich die kleine Altstadt in ein […]

mehr »


Fleischergesellen und Fachverkäuferinnen freigesprochen

Schwalm-Eder. Die Fleischer-Innung Schwalm-Eder hat in einer Feierstunde ihre neuen Fleischergesellen und Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt: Fleischerei, freigesprochen. Obermeister Fritz Kästel (Trockenerfurth) sprach von erstaunlich guten und starken Leistungen, die zu einem hervorragenden Gesamtergebnis geführt hätten. Im Namen der Fleischer-Innung beglückwünschte er die Prüflinge zu ihrer bestandenen Gesellenprüfung und hob das persönliche Engagement in der […]

mehr »


Ein Schlaraffenland für Gaumen, Leib und Seele

[ 25. September 2011; 10:00 bis 18:00. ] Erster Nordhessischer Wecke- un Worschtmarkt in Borken

Borken. Rund um die evangelische Stadtkirche wird am Sonntag, 25. September ein Schlaraffenland für Wurst- und Backwaren aufgebaut. Der bisherige „Schwalm-Eder Brat- und Wurstmarkt“ wurde umgetauft in den „1. Nordhessischen Wecke- un Worschtmarkt“. Das hat natürlich seinen Grund. Denn neben den Betrieben der Fleischer-Innung aus dem Schwalm-Eder-Kreis ist jetzt […]

mehr »


Fleischergesellen und Fachverkäuferinnen freigesprochen

Schwalm-Eder. Die Fleischer-Innung Schwalm-Eder hat in einer Feierstunde ihre neuen Fleischergesellen und Fachverkäuferinnen im Nahrungsmittelhandwerk, Fachrichtung Fleischerei, freigesprochen. Der stellvertretende Obermeister Fritz Kästel (Borken) sprach den erfolgreichen Prüflingen im Namen der Fleischer-Innung Schwalm-Eder die Glückwünsche zur bestandenen Gesellenprüfung aus. Er hob das persönliche Engagement der Prüfungsteilnehmer in der dreijährigen Ausbildung hervor. „Freude am Beruf sei […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB