Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kupferkabel aus Basaltwerk gestohlen

Felsberg-Rhünda. Kupferkabel im Wert von mehreren tausend Euro erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in das Basaltwerk am Hundsberg zwischen Donnerstag, 8. Januar 2015, 16 Uhr, und Freitag, 9. Januar 2015, 6.30 Uhr. Die Täter begaben sich, vermutlich mit einem Fahrzeug, auf das Betriebsgelände des Basaltwerkes und entwendeten dort mehrere Kabeltrommeln mit Kupferkabel. Weiterhin brachen sie einen Lagerraum auf und entwendeten von den dort gelagerten Kabeltrommeln weitere Kabelstücke. Der genaue Wert der Beute steht zurzeit nicht fest. Der angerichtete Sachschaden beträgt 20 Euro.  Hinweise bitte an die Polizeistation in Melsungen, Telefon (05661) 70890. (ots)


Pkw aufgebrochen: Täter flüchtete mit Mountainbike

Felsberg-Rhünda. Eine Damenhandtasche mit Inhalt erbeutete ein unbekannter Täter bei einem Pkw-Aufbruch in der Straße An der Rhünda. Der unbekannte Täter schlug mit einem Stein die Scheibe der Beifahrertür ein und entwendete eine Damenhandtasche vom Beifahrersitz. In der Hand am Donnerstag, 8. Mai, um 14.41 Uhr. Die Handtasche befand sich eine Geldbörse mit Bargeld, verschiedene […]

mehr »


Pkw aufgebrochen und Navi gestohlen

Felsberg-Rhünda. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Mittwoch, 19. März, einen Pkw-Aufbruch in der Bornstraße in Rhünda. Sie stahlen ein mobiles Navigationsgerät, das an der Frontscheibe montiert war. Der durch den Pkw-Aufbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 850 Euro. Die Täter hatten die Fahrertür gewaltsam geöffnet und dadurch erheblich beschädigt. Hinweise bitte an […]

mehr »


Wolfgang Falk spendete 1.178 Euro an Tierheim Beuern

spende-tierheum-beuern140204

Rhünda/Beuern. Anstelle von Geburtstagsgeschenken hatte der in Rhünda wohnende Tierfreund und Vorstandsmitglied im Geflügelzuchtverein Wabern sowie ehemals aktiver Hundeführer, Wolfgang Falk, zu seinem 70. Geburtstag die Idee, das Tierheim Beuern zu beschenken. Hierzu hatte er seine Gäste gebeten, Geld zur Verfügung zu stellen. Zusammen gekommen waren 1.178 Euro, die Wolfgang Falk zusammen mit seiner Lebensgefährtin […]

mehr »


Elektroschweißgerät bei Einbruch in Basaltwerk gestohlen

Felsberg-Rhünda. Unbekannte Täter verübten zwischen Mittwoch, 16. Mai, 14.15 Uhr, und Samstag, 19. Mai, 15 Uhr, einen Einbruch auf dem Gelände des Basaltwerkes Am Hundsberg in Rhünda. Sie stahlen ein kleineres Elektroschweißgerät im Wert von zirka 300 Euro. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 250 Euro. Die Täter hatten ein Fenster […]

mehr »


Versuchter Einbruch in Gaststätte

Felsberg-Rhünda. Zwei unbekannte Täter versuchten am Mittwoch, 16. Mai, 4.02 Uhr, gewaltsam in eine Gaststätte in der  Straße An der Rhünda einzubrechen. Die Täter brachen gewaltsam ein Fenster der Gaststätte auf und kletterten durch das Fenster in den Schankraum. Hierbei verursachten sie Lärm, welcher von einer Zeugin gehört wurde. Sie schaltete in ihrer  Wohnung das […]

mehr »


Vogelschutzgruppe Sipperhausen feierte 50. Geburtstag

Erfolge im Natur- und Vogelschutz und Vereinsjubiläum waren für das Dorf ein Grund zum Feiern
Sipperhausen. Der Rückblick des Vorsitzenden der Vogelschutzgruppe Sipperhausen Herbert Riemenschneider streifte die Entwicklung des Vereins, der 1961 auf Initiative des damaligen Bürgermeisters Georg Fink gegründet wurde. Der Dorfschullehrer sei selbst Mitglied geworden und habe zahlreiche Schüler für die Idee des Vogelschutzes […]

mehr »


Kinderspielnachmittage und Mitternachtssauna im Borkener Hallenbad

Schwimminseln und Hüpftiere oder Sauna und Büfett
Borken. Zu zwei Spielnachmittagen lädt das Team des Borkener Hallenbades in den Herbstferien alle Kinder ein. Am 15. und 22. Oktober kann jeweils von 14 Uhr bis 18 Uhr auf Schwimminseln, Hüpftieren oder einer großen Rutsche ausgiebig getobt werden. Eine Badeaufsicht ist selbstverständlich vorhanden. Für die Erwachsenen heißt es […]

mehr »


Weinmeister: Land fördert Renaturierung der Schwalm

Umweltstaatssekretär überreicht Bewilligungsbescheid über 302.490 Euro
Felsberg-Rhünda. Am Freitag überreichte Umweltstaatssekretär Mark Weinmeister einen Förderbescheid über 302.490 Euro im Felsberger Rathaus für die Renaturierung der Schwalm. An der Schwalm in der Gemarkung Rhünda soll das strukturarme Gewässerbett von seinen Befestigungen befreit werden, um die fließgewässertypische Eigendynamik wieder zuzulassen. „Außerdem werden zwei vorhandene, stark verlandete Altarme rechts […]

mehr »


Weinmeister übergibt Bewilligungsbescheid für Gewässerrenaturierung

Rhünda. Der Staatssekretär im hessischen Umweltministerium Mark Weinmeister übergibt am Freitag einen Förderbescheid über 302.490 Euro an die Stadt Felsberg.  An der Schwalm in der Gemarkung Rhünda soll das strukturarme Gewässerbett von seinen Befestigungen befreit werden, um die fließgewässertypische Eigendynamik wieder zuzulassen. Außerdem sollen zwei vorhandene, stark verlandete Altarme rechts der Schwalm wieder besser an […]

mehr »


30. Rallye 200 „Auf nach Melsungen“

[ 26. März 2011; ] Melsungen. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. In fünf Wochen, am 26. März, wird um Malsfeld, Melsungen und Felsberg die 30. Rallye 200 „Auf nach Melsungen“  ausgetragen.  Zu seiner Jubiläums- Rallye erwartet der ASC Melsungen wieder ein interessantes Starterfeld aus der nationalen Rallyeszene. Aber auch die Fans historischer Rallyefahrzeuge kommen wieder auf Ihren Geschmack.  Zum […]

mehr »


Vermisster 74-Jähriger tot aufgefunden

Rhünda/Fritzlar. Am heutigen Samstagvormittag ist der seit vergangenem Mittwoch vermisste 74-jährige Mann aus Fritzlar tot aufgefunden worden. Aufgrund neuer Hinweise ist der 74-Jährige, dessen Verbleib trotz umfangreicher Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen im Laufe der letzten Tage zunächst nicht geklärt werden konnte, in einer Feldgemarkung im Bereich der Ortslage Rhünda in unmittelbarer Nähe seines Pkw tot aufgefunden […]

mehr »


Tödlicher Verkehrsunfall: Motorrad stieß mit Bus zusammen

Rhünda/Helmshausen. Heute Nachmittag um 15.45 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 3427, zwischen den Ortschaften Rhünda und Helmshausen ein Verkehrsunfall, bei welchem ein Verkehrsteilnehmer tödliche Verletzungen erlitt. Ein Mottorrad stieß frontal mit einem Bus zusammen. Die Unfallstelle ist vorläufig noch gesperrt. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Hinzuziehung eines Gutachters an. Beide Unfallfahrzeuge wurden sichergestellt. (ots)

mehr »


Leserfoto: Störche an der Schwalm

Auf einer frisch gemähten Wiese am Ufer der Schwalm zwischen Harle und Rhünda fand Leser Reinhold Hocke am Fronleichnamstag gegen 17 Uhr eine hungrige, achtköpfige Storchenfamilie. Fotos: Reinhold Hocke

mehr »


29. Rallye Auf nach Melsungen kommt mit sieben WPs

[ 20. März 2010; 12:16; ] Melsungen. Etwas früher als gewohnt erwacht der Rallyesport in Nordhessen aus dem Winterschlaf. Der Automobil-Sport-Club Melsungen e. V. im ADAC wird in diesem Jahr die ADAC Rallye 200 “Auf nach Melsungen“ in ihrer 29. Auflage gemeinsam mit der 10. Historic Rallye schon am 20. März ausrichten. Der im Vorjahr eingeschlagene Weg mit neuem Organisationsteam und […]

mehr »


Kreisförderung für Sportvereine

Schwalm-Eder. Wie Landrat und Sportdezernent Frank-Martin Neupärtl mitteilt, habe der Kreisausschuss die Förderung von 14 Baumaßnahmen der Sportvereine beschlossen und dafür Kreisbeihilfen von insgesamt 47.105 EUR zur Verfügung gestellt. Außerdem werde die Anschaffung langlebiger Sportgeräte in 30 Fällen mit insgesamt 8.610 Euro gefördert. Dabei reiche die Liste der geförderten Sportgeräte von Biathlongewehren, über Feldhockey-Tore und […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB