Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Wechsel im Vorstand des Rotkäppchenlandes

Von links: Dr, Nico Ritz, Stefan Pinhard, Manfred Koch, Heidrun Englisch, Philipp Rottwilm. Foto: Simone Roth-Happel

Schwalm-Eder. Manfred Koch war nicht nur Dienstältester Bürgermeister im Rotkäppchenland, sondern auch im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. 24 Jahre lang war er Bürgermeister der Gemeinde Kirchheim und 14 Jahre lang Vorstandsmitglied im Tourismusservice Rotkäppchenland e.V.

mehr »


Rotkäppchenland auf Europa-Tour

Schwalmstadt. Die Botschaft, dass es im Rotkäppchenland märchenhaft schön ist, ist nun auf den Straßen Europas sichtbar. Auf einer Länge von 13,20 m zieren ein Landschaftspanorama und ein freundliches Rotkäppchen einen Kühltransporter der Spedition Heidelmann.

mehr »


Mit dem „Kultur-Wolf“ auf Streifzug

Schwalm-Eder. Der Schwalm-Eder-Kreis hat den Tourismusservice Rotkäppchenland im Rahmen der Videoproduktion von fünf „Kultur-Trailern“ gefördert. Die neuen Video-Clips sollen die Kulturschätze der Region besonders hervorheben und bewerben.

mehr »


Über den Keltenpfad zur Altenburg

Aussichtsturm auf der Altenburg. Foto: nh

Neuental. In kleinen Gruppen gemeinsam wandern, mit Abstand die Natur genießen und kulturelle Beson-derheiten entdecken! Unter diesem Motto findet am 20.September Gemein-schaftswande-rungen in Neuental-Römersberg statt.

mehr »


Mit den Sterntalern gab’s nur Gewinner

Von links: Lothar Ditter (1.Stadtrat Schwalmstadt), Martina Kohlhase (Pro Neukirchen e.V.), Joselyn Grimm und Neele Rother (Projekt Sterntaler), Benjamin Schäfer (Geschäftsführer Deutsche Märchenstraße e.V.), Lisa-Marie Schäfer (Rotkäppchen), Gerhard Reidt (Vorstand Tourismusservice Rotkäppchenland e.V.). Foto: nh

Rotkäpp-chenland. Neele Rother und Joselyn Grimm, zwei Ge-schichtsstu-dentinnen der Universität Kassel haben das „Projekt Sterntaler“ ins Leben gerufen und sind für einen wohltätigen Zweck 193 km entlang der Deutschen Märchenstraße gewandert.

mehr »


Sterntalers Spuren an der Märchenstraße

Das Sterntaler-Märchen in einer Illustration. Quelle: Ulrich B. | Pixabay

Rotkäpp-chenland. Vor-schau: Das Projekt „Sterntaler“ ist am 11. Juni in Kassel gestartet und soll am 31. August im Rotkäppchenland mit einer Verlosung beendet werden.

mehr »


Mit Abstand mehr Radspaß im Juli

Den Radspaß als große Publikumsveranstaltung wird es dieses Jahr nicht geben. Die Gastgeber freuen sich dennoch auf die Radler. Foto: nh

Rotkäpp-chenland. In diesem Jahr sieht der Rad-spaß mal anders aus, er lädt ein zum Stempel-sammeln bei Radspaß-Gastgebern und zu schönen Radtouren im kleinen Kreis.

mehr »


Neuer Guide zu den Kultur-Schätzen

Frielendorfs Bürgermeister Thorsten Vaupel, Hombergs Nico Ritz, Tatjana Grau-Becker vom Schwalm-Eder-Kreis, Geschäftsführerin Heidrun Englisch vom Rotkäppchenland, Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann und Kirchheims Bürgermeister Manfred Koch (v.li.) präsentieren die Kiste voller Kultur-Schätze. Foto: nh

Rotkäpp-chenland. Die „Kultur-Schätze“ sind da! Es sind Geschichten über revo-lutionäre Maler, moderne Frauen, tapfere Ritter, Denkmale, wechselvolle Orte und schicksalhafte Momente.

mehr »


Zusammenarbeit über Landkreis und Region

Der Vorstand des Tourismusservice’ Rotkäppchenland bedankt sich bei Dr. Sebastian Breker für die Unterstützung und zeigt, dass man gemeinsam an einem Strang zieht (v.li.): Heidrun Englisch, Geschäftsführerin Tourismusservice Rotkäppchenland; Stefan Pinhard, Bürgermeister Schwalmstadt; Moritz Zinn, Burg Wallenstein; Nico Ritz, Bürgermeister Homberg(Efze); Gerhardt Reidt, Schwalm Touristik; Manfred Koch, Bürgermeister Kirchheim; Thorsten Vaupel, Bürgermeister Frielendorf; Dr. Sebastian Breker, Leiter des EAM Regionalzentrums Mitte. Foto: Gerhard Reidt

Schwalm-stadt. Bereits im 11. Jahr unterstützt die EAM als Haupt sponsor die touristische AG Rotkäppchenland. Dafür dankte der Vorstand dem regionalen Energieversorger.

mehr »


Ideenschmiede in der Stadthalle

Hammer und Hufeisen belegen es: Jeder ist seines Glückes Schmied. Darum sammelt das Rotkäppchenland jetzt touristische Ideen. Es laden ein (v.li.): Kirchheims Bürgermeister Manfred Koch, Heidrun Englisch vom Tourismusservice, der Frielendorfer Bürgermeister Thorsten Vaupel und Hombergs Rathauschef Dr. Nico Ritz.

Homberg. Am kommenden Montag findet die erste „Ideenschmiede Rotkäppchenland“ in der Stadthalle Homberg (Efze) statt. Das Rotkäppchenland will touristisch Interessierte ansprechen.

mehr »


Wanderung zum Köhlerfest

Zum Köhlerfest am Diebelsborn führt eine Gemeinschaftswanderung am 15. September. Foto: nh

Jesberg. Mit dem Knüllgebirgsverein, der Gemeinde und dem Rotkäppchenland geht es am 15. September auf Schusters Rappen zum Köhlerfest am Diebelsborn.

mehr »


Radspaß mit Kirmes-Programm

Natürlich wird auch in Hausen eine Stempelstation die Teilnahme am E-Bike-Gewinnspiel ermöglichen. Foto: Tourismusservice Rotkäppchenland

Hausen. Eine Rad tour am Bahn radweg Rotkäpp chenland ist immer ein Genuss. Am 21. Juli bietet sich ein Abstecher zum Kirmeszelt in dem Oberaulaer Ortsteil Hausen als lohnendes Ziel für Radfahrer an.

mehr »


Der Radspaß fängt mit dem E-Bike an

Beim Radspaß im Rotkäppchenland bietet sich Ende Juli ein Abstecher auf das Sommer- & Weinfest in Schwarzenborn an. Foto: nh

Schwarzenborn. E-Bikes und Pedelecs sind tolle Erfindungen, die den Radfahrern ganz neue Ziele erschließen. Zum Beispiel das Sommer- und Weinfest in Schwarzenborn, 29. und 30. Juni.

mehr »


Videoprojekt: Bewegte Bilder, echte Geschichten

Rotkäppchen Lisa-Marie Schäfer, Filmemacher Rainer Wälde, Kameramann Josua Graf (v.l.). Foto: nh

Rotkäppchenland. „Das ist mein Ding!“ Diesen Satz hört man immer wieder, an unterschiedlichen Orten von verschiedenen Personen. Diejenigen, die hier so begeistert von ihrer Arbeit oder dem Projekt sprechen, stehen für Videofilme vor der Kamera.

mehr »


Erlebnisherbst in Schwalm und Knüll

Ein unvergessliches Tourenerlebnis bietet der 60km lange Bahnradweg. Foto: © Tourismusservice Rotkaeppchenland

Schwalm-Eder. Nach dem langen Sommer geht es nun in Richtung Herbst. Hier, in Deutschlands märchenhafter Mitte, eine besonders schöne Zeit, um in den Farbenrausch der Herbstwälder einzutauchen, sagt die GrimmHeimat NordHessen.

mehr »


28.400 Euro für das Rotkäppchenland

Über die Tourismusförderung des Schwalm-Eder-Kreises freuen sich die Vorstandsmitglieder und Funktionalpartner des Tourismusservice Rotkäppchenland e.V. (v.li.): Rainer Geisel, Wirtschaftsförderung Schwalm-Eder-Kreis; Elke Lepper, Flair Hotel zum Stern Oberaula; Fritz Wilhelm, Hotel Hassia Frielendorf; Dr. Brigitte Buhse, Zweckverband Knüll; Corinna Zehender, Tourismusförderung Bad Hersfeld-Rotenburg; Moritz Zinn, Burg Wallenstein; Heidrun Englisch, Tourismusservice Rotkäppchenland; Dr. Nico Ritz, Bürgermeister Homberg (Efze); Thorsten Vaupel, Bürgermeister Frielendorf; Manfred Koch, Bürgermeister Kirchheim; Gerhard Reidt, Schwalmfoto.de. Foto: nh

Schwalm-Eder. Auch weiterhin unterstützt der Schwalm-Eder-Kreis die hiesigen touristischen Arbeitsgemeinschaften. Für Tourismusprojekte und Marketing macht der Landkreis insgesamt 70.000 Euro locker. Auf das Rotkäppchenland entfallen davon laut Fördermittelzusage 28.400 Euro.

mehr »


© 2006-2023 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB