Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Auf Eva Strobach ist seit 25 Jahren Verlass

Mitarbeiterin der Zentralen Hauswirtschaft feiert Dienstjubiläum

eva-strobel141008Schwalmstadt-Treysa. Mit einem Frühstück im Kreis ihrer Kolleginnen und Freundinnen, Vorgesetzen und Mitgliedern der Mitarbeitervertretung (MAV) hat die Raumpflegerin Eva Strobach ihr 25-jähriges Dienstjubiläum gefeiert.  Am 20. Februar 1989 begann die Jubilarin als Krankheitsvertretung ihren Dienst im Haus Exaudi, heute Haus Pniel, Sitz des Zentralbereichs Gesundheit und Therapie. „In ihren 25 Arbeitsjahren hat Frau Strobach zuverlässig, gewissenhaft, selbständig und immer kooperativ ausgeholfen, wo gerade jemand gefehlt hat“, würdigte Beate Nebel als Abteilungsleiterin der Zentralen Hauswirtschaft im Zentralbereich Wirtschaft und Versorgung die Arbeit der Jubilarin. Haus Pniel ist heute noch deren Arbeitsschwerpunkt. „Ihre Arbeit ist für Frau Strobach wichtig und ihre Arbeitskollegen schätzen ihre freundliche, bestimmte Art“, so Nebel. mehr »


Raumpflegerin Marion Stehl feierte 25. Dienstjubiläum

hephata130319

Schwalmstadt-Treysa. Marion Stehl beginn kürzlich ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Hephata Diakonie. Sie begann 1987 als Raumpflegerin der neurologischen Klinik, zunächst in einem befristeten, dann in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Heute arbeitet sie in der Zentralen Hauswirtschaft. Während ihrer langjährigen Dienstzeit hat Marion Stehl sowohl Stundenreduzierungen als auch Aufstockungen durch tarifliche Veränderungen erlebt. Zum Januar 2005 wurde […]

mehr »


Hephata: Helga Richter feierte 25-jähriges Dienstjubiläum

Schwalmstadt-Treysa. Mit einer Feier im Kollegenkreis wurde am 15. Juni das Hephata-Jubiläum von Helga Richter in der Zentralen Hauswirtschaft begangen. Helga Richter hat von 1964 bis 1965 in Richerode eine Ausbildung zur Hausgehilfin durchgeführt, anschließend arbeitete sie bis 1975 bei der Firma Seidensticker. Nach der Geburt ihrer Tochter kümmerte sie sich um Familie und Haushalt. […]

mehr »


Kindergartenkinder verabschiedeten Ursula Haase

Borken-Nassenerfurth. In Zweierreihen und recht lautstark marschierten die Mädchen und Jungen mit ihren Erzieherinnen vom Kindergarten im Borkener Stadtteil Nassenerfurth in Richtung Charlottengasse 4. Dort wohnt Ursula Haase, die seit Mai 1982 der gute Geist als Raumpflegerin im Kindergarten war. Mit Ende des Monats Juni geht sie in die Freistellungsphase ihrer Altersteilzeit, ehe am 1. […]

mehr »


Hephata: Dagmar Kreuter in den Ruhestand verabschiedet

Schwalmstadt-Treysa. Dagmar Kreuter wurde am 25. April mit einem gemütlichen Frühstück im Kreis ihrer Kolleginnen aus ihrem Berufsleben in Hephata verabschiedet. Seit dem 1. April 1990 war Dagmar Kreuter Raumpflegerin in der Hephata-Klinik auf Station 3 und hat flexibel bei Bedarf im Schlaflabor oder in anderen Klinikbereichen ausgeholfen. Der Berufsalltag der Reinigung hat sich in […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB