Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Für »Big Luis« stoppten die Sprinter

Luis André mit seiner Rekordweite im letzten Stoß in der M13. Foto: nh

Luis André mit seiner Rekordweite im letzten Stoß in der M13. Foto: nh

Stadtallendorf. Am zweiten Tag des nationalen Hallenmeetings in Stadtallendorf für die U14 und U12, stand der letzte Auftritt von Luis André im Mittelpunkt der Veranstaltung. Die Kampfrichter hatten nicht mit den Leistungen von »Big-Luis« gerechnet, denn sie legten die Kugelstoßanlage nur für Weiten bis 13 Meter aus. Luis aber wollte mehr.
mehr »


MT-Leichtathleten sichern sich sechs Medaillen

Sechs Medaillen und acht Bestleistungen, die erfolgreichen Nachwuchsleichtathleten der MT Melsungen. Foto: nh

Darmstadt/Melsungen. Bei den hessischen Jugendmeisterschaften blieben noch einige Antworten offen, so dass man sich mit Blickrichtung auf die nationalen Titelkämpfe noch ein wenig vertrösten muss. Bei guten Bedingungen, wo allerdings wechselnde Winde beim Sprint und Dreisprung sowie beim Diskuswerfen störten, gab es für die neun hochmotivierten Athleten der MT Melsungen eine Flut von Bestleistungen und […]

mehr »


Melsunger Nachwuchsathleten sichern sich drei Titel

Vivan Groppe holte sich mit neuer Bestzeit den Titel über 100 Meter mit 12,96 Sekunden. Foto: nh

Bad Sooden-Allendorf/Melsungen. Die Regionalmeisterschaften der U16/U14, die in Bad Sooden-Allendorf ausgetragen wurden, hinterließen einen zwiespältigen Eindruck. Einerseits zeigten die nordhessischen Nachwuchsathleten einige eindrucksvolle Leistungen, andererseits waren in manchen Wettbewerben trotz der vor einigen Jahren in Hessen eingeführten Kinderleichtathletik, die für mehr Teilnehmer in den nachfolgenden Altersklassen sorgen sollte, nur wenige Schülerinnen und Schüler am Start. […]

mehr »


Luis André sorgte mit 15,18 Metern für Paukenschlag

Luis André sorgte mit seinem Kugelstoßrekord von 15,18 Meter für einen Paukenschlag. Foto: nh

Melsungen. Mit seiner Kugelstoßleistung von 15,18 Metern sorgte Lokalmatador Luis André in der Melsunger Stadtsporthalle bei den Leichtathletik-Kreishallenmeisterschaften der U14/U12 für einen mächtigen Paukenschlag. Manch schwache Leistung in manchen Wettbewerben wurden durch weitere Glanzlichter und Achtungszeichen einiger junger Nachwuchsathleten überstrahlt. Wieder einmal gab es Licht und Schatten, so dass sich gute Resultate und indiskutable Leistungen […]

mehr »


Vivian Groppe holt Bronze bei den Landesmeisterschaften

MT-Teilnehmer in Hanau. Foto: nh

Hanau/Melsungen. Die ersten Meisterschaften für den Hessischen Leichtathletik-Verband wurden für die Jugend der U20 sowie der U16 in Hanau ausgetragen. Obwohl in dem einen oder anderen Wettbewerb die Teilnehmerfelder recht dünn gesät waren, gab es insgesamt gute Leistungen. Auch die reibungslose Organisation sorgte dafür, daß diese Titelkämpfe noch lange in ihrer Erinnerung bleiben werden.

mehr »


Pia Gille gewinnt den Silvesterlauf der W12

Pia Gille drückte am letzten Tag des alten Jahres dem Rennen der W12 ihren Stempel auf. Foto: nh

Oberkaufungen/Melsungen. Der Silvesterlauf in Kaufungen ist in Nordhessen zu einer echten Kultveranstaltung geworden, die nicht mehr aus dem sportlichen Leben der Region weggedacht werden kann. Fast 1000 Laufenthusiasten testeten ihre Kondition mit Gleichgesinnten, wobei einige Ausdauerläufer kostümiert an den Start gingen. Auch bei vielen anderen Wettkämpfern standen Spaß und Freude im Vordergrund, um sich sportlich […]

mehr »


Hiob und Groppe imponierten in Erfurt

Mit Michael Hiob, Jan Ullrich, Florian Schareina und Mario Nadler standen vier MT-Sprinter im 60m-Finale der Männer. Foto: nh

Erfurt/Melsungen. Fast 500 Athleten aus 61 Vereinen boten zum Auftakt der Hallensaison 2018 im Thüringer Sportleistungszentrum ein kurzweiliges Siebenstundenprogramm mit einem sehr durchwachsenen Leistungsniveau. Aus Melsunger Sicht waren die schnellen Sprints und die guten Zeiten über 800 Meter die Höhepunkte in der Landeshauptstadt von Thüringen. Nachdem sich im ersten Vorlauf der Männer Michael Hiob mit […]

mehr »


Pia Gille triumphiert zum Auftakt der Crosslaufsaison

Pia Gille in Führung. Foto: nh

Hess. Lichtenau/Melsungen. Bei typischem Cross-Wetter wurde in Hessisch Lichtenau der erste von vier Wertungsläufe zum Nordhessen-Cross-Cup 2018 gestartet. Bei Regen und Temperaturen um 5 Grad beeindruckte Pia Gille (MT Melsungen) auf dem schweren Gelände als U14-Siegerin. Die Zwölfjährige war trotz des kalten Windes und der eisigen Kälte nicht zu stoppen und legte die beiden Runden […]

mehr »


Pia Gille siegt bei Bahnlaufserie in Heiligenrode

Die 12-jährige Pia Gille (MT Melsungen) präsentierte sich in Heiligenrode in einer glänzenden Form und wurde als Siegerin der W12 mit einem Pokal ausgezeichnet. Foto: nh

Heiligenrode/Melsungen. Bei der 32. Bahnlaufserie des TSV Heiligenrode in Niestetal sicherte sich Pia Gille den ersten Platz in der Schülerwertung W12 und wurde nach drei Wettbewerben mit 3663 Punkten mit dem Siegerpokal ausgezeichnet. Die Zwölfjährige lief beim ersten Wettbewerb die 800 Meter in 2:55,11 und steigerte sich beim zweiten Durchgang über die beiden Stadionrunden auf […]

mehr »


Aaron Wicke und Moritz Knaust glänzen mit Bestzeiten

Mit seinem grandiosen Endspurt hätte der 9-jährige Aaron Wicke beinahe noch den ein Jahre älteren Maron Laurenz aus Hess. Lichtenau auf der Ziellinie abgefangen. Foto: nh

Heiligenrode/Melsungen. Beim zweiten Teil der Bahnlaufserie in Heiligenrode hatte der Wettergott mit den Ausdauerathleten kein Einsehen. Kälte, Wind und Regen störte die Athleten und waren nicht leistungsfördernd. Der starke Wind zu Beginn der Veranstaltung machte alle Illusionen zunichte. Dennoch konnten Aaron Wicke (MU10) über 800 Meter und Moritz Knaust (U23) über 1500 Meter mit neuen […]

mehr »


Drei Team-Siege für MT-Leichtathleten im Kreissparkassen-Cup

Die MT Melsungen stellte nicht nur das größte Team beim 30. Kreissparkassen-Cup. Mit drei Siegen in der Mannschaftswertung drückten die jungen MT-Athleten dieser Veranstaltung auch ihren Stempel auf. Foto: nh

Neukirchen/Melsungen. Beim 30. Kreissparkassen-Cup der Leichtathleten in Neukirchen, wo 26 Teams aus dem Schwalm-Eder-Kreis um die Trophäen kämpften, präsentierten sich die Melsunger Leichtathleten so, wie man es erwarten durfte. Bei der Addition aller Punkte, die für die vier Mannschaftswettbewerbe vergeben wurden, kamen die Bartenwetzer auf 296 Zähler. Auf den Plätzen folgten Remsfeld (208), Borken (197), […]

mehr »


MT-Ausdauerläufer mit gutem Start in Bahnlaufserie

Pia Gille holte sich mit neuer 800-Meter-Bestzeit den ersten 800-Meter-Sieg in der W12. Foto: nh

Niestetel-Heiligenrode. Bei der 32. Auflage der Heiligenröder Bahnlaufserie überzeugten Melsungens Mittel- und Langstreckenläufer mit neuen Bestzeiten und guten Platzierungen. Zum Auftakt der Veranstaltung beeindruckte Pia Gille als 800-Meter-Siegerin in der U14 und verfehlte die Jahresbestzeit der W12 für den Schwalm-Eder-Kreis nur um eine Sekunde. Mit einer unglaublichen Selbstverständlichkeit drehte die Melsunger Gesamtschülerin, die auch der […]

mehr »


Melsunger Männer-Trio läuft auf Rang fünf in Hessen

Sie hatten gut lachen: Marvin und Moritz Knaust sowie Lorenz Funck liefen sich in die TOP-FIVE in Hessen über 3x1000 m. Foto: nh

Melsungen. Launisch wie das Wetter präsentierten sich die Läuferinnen und Läufer auf der Mittelstrecke bei den nordhessischen Langstaffelmeisterschaften im Melsunger Waldstadion, in die auch die Kreismeisterschaften integriert waren. Diese Titelkämpfe – vom Ausrichter bestens vorbereitet – zeigten in diesem Jahr nicht die Magnetkraft des Vorjahres. Waren 2016 noch 49 Staffeln aus zwölf Vereinen am Start, […]

mehr »


Franziska Ebert läuft 200 Meter unter 27 Sekunden

Die 17-jährige Franziska Ebert lief in Baunatal die 200 Meter zum ersten Mal unter 27 Sekunden. Foto: Lothar Schattner

Baunatal/Melsungen. Beim 47. nationalen Baunataler Pfingstsportfest gaben sich nordhessische Spitzenathleten bei heißem Wetter und teilweise starkem Regen ein Stelldichein. Die wenigen Zuschauer auf der Tribüne konnten einige erfreuliche Leistungen sehen. Aus Melsunger Sicht standen die Läufe im Mittelpunkt, wo sich vor allen Dingen Franziska Ebert für die Landesmeisterschaften gerüstet zeigte. Eine Woche nach ihrem 400-Meter-Sieg […]

mehr »


Melsunger Schülerinnen überzeugten beim Kreis-Cross

Alessia Oglialoro (Startnummer 202) lief ein Superrennen. Foto: nh

Gudensberg. Schon beim ersten Beschnuppern der Crosslaufstrecke in Gudensberg waren sich die Schülerinnen der Melsunger Turngemeinde einig, dass dieser Rundkurs seine Tücken und Schwierigkeiten aufzuweisen hat, denn schwere Steigungen, Gefällstrecken und enge Kurven auf wechselndem Untergrund mit Wald- und Wiesenboden stellten hohe Anforderungen an Kondition und Taktik. Mit oder ohne Spikes? war auch die Gretchenfrage, […]

mehr »


Zwei Teamsiege für die MT bei Crossmeisterschaften

Christian Schulz, Lorenz Funck und Moritz Knaust sicherten sich nicht nur die Teamwertung, sondern überzeugten vor allem durch läuferische Klasse. Foto: nh

Gudensberg/Melsungen. Sieben Tage nach den hessischen Crosslaufmeisterschaften und zwei Wochen vor den nationalen Titelkämpfen in Löningen ermittelten die nordhessischen Langstreckler und Mittelstrecken-Asse ihre Regionalmeister in Gudensberg. Dabei schnitten die Ausdauersportler der MT 1861 Melsungen mit zwei Siegen, zwei zweiten sowie drei dritten Plätzen sehr erfolgreich ab. Der strahlend blaue Himmel und die guten Bedingungen mögen […]

mehr »


© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB