Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Die Simmerings zu Gast in der Pfarrscheune

simmerings130828Homberg-Wernswig. Das musikalisch-literarisches Quartett „Die Simmerings“ aus Felsberg treten am Samstag 31. August, 20Uhr, in der Pfarrscheune 1713 in Homberg-Wernswig auf. Mit ihrem mittlerweile 12. Programm „SO JA NICHT!“ führen sie ihre Gäste diesmal in das literarisch-musikalische Reich der Widerstände und Zumutungen. Auf den Pfaden zwischen Für und Wider, Protest und Rebellion streifen die vier Text- und Songkünstler wieder wichtige Fragen des Lebens. Wie finde ich mich? Wie bereitet man korrekt ein Wurstbrot zu? Wieviele Gründe gibt es eigentlich, nicht miteinander zu schlafen?  Ist Alter und Heim jetzt ein Widerspruch, oder nicht? Wie lange muss man es mit einem A aushalten? Und überhaupt: Was ist eigentlich ein Trichterhund? Und gibt es darauf Antworten? Wenn Sie die erfahren wollen, kommen sie zu den Simmerings.

mehr »


Tucholsky. Goldenes Herz, eiserne Schnauze

[ 17. Mai 2013; 20:00; ] Wernswig. Kurt Tucholsky, vor 80 Jahren wurden seine Bücher verboten und verbrannt. Am 17. Mai liest das Kulturnetzwerk „Landrosinen“ in der PfarrScheune 1713 aus seinen Werken. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet 5 Euro. (red)

mehr »


Fotokompositionen von Ulrich Holbein

Homberg. Ulrich Holbein erhält den „Kassler Literaturpreises für grotesken Humor 2012“ der Brückner-Kühne-Stiftung. Holbein reiht sich damit in die Gesellschaft namhaften Preisträger ein, wie Loriot, Ernst Jandl, George Tabori und Robert Gernhard, die in den vergangenen Jahren den Preis von der Brückner-Kühne-Stiftung erhalten haben.Im Kassler Rathaus findet diesbezüglich am 25. Februar um 18 Uhr eine […]

mehr »


Ensemble La nota rossa zu Gast in Homberg

[ 24. September 2011; 20:00; 20:00; ] Homberg. Drei junge Musiker spielen englische Pop-Musik, nicht von heute sondern aus der Zeit des Barock, von den Brüdern Purcell. Während Henry Purcell bis heute immer noch sehr populär ist, geriet sein jüngerer Bruder Daniel in Vergessenheit – und stand sein Leben land im Schatten des großen Bruders. Doch auch seine Kantaten sind Meisterwerke der […]

mehr »


Ringelnatzereien in der Pfarrscheune Wernswig

[ 14. August 2011; 16:00; ] Homberg-Wernswig. Ringelnatzereien – Heiteres und Besinnliches, Originelles und Skuriles, Prosaisches und Biographisches von Joachim Ringelnatz wird am Sonntag, 14. August, um 16 Uhr in der „Pfarrscheune 1713“ in Wernswig von Bernd P.R. Winter (Kassel) vorgetragen. Der Humor von Joachim Ringelnatz gleicht dem eines Eulenspiegel, der mit koboldischer Lust Sinn und Unsinn durcheinander bringt, der eine […]

mehr »


„Zehnte Muse“: Sprühender Geist und witziger Spott

[ 7. November 2010; 16:00; ] Sonntag, 7. November, 16 Uhr, Puppenbühne in Wernswig

Homberg-Wernswig. In Kooperation mit der Pfarrscheune 1713 und dem Marionettentheater Puppenbühne Wernswig präsentieren Wolfgang Gellert und Fried Wolff am 7. November in der Puppenbühne Wernswig (gegenüber der Pfarrscheune) eine feine Zusammenstellung  aus überwiegend frechen Texten, Musik und Spiel. Maximilian Bern begann 1901 die Schätze deutscher Dichtung zu sammeln […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB