Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Abschluss mit LindA entspannt Pflege

Mit LindA haben sie den Hauptschulabschluss und den Zugang zu einem Pflegeberuf geschafft: Ebrima Njie (ab 4. v. li.), Sonja Dilg, Amna Alugaydi und Sarah Oghogho Omoregie. Projektleiter Andreas Schwarzkopf vom Landkreis Schwalm-Eder (vo. re.), Kordula Weber, Geschäftsleitung Arbeit und Bildung e.V. und (v.li.) Kursleiterin Henrike Bambey, Koordinator Maurice Schneider und Kursleiter Lucas Küster von Arbeit und Bildung e.V. Foto: Arbeit und Bildung | Kerstin Warnecke

Schwalm-Eder. Mit dem Hauptschulabschluss in der Tasche und als frisch gebackene Betreuungskraft können die Teilnehmenden von „LindA“ (Lernen in der Ausbildung) nun in den Pflegeberuf starten oder sich weiterbilden.

mehr »


Fünf Jahre Pflegestützpunkt Schwalm-Eder

Norwin Baha, Landrat Winfried Becker und Sonja Weidel (v.l.). Foto: nh

Homberg. Der Pflegestützpunkt Schwalm-Eder wurde im Dezember 2010 als 10. von insgesamt 26 geplanten hessischen Pflegestützpunkten eröffnet. Diese Einrichtung hat sich für den Schwalm-Eder-Kreis zu 100 Prozent gelohnt und ist aus der Beratungsstruktur nicht mehr wegzudenken. Träger des Pflegestützpunktes sind neben der Kreisverwaltung die hessischen Pflegekassen und in deren Auftrag die AOK Hessen. Die Beratungs- […]

mehr »


CDU beantragt zusätzliche Pflegestützpunkte

Schwalm-Eder. „Die CDU beantragt bei der nächsten Kreistagssitzung die Einrichtung von zusätzlichen Pflegestützpunkten in Melsungen, Fritzlar und Schwalmstadt,“ so der Sozialpolitische Sprecher der Kreistagsfraktion Rudolf Amert. „Die flächendeckende Versorgung mit Pflegestützpunkten ist eine notwendige Erweiterung des Angebotes im Pflegebereich, um die pflegenden Angehörigen vor Ort zu unterstützen”, so Amert weiter. Durch das Pflegestärkungsgesetz, das im […]

mehr »


Pflege im ländlichen Bereich Thema beim dienstagsbistro

[ 5. April 2016; 19:00; ] Schwalmstadt-Treysa. „Pflege im ländlichen Bereich – wie kann es funktionieren?“, unter diesem Titel findet die nächste Veranstaltung in der Reihe „dienstagsbistro“ der Diakonischen Gemeinschaft Hephata am Dienstag, 5. Mai 2015, ab 19 Uhr statt. Dann ist Doris Möller-Comtesse zu Gast im Speisen- und Versorgungszentrum auf dem Stammgelände der Hephata Diakonie in Schwalmstadt-Treysa.

Die meisten Menschen möchten […]

mehr »


Regine Müller zu Gast beim Pflegeteam Geisel

Frielendorf-Großropperhausen. Zu Besuch beim Pflegeteam Geisel befand sich Landtagsabgeordnete Regine Müller am vergangenen Freitag. Anlass war die in der letzten Plenarwoche im Hessischen Landtag geführte Diskussion über die Heim- und Pflegegesetzesentwürfe von SPD und CDU/FDP. Im Gespräch mit Ralf Geisel vom Pflegeteam Geisel, Mitglied des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste e.V., besprachen sie viele Forderungen […]

mehr »


Pflegestützpunkt wird zielstrebig vorbereitet

Schwalm-Eder. Die Einrichtung eines Pflegestützpunktes im Schwalm-Eder-Kreis werde derzeit zielstrebig vorbereitet, teilt Landrat Frank-Martin Neupärtl mit. Hintergrund ist der „Rahmenvertrag für die Arbeit und Finanzierung der Pflegestützpunkte im Lande Hessen“, der vor kurzem von den hessischen Kranken- und Pflegekassen und den kommunalen Spitzenverbänden unterzeichnet wurde. Dieser Vertrag entspricht damit dem Erlass des hessischen Sozialministeriums vom […]

mehr »


© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB