Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Ombudsleute des Kreises berichten über 2016

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann. Foto: nh

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann. Foto: nh

Schwalm-Eder. Die vom Schwalm-Eder-Kreis eingesetzten Ombudsleute zur Schlichtung von Streitigkeiten im Rahmen der Umsetzung des Arbeitslosengeldes 2 (Hartz 4) haben ihren Tätigkeitsbericht für das Jahr 2016 abgegeben. Dies teilte der Erste Kreisbeigeordnete Jürgen Kaufmann in einer Pressemitteilung mit. mehr »


Rudolf Amert als Beigeordneter im LWV wiedergewählt

Rudolf Amert. Foto: nh

Rudolf Amert. Foto: nh
Schwalm-Eder. Der CDU-Sozialpolitiker Rudolf Amert aus Fritzlar wurde in der letzten Sitzung der Verbandsversammlung des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen (LWV) wieder zum Beigeordneten gewählt, wozu ihm der Kreistagsfraktionsvorsitzende Mark Weinmeister herzlich gratulierte.
„Rudolf Amert ist seit Jahrzehnten einer der erfahrensten Sozialpolitiker, die die CDU in Nordhessen hat. Von 2001 bis 2016 durften wir als Kreistagsfraktion […]

mehr »


Pflegestützpunkte: CDU begrüßt Handeln von Landrat

Schwalm-Eder. „Das Vorhaben der Kreisverwaltung nach einer Verstärkung der Pflegestützpunkte ist eine alte Forderung der CDU, die nun endlich von Landrat Becker aufgegriffen und angegangen wird. Bisher hatte die Koalition aus SPD und Freien Wählern eine Verbesserung der Pflegeberatung immer abgelehnt,“ so der Fraktionsvorsitzende Mark Weinmeister in einer Pressemitteilung der Fraktion. „In der Kreistagssitzung vom […]

mehr »


CDU beantragt zusätzliche Pflegestützpunkte

Schwalm-Eder. „Die CDU beantragt bei der nächsten Kreistagssitzung die Einrichtung von zusätzlichen Pflegestützpunkten in Melsungen, Fritzlar und Schwalmstadt,“ so der Sozialpolitische Sprecher der Kreistagsfraktion Rudolf Amert. „Die flächendeckende Versorgung mit Pflegestützpunkten ist eine notwendige Erweiterung des Angebotes im Pflegebereich, um die pflegenden Angehörigen vor Ort zu unterstützen“, so Amert weiter. Durch das Pflegestärkungsgesetz, das im […]

mehr »


CDU: Gesundheitsversorgung auf dem Land nicht verschlafen

Schwalm-Eder. „Die Hessische Landesregierung hat das Förderprogramm zur „Bildung regionaler Gesundheitsnetze“ ins Leben gerufen, um eine adäquate Gesundheitsversorgung gerade von chronisch und mehrfach Erkrankten sicherzustellen. Mit diesem Förderprogramm sollen vor allem regionale und interdisziplinäre Versorgungsmöglichkeiten, wie etwa Gesundheitszentren, gefördert werden“, so der Kreistagsabgeordnete und sozialpolitische Sprecher der CDU-Kreistagsfraktion, Rudolf Amert.
„Nach den uns vorliegenden Informationen hat […]

mehr »


Weinmeister: Gewaltprävention ein wichtiges Anliegen

weinmeister-mark150127

Wabern. „Gewaltprävention ist mir ein wichtiges Anliegen“, so formuliert es der CDU-Landratskandidat Mark Weinmeister bei seinem Besuch in der ehemaligen Jugendherberge in Wabern-Falkenberg. Dort ist der Verein anorak21 in vielfältiger Weise im Bereich der Jugendhilfe tätig. Unter einem Dach gibt es dort ein Jugendzentrum, ein Jugendkulturprojekt mit Konzerten und Musikevents, Erlebnispädagogische Angebote für Schulklassen und […]

mehr »


CDU informierte sich über die Arbeit des Kreisjobcenters

Stadtallendorf. In einer gemeinsamen Informationsveranstaltung mit der CDU Kreistagsfraktion Marburg-Biedenkopf hat sich die CDU-Kreistagsfraktion Schwalm-Eder in Stadtallendorf  Konzeption und Arbeit des Kreisjobcenters Marburg- Biedenkopf vorstellen lassen. Anlass dafür war die Grundgesetzänderung für die Reform der Jobcenter, ausgelöst durch ein Urteil des  Bundesverfassungsgerichtes. Landkreise und kreisfreie Städte haben die Möglichkeit die Organisation der Grundsicherung für Arbeitssuchende […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB