Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Freie Wähler: SuedLink zum Wahlkampfthema ernannt

Bernd Häffner (Fraktionsvorsitzender DR/Freie Wähler Kassel), Dr. Bärbel Mlasowsky (Fraktionsvorsitzende Freie Wähler Landkreis Kassel), Uwe Steuber (Kreisvorsitzender FWG Waldeck-Frankenberg), Engin Eroglu (Schwalm-Eder, stellvertretender Landesvorsitzender Freie Wähler Hessen) und Dr. Bernd Hoppe (Demokratie erneuern Kassel). Foto: nhNordhesssen/Schwalm-Eder. Am Rande der der erweiterten Vorstandssitzung des Landesverbandes der FWG Hessen im Fernwald am 9. August 2015 haben die nordhessischen Teilnehmer Bernd Häffner (Fraktionsvorsitzender DR/Freie Wähler Kassel), Dr. Bärbel Mlasowsky (Fraktionsvorsitzende Freie Wähler Landkreis Kassel), Uwe Steuber (Kreisvorsitzender FWG Waldeck-Frankenberg), Engin Eroglu (Schwalm-Eder, stellvertretender Landesvorsitzender Freie Wähler Hessen) und Dr. Bernd Hoppe (Demokratie erneuern Kassel) SuedLink offiziell zu einem der Wahlkampfthemen ernannt. mehr »


Zuschüsse für Jugendarbeit in Städten und Gemeinden

Schwalm-Eder. Wie Landrat Winfried Becker mitteilt, fördert der Kreis seit vielen Jahren die Beschäftigung hauptamtlicher Fachkräfte für Jugendarbeit in den Städten und Gemeinden. Damit soll ein Anreiz geschaffen werden, möglichst flächendeckend offene Jugendarbeit zu etablieren. Den knappen Kassen der Städte und Gemeinden geschuldet, ist es in den letzten Jahren zu einem Rückgang der Zahl der […]

mehr »


56 Campylobacter-Infektionen im ersten Halbjahr

Schwalm-Eder. Im Schwalm-Eder-Kreis sind in der ersten Jahreshälfte 56 Menschen an einer durch Campylobacter-Bakterien verursachten Magen-Darm-Infektion erkrankt. Das sind etwas mehr Infektionen als in den ersten sechs Monaten des Vorjahres, in denen 52 registriert wurden. Im Gesamtjahr 2014 gab es im Landkreis 130 Erkrankungen. Das berichtet die IKK classic anhand aktueller Daten des Robert-Koch-Instituts.
Besonders in […]

mehr »


26-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Eiterhagen/Schwalm-Eder. Am Donnerstag, 6. August 2015, kam es gegen 21.20 Uhr in der Gemarkung Eiterhagen zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 26-Jähriger aus dem Schwalm-Eder-Kreis befuhr mit seinem Pkw die L 3228 in Richtung Eiterhagen. Bei Kilometer 2,1 kam er auf der abschüssigen Strecke  aus ungeklärten Gründen nach links von der Fahrbahn ab und fuhr frontal […]

mehr »


Jetzt für den Hessischen Gründerpreis 2015 bewerben

Schwalm-Eder. „Mutige Gründungen“, „Geschaffene Arbeitsplätze“ und „Innovative Geschäftsidee“, das sind die drei Kategorien, in denen erfolgreiche Unternehmen in diesem Jahr bei den Hessischen Gründertagen ausgezeichnet werden, gab Landrat Winfried Becker bekannt. Bewerben können sich hessische Unternehmen, die sich zwischen 2010 und 2014 gegründet haben. Bei der Auswahl der Preisträger kommt es nicht allein auf Umsatz […]

mehr »


Projekt Jugend stärken im Quartier startet

Schwalm-Eder. Der Schwalm-Eder-Kreis ist eine von 180 Modellkommunen, die beim bundesweiten ESF-Modellprogramm „Jugend stärken im Quartier“ mitmachen kann. Wier Landrat Becker gegenüber der Presse mitteilt, ist das aufwändige Antragsverfahren des Kreises erfolgreich gewesen und Ende Juli nun endlich der erhoffte Bewilligungsbescheid eingetroffen. Das Jugendamt des Schwalm-Eder-Kreises hatte sich als eine von 220 Kommunen für das […]

mehr »


31-Jähriger liefert sich filmreife Verfolgungsjagd

Kassel/Schwalm-Eder. In der Nacht zu Sonntag, 2. August 2015, hat sich ein Autofahrer  eine filmreife Verfolgungsjagd mit mehreren Polizeifahrzeugen geliefert. Die Fahrt führte über die Ochshäuser-Strasse in  Kassel-Bettenhausen, weiter über die BAB 49 bis hin zur Ausfahrt Baunatal Mitte, wo die Beamten den Fahrer anhalten und festnehmen konnten. Ein Atemalkoholtest beim Fahrer verblüffte selbst die […]

mehr »


Zuschuss für die Kreisverkehrswacht

Schwalm-Eder. Wie Landrat Winfried Becker berichtet, hat der Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises – wie in den Vorjahren – auch für 2015 der Kreisverkehrswacht Schwalm-Eder einen Zuschuss in Höhe von 2.300 Euro bewilligt. Die vielfältigen Aktivitäten und Bemühungen der ehrenamtlichen Mitglieder der Kreisverkehrswacht tragen seit Jahren maßgeblich zur Verbesserung der Verkehrssicherheit im Kreisgebiet bei.
Neben der frühzeitigen Verkehrserziehung […]

mehr »


Erster Besuch der neuen Kreisregierung

Gemeinschaftlicher Abend im Wildpark Knüll: Landrat Winfried Becker (1.Reihe, 3.v.l.) und Kreistagsvorsitzender Michael Kreutzmann (3.v.r.) mit Landrat Franciszek Tamas (4.v.l.), Vize-Landrat Stefan Piechocki (l.) und Kreistagsvorsitzendem Kazimierz Wasiak (2.v.r.). Foto: nh

Schwalm-Eder. Zwischen dem polnischen Landkreis Pila und dem Schwalm-Eder-Kreis besteht eine langjährige Partnerschaft. Im Landkreis Pila wurde im November 2014 eine neue Kreisregierung gewählt. Landrat FranciszekTamas, Vize-Landrat Stefan Piechocki und Kreistagsvorsitzender Kazimierz Wasiak absolvierten ihren viertägigen Antrittsbesuch im Schwalm-Eder-Kreis. Das erste Kennenlernen der beiden neuen Landräte wurde von einem informativen Besuchsprogramm begleitet. Landrat Winfried Becker […]

mehr »


Handwerk begrüßt Einlenken bei Dokumentationspflicht

Geschäftsführer Jürgen Altenhof, Stv. Kreishandwerksmeister Jürgen Schenk, Kreishandwerksmeister Frank Dittmar, Landrat Winfried Becker und die Vorstandsmitglieder der Kreishandwerkerschaft Hans-Jürgen Pietsch und Horst Wagner. Foto: Wolfgang Scholz

Schwalm-Eder. „Das Handwerk im Schwalm-Eder-Kreis begrüßt die Ankündigung der Bundesregierung die Dokumentationspflichten zur Umsetzung des Mindestlohngesetzes zu lockern. Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen ist die wachsende Bürokratie und deren Überprüfung eines der größten Hemmnisse“, sagte Kreishandwerksmeister Frank Dittmar auf der Obermeisterversammlung der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder. Immer neue Auflagen hätten zu einer enormen Steigerung der Verwaltung  […]

mehr »


CDU: Finanzierung der A49 steht nun definitiv

Schwalm-Eder. „Die langen diskreten Gespräche in Berlin und Wiesbaden haben nun zu einem guten Ergebnis geführt. Der Lückenschluss der A49 kommt! Darüber freuen wir uns sehr“, so die Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert und Thomas Viesehon in einer gemeinsamen Erklärung. Wie den beiden CDU-Abgeordneten in persönlichen Telefonaten durch Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und Ministerpräsident Volker Bouffier mitgeteilt wurde, […]

mehr »


Grüne: Kreis und Kommunen profitieren vom neuen KFA

Schwalm-Eder. Die Kreisvorsitzende der Grünen, Dr. Bettina Hoffmann, begrüßt die Einigung zwischen den Kommunalen Spitzenverbänden und der schwarz-grünen Landesregierung zum neuen Kommunalen Finanzausgleich (KFA): „In den kommenden Jahren werden auch unser Kreis und viele Kommunen im Kreis vom erzielten Kompromiss profitieren. Ab 2016 wird das Land das Risiko der im Konjunkturverlauf schwankenden Einnahmen tragen, womit […]

mehr »


Ausbildungsstart – Jetzt noch Zuschüsse beantragen

Schwalm-Eder. Der Schwalm-Eder-Kreis fördert auch 2015 wieder die Schaffung von Ausbildungsplätzen mit freiwilligen Mitteln gemäß der „Richtlinie über die Gewährung von Zuschüssen für die betriebliche Erstausbildung im Schwalm-Eder-Kreis“. Einen Antrag auf Förderung können Handwerks-, Gewerbe- und sonstige Betriebe stellen, die erstmalig oder nach mindestens sechs Jahren erstmalig wieder einen Ausbildungsplatz bereitstellen wollen.
Für die Schaffung […]

mehr »


Unser Dorf hat Zukunft: Sieger stehen fest

Hessen/Schwalm-Eder. Nach der Bereisung vom 16. Juni bis 1. Juli 2015 der Bewerberdörfer durch die Landesbewertungskommission, stehen die Sieger des hessischen Landeswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ nun fest. Meißner-Germerode inszeniert sich hervorragend mit seinem Tourismuspotential, zeichnet sich durch gute Erfolge bei der Leerstandvermarktung aus und hat eine erfolgreiche Wertschöpfung mit landwirtschaftlichen Kooperationsprojekten vorzuweisen.
Oberweser Oedelsheim ist […]

mehr »


Bernd Siebert: Der deutsche Arbeitsmarkt brummt

Bernd Siebert. Foto: nh

Schwalm-Eder. „Die Zahl der Arbeitslosen hat in Deutschland einen neuen Tiefststand erreicht. So beträgt die Arbeitslosenquote im Schwalm-Eder-Kreis derzeit 5,0 Prozent und damit 0,3 Prozent unter dem Landesschnitt in Hessen. Aber auch die verfügbaren Einkommen steigen“, erklärte der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert MdB bei einer Veranstaltung der Partei. „Die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt geht weiter. […]

mehr »


Schwalm-Eder-Kreis in Hessen führend

Meiste energetische Sanierungsprojekte an öffentlichen Gebäuden
Schwalm-Eder. Seit dem Jahr 2013 gibt es im Land Hessen ein Förderprogramm für Kommunen, die ihre eigenen Gebäude energetisch modernisieren. Die Mittel, die das Land für dieses Projekt zur Verfügung stellt, stammen aus dem kommunalen Finanzausgleich und stehen allen Gemeinden, Städten und Landkreisen in Hessen zur Verfügung. Nach zweieinhalb Jahren […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB