Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Grüne erfreut über die Weidetierprämie

Bei den Schafhaltern im Landkreis kommt die Förderung nun an, sagen die Bündnisgrünen. Foto: congerdesign | Pixabay
Bei den Schafhaltern im Landkreis kommt die Förderung nun an, sagen die Bündnisgrünen. Foto: congerdesign | Pixabay

Region. Nach den Ländern Sachsen und Thüringen hat nun auch Hessen den Beschluss gefasst, für Schafe und Ziegen eine Weidetierprämie einzuführen.

mehr »


Zukunftsberuf mit vielen Chancen

Im anspruchsvollen Beruf der Anlagenmechaniker wurden jüngst die neuen Gesellen freigesprochen. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Mit Erfolg haben die Anlagen-mechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Schwerpunkt Wärmetechnik, ihre Prüfung bestanden.

mehr »


Mädchenaktionstag: Do it herself – be yourself

Wie man unschwer erkennt, machen Aktionstage den Mädchen Spaß. Foto: nh

Schwalm-Eder. Am Samstag, 07.März, findet der 11. Mädchen-aktionstag des Schwalm-Eder-Kreises unter dem Motto „Do it herself – be yourself“ statt.

mehr »


Personalwechsel beim Rettungsdienst

Landrat Winfried Becker, neuer LNA Tobias Honacker, scheidender LNA Patrick Müller-Nolte, Kreisbrandinspektorin Tanja Dittmar und Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann (v.li.). Foto: Schwalm-Eder-Kreis

Schwalm-Eder. Ob bei Ver-kehrsunfäl-len, Bränden oder anderen Einsätzen. Wenn es Schwer-verletzte gibt werden die Leitenden Notärzte (LNA) des Landkreises von der Leitstelle alarmiert.

mehr »


Flagge zeigen gegen Rassismus

Eine Vortragsveranstaltung der BTHS-AG „SoR“ am 15. März 2018 im Möbel EinLaden im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“. Foto: Thomas Schattner

Region. Seit 2012 gibt es in Schwalm-Eder Veran-staltungen zur „Inter-nationalen Wochen gegen Rassismus“. Auch in Homberg haben sich seit in diesem Kontext vielfältige Angebote etabliert.

mehr »


FDP: Agrarpolitik soll sachlicher werden

Nils Weigand, Vorsitzender der FDP Schwalm-Eder, mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. Gero Hocker und der Landtagsabgeordneten Wiebke Knell (v.li.). Foto: Reinhold Hocke

Allmuths-hausen. Zum Neujahrs-empfang der FDP Schwalm-Eder waren auf Ein-ladung von Kreisvor-sitzendem Nils Weigand und Karl Hassenpflug von der FDP Homberg zahlreich Gäste gekommen.

mehr »


Austausch: Besuch aus Rio Grande do Sul

Die brasilianische Reisegruppe mit Pressesprecher Stephan Bürger (vo., re.). Foto: Philipp Klitsch | Kreisverwaltung Schwalm-Eder

Homberg. Eine brasil-ianische Schüler-gruppe aus dem Bundes-staat Rio Grande do Sul wurde von Presse-sprecher Stephan Bürger kürzlich in der Kreisverwaltung in der Parkstraße begrüßt.

mehr »


Irritation um A 49 bei den Bündnisgrünen

Schwalm-Eder. Grün gegen Grün? Al-Wazirs Wirtschaftsministerium lehnt den von der Bundestagsabgeordneten Dr. Hoffmann geforderten Baustopp für die A 49 ab, stellt der heimische Sozialdemokrat Rudolph fest.

mehr »


B90/Grüne: Aufbruch in neues Jahrzehnt

Daniel May, MdL, Bündnis 90/Die Grünen. Foto: Aurelia Schulz | ©Studioaurelia.de

Region. Am Jahrestag der Konsti-tuierung des Landtags und der Wahl der Landes-regierung (18. Januar 2019) zog der Landtags-abgeordnete Daniel May für den Schwalm-Eder-Kreis eine erste Zwischenbilanz.

mehr »


Wilde Bäche: 5 aus 100 in Schwalm-Eder

Für die Renaturierung von Wildbächen hat das Hessische Umweltministerium einen Teilnehmerwettbewerb ausgerufen. Foto: chrisbeez | Pixabay

Wiesba-den. Umwelt-ministerin Priska Hinz hat heute verkündet, welche 100 wilden Bäche in das Programm zur Förderung des Arten-reichtums aufgenommen werden. Fünf davon fließen im Schwalm-Eder-Kreis.

mehr »


Digitales Jobcenter weitet Angebot aus

Das digitale Jobcenter Schwalm-Eder hat seinen Funktionsumfang erweitert. Fotomontage: Schmidtkunz

Schwalm-Eder. Über die Platt-form jobcenter.digital können seit dem Vorjahr diverse Anträge gestellt werden. Seit Kurzem können auch abfotografierte oder eingescannte Dokumente eingereicht werden.

mehr »


FWG: Land blockiert den Fernradweg

Die alte Bahntrasse Schwalmstadt-Homberg könnte nach Worten der FWG ein attraktiver Radweg werden. Foto: Utpatel

Schwalm-Eder. Die Koalition aus SPD und FWG hatte im Kreistag den Antrag gestellt, die Bahn-strecke von Schwalm-stadt nach Homberg als Verlängerung des Rotkäppchen-radweges von Oberaula auszuweisen.

mehr »


Schwälmerinnen auf Museums-Kult(o)ur

Das Plakat zur Meusumsfahrt am Frauentag. Repro: nh

[ 8. August 2020; 10:00 bis 17:00. 10:00 bis 17:00. ] Schwalm-Eder. Das Frauen-büro und das evang-elische Jugendbüro Gilserberg veranstalten zum diesjährigen Interna-tionalen Frauentag am Sonntag, 08. März, eine Busfahrt zu drei der Museen in der Schwalm.

mehr »


4 Hospiz-Gruppen im neuen Kirchenkreis

Erstes gemeinsames Treffen: Vertreter der vier Hospiz-Gruppen und der Kooperationspartner beim Gründungstreffen am 20. Januar 2020 im Foyer der Kaiserpfalz in Fritzlar. Foto: Ulrich Köster | nh

Schwalm-Eder. Mit dem Zusammen-schluss zum neuen Kirchenkreis Schwalm-Eder erweiterten vier Hospiz-gruppen ihre Zusammen-arbeit und schlossen noch im vergangenen Jahr einen Vertrag zur Kooperation.

mehr »


Stark für Menschen, Politik und Natur

Hans-Georg Gölling, Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann, Sigrun Gölling, Bürgermeister Michael Köhler, Richard Wagner und der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Manfred Paul (v.li.). Foto: nh

Schwalm-Eder. Sigrun Gölling und Richard Wagner erhielten für ihr ehren-amtliches Enga-gement den Ehrenbrief des Landes Hessen. Erster Kreisbei-geordneter Jürgen Kaufmann überreichte die Urkunden.

mehr »


IG BAU warnt vor Lohn-Kamikaze-Kurs!

„Wer den harten Job auf dem Bau macht, hat mehr verdient als einen Niedriglohn“, sagt die IG BAU. Industrie und Handwerk müssen sich jetzt allerdings beeilen, um genau das zu verhindern. „Die Arbeitgeber sind am Zug, höheren Mindestlöhnen auf dem Bau zuzustimmen.“ Foto: nh

Schwalm-Eder. Arbeit-geber von Handwerk und Industrie müssen Bau-Mindest-löhnen rasch zustimmen, fordert die IG BAU. Die Gewerkschaft mahnt: „Den 1.300 Bauarbeitern droht eine 10-Euro-Lohn-Lücke.“

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB