Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Zwei Männer bei Arbeitsunfall lebensgefährlich verletzt

Schwalmstadt-Treysa. Bei einem Arbeitsunfall an der Autobahntunnelbaustelle der A49 bei Treysa (wir berichteten) wurden heute gegen 9.15 Uhr zwei 26 beziehungsweise 41 Jahre alte Männer lebensgefährlich verletzt. Der 26-jährige Mann erlitt schwerste Beinverletzungen, der 41-Jährige wurde schwer am Kopf verletzt. Beide Personen wurden nach Erstversorgung durch Rettungskräfte mit jeweils einem Rettungshubschrauber (Christoph 7 und Christoph 28) in verschiedene Kliniken geflogen. Beamte der Regionalen Kriminalinspektion Homberg sowie ein Mitarbeiter des Amtes für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik hatten vor Ort die Ermittlungen aufgenommen. Der Unfall hatte sich etwa in der Mitte des zirka 900 Meter langen Tunnels ereignet. mehr »


Mehrere Verletzte bei Unfall auf der A7

Guxhagen. Um kurz vor 13 Uhr ereignete sich auf der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Süden bei Kilometer 319, 4 an der Anschlussstelle Guxhagen ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Zur Landung eines Rettungshubschraubers, der einen Notarzt an Bord hatte, musste der Autobahnabschnitt zwischen Dreieck Kassel Süd und der Anschlussstelle Guxhagen voll gesperrt werden. Nach notärztlicher […]

mehr »


A 49: Vollsperrung nach schwerem Verkehrsunfall

Fritzlar/Gudensberg. Um 14.46 Uhr wurde der Leitstelle der Polizei in Kassel ein schwerer Verkehrsunfall auf der A 49 Marburg-Kassel zwischen den Anschlussstellen Fritzlar und Gudensberg in Richtung Kassel gemeldet. Die Autobahn ist in diesem Abschnitt derzeit voll gesperrt, der Rettungshubschrauber ist im Anflug. Zum Unfallhergang und zu verletzten Personen liegen noch keine Informationen vor. Es wird nachberichtet. (red)
(adsbygoogle = window.adsbygoogle […]

mehr »


Schwerer Verkehrsunfall – Pkw stieß frontal mit Lkw zusammen

Fritzlar. Kurz vor 14 hr ereignete sich auf der Landesstraße 3214, Paderborner Ring – Ecke Haddamarweg in Fritzlar ein schwerer  Verkehrsunfall. Ein Pkw war frontal gegen einen Lkw gefahren. Nach Ermittlungen der Polizeistation Fritzlar fuhr der Fahrer des Pkw, ein 60 Jahre alter Mann aus Bad Wildungen, aus bislang nicht bekannter Ursache ungebremst in den […]

mehr »


Bundespolizei übt am Naturbadesee Stockelache

Weiterbildung der Luftfahrzeugführer
Borken. Bereits zum zweiten Mal nutzte die Bundespolizei den Naturbadesee Stockelache zur Aus- und Weiterbildung ihrer Luftfahrzeugführer. War es im Januar 2010 noch eine Übung im Rahmen der Eisrettung, so lautete vergangene Woche das Ausbildungsthema „Wasserrettung“. Über den Zeitraum von zwei Tagen waren eine Vielzahl an Luftfahrzeugführern und Rettungssanitätern im Einsatz, die bekanntlich […]

mehr »


Pkw überschlug sich – Zwei Schwerverletzte

Fahrzeug geriet nach Aquaplaning außer Kontrolle
Baunatal/Edermünde. Ein 28 Jahre alter Autofahrer aus Edermünde war zusammen mit seiner 27 Jahre alten Beifahrerin am Donnerstag, 5. August, um 14 Uhr auf der A 49 in Richtung Kassel unterwegs. Etwa 200 Meter hinter der Abfahrt Baunatal-Mitte geriet das Fahrzeug vermutlich nach Aquaplaning außer Kontrolle und kam nach […]

mehr »


A7 nach Unfall in Fahrtrichtung Süden voll gesperrt

Guxhagen/Melsungen. Bei einem Verkehrsunfall auf der A 7 Kassel – Fulda wurde heute Nachmittag ein 27 Jahre alter Autofahrer aus Hamburg schwer verletzt. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Kassel geflogen werden. Seine beiden Mitfahrer erlitten nach ersten Erkenntnissen nur leichte Verletzungen. Sie wurden vorsorglich für weitere Untersuchung ins Krankenhaus nach Melsungen gebracht. […]

mehr »


Schwerer Unfall zwischen Dillich und Haarhausen (II)

Borken. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagabend gegen 20.25 Uhr auf der Landesstraße 3149 zwischen Dillich und Haarhausen. Ein 28 jähriger Pkw-Fahrer aus Borken war ausgangs einer langgezogenen Rechtskurve nach einer Bremsung mit etwa 100 Meter langer Blockierspur von der Fahrbahn abgekommen, durch einen Flutgraben gegen kleinere Bäume gefahren und auf einem angrenzenden Acker […]

mehr »


Lkw-Fahrer nach Auffahrunfall schwer verletzt

Kassel/Guxhagen. Am Dienstagmittag ereignete sich gegen 13.30 Uhr ein Auffahrunfall von zwei Sattelzugmaschinen auf der Autobahn A 7 in Fahrtrichtung Süden zwischen dem Autobahndreieck Kassel-Süd und der Anschlussstelle Guxhagen. Bei dem Verkehrsunfall wurde ein 23-Jähriger aus Polen stammender Mann schwer verletzt und musste vom Rettungshubschrauber in ein Kasseler Krankenhaus geflogen werden. Nach ersten Einschätzungen der […]

mehr »


Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Edermünde-Besse. Am Ortsausgang von Edermünde-Besse in Richtung Gudensberg, auf der L 3221, kam es heute Morgen gegen 8:50 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß  zweier Fahrzeuge auf schneeglatter Fahrbahn. Eine 39-Jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw die L 3221, aus Besse kommend, in Richtung Gudensberg. Aus Richtung Gudensberg kam ihr ein 56-Jähriger Mann mit einem Lieferwagen entgegen. […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB