Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Rathaus erhält neue Außenfassade

Konjunkturprogramm zeigt Wirkung

sanierung-rathaus-neukirchenNeukirchen. Die Stadt Neukirchen hat im Rahmen des Konjunkturprogrammes II insgesamt 702.000 Euro erhalten und möchte damit 20 Maßnahmen bezüglich der Energieeffizienz, Einsparung von Energie und Verbesserung der Infrastruktur  umsetzen. Für das Rathaus Neukirchen sind insgesamt 350.000 Euro, so der Beschluss der Stadtverordnetenversammlung, vorgesehen. Der Magistrat hat den Auftrag über die Sanierung der Außenfassade des Rathauses in Auftrag gegeben. Das ortsansässige Unternehmen Wagner, Seigertshausen, hat den Auftrag für zirka 230.000 Euro erhalten.  Für die Entfernung der alten Außenfassade hat die Firma Wagner den bewährten Subunternehmer WUS Walther GmbH, Rogätz, beauftragt. mehr »


Straßenausbau „Sonstraße“ steht kurz vor dem Abschluss

straßenausbau-sonstraße

Neukirchen-Seigertshausen. Im Rahmen des Straßenerneuerungs- beziehungsweise  Straßensanierungsprogramms der Stadt Neukirchen überzeugten sich Bürgermeister Klemens Olbrich und Stadtrat Vinzenz Honisch vom Fortschritt der Arbeiten an der „Sonstraße“ im Stadtteil Seigertshausen. Die Stadt Neukirchen hat in ihrem Straßensanierungs-/ Erneuerungskonzept vorgesehen, dass bis zum Jahr 2017 etwa 20 Straßen in der Kernstadt und den Stadtteilen erstmals hergestellt beziehungsweise […]

mehr »


Wilhelm Schmerer als Ortsgerichtsschöffe verabschiedet

wilhelm-schmerer

Neukirchen. Die Direktorin des Amtsgerichtes Schwalmstadt, Frau Dr. Gudrun Labenski, hat am 28. September im Beisein von Bürgermeister Klemens Olbrich und Ortsgerichtsvorsteher des Ortsgerichtes Neukirchen IV (Seigertshausen), Heinz Schwalm, den langjährigen Ortsgerichtsschöffen Wilhelm Schmerer, Neukirchen-Seigertshausen, aus dem aktiven Dienst verabschiedet.  Dr. Labenski würdigte das besondere Engagement von Herrn Schmerer, dankte dem engagierten Mitbürger für seinen […]

mehr »


Kläranlage öffnete für einen Tag die Tür

offene-klaeranlage

Seigertshausen. Auf ein unerwartet großes Interesse stieß das Angebot der Stadtwerke Neukirchen, die Kläranlage in Seigertshausen der Öffentlichkeit zur Besichtigung zu öffnen. Viele zeigten sich interessiert hinsichtlich der Reinigungsleistung der Kläranlage und der Kostensituation und ließen sich vom Klärpersonal um Klärmeister Horst Thiel die Funktionsweise der Anlage erläutern. Und natürlich gab es auch eine ordentliche […]

mehr »


Konjunkturprogramm: Stadt steckt Geld ins Rathaus

firma-wagner-rathaus-neukirchen

Neukirchen. Die Stadt Neukirchen hat im Rahmen des Konjunkturprogrammes II insgesamt 702.000 Euro erhalten und möchte damit 20 Maßnahmen bezüglich der Energieeffizienz, Einsparung von Energie und Verbesserung der Infrastruktur umsetzen. Für das Rathaus sind insgesamt 350.000 Euro vorgesehen, so der Beschluss der Stadtverordnetenversammlung. Der Magistrat hat nunmehr den Auftrag über die Sanierung der Außenfassade des […]

mehr »


15-Jähriger ausgeraubt: Geldbörse und Handy weg

Neukirchen-Seigertshausen. Ein 15-jähriger Jugendlicher wurde in der Nacht zum vergangenen Sonntag, 12.07.09, gegen 02.15 Uhr in Seigertshausen Opfer eines Überfalls. Der Jugendliche ging zu dieser Zeit zu Fuß allein die Hauptstraße entlang. Er war auf dem Nachhauseweg von einer Feier. In Höhe des Gasthofes Liebermann wurde er hinterrücks von zwei männlichen Personen angegriffen. Er erhielt […]

mehr »


Helga George arbeitet seit 25 Jahren in Hephata

george-hephata

Schwalmstadt-Treysa. Helga George aus Seigertshausen, Mitarbeiterin in der Außenwohngruppe Kalkhaus 3, des Geschäftsbereiches Behindertenhilfe der Hephata Diakonie wurde kürzlich für ihr 25-jähriges Dienstjubiläum geehrt. Zur Feierstunde im Haus Kantate kamen neben Ehemann Gerhard und Tochter Lena, Kollegen, ehemaligen Kollegen, Teamleiterin Ute Kaisinger-Carli und Bereichsleiterin Elke Michel auch Hephata-Direktor Peter Göbel-Braun. Jubilarin Helga George kam über […]

mehr »


Wilhelm Schmerer 40 Jahre Ortsgerichtsschöffe

schmerer

Neukirchen. Die Direktorin des Amtsgerichtes Schwalmstadt, Dr. Gudrun Labenski, konnte am 12. Januar im Beisein von Bürgermeister Klemens Olbrich und des Ortsgerichtsvorstehers Heinz Schwalm Wilhelm Schmerer für 40 Jahre aktiven Dienst als Ortsgerichtsschöffe des Ortsgerichtes Seigertshausen auszeichnen. Dr. Labenski würdigte das besondere Engagement Schmerers, dankte dem Seigertshäuser für seinen langjährigen ehrenamtlichen Einsatz und zeichnete ihn […]

mehr »


Musiker des Solistenensembles aus Kasan musizierten

Neukirchen. Zehn Musiker aus der Stadt Kasan an der Wolga waren am 2. Dezember Gäste des Magistrats der Stadt Neukirchen. Seit 13 Jahren sind die Musiker aus der russischen Millionenstadt mit der Mandolinengruppe Schwalmstadt unter dem Vorsitz von Horst Rininsland befreundet. Wegbereiter des kleinen Konzertes im Rathaussaal war auch Günther Schoppe, langjähriger Leiter der Mandolinengruppe […]

mehr »


Landrat verleiht Ehrenbriefe

Neukirchen. Langjährig ehrenamtlich engagierte Bürger aus Neukirchen, Seigertshausen und Hauptschwenda erhielten aus den Händen Landrat Frank-Martin Neupärtls den Ehrenbrief des Landes Hessen. „Energie, Kraft und Engagement“, mit diesen Worten beschrieb Landrat Frank-Martin Neupärtl den ehrenamtlichen Einsatz der Jubilare. Hilda Fuchs als langjährige Vorsitzende des Frauenchores Neukirchen sowie die beiden Ehrenortsvorsteher Helmut Fritsch und Gerhardt Schnell […]

mehr »


Ehrenmedaille für Jugendfeuerwehrwarte

Neukirchen. Im Rahmen der gemeinsamen Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Neukirchen und des 50-jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Hauptschwenda am 13. September wurden folgende Feuerwehrkameradin und Feuerwehrkameraden mit der Ehrenmedaille der Stadt Neukirchen in Bronze für mindestens zehnjährige Tätigkeit als Leiter/Leiterin der Jugendfeuerwehr ausgezeichnet: Martina Eller (16 Jahre Jugendfeuerwehrwartin des Stadtteiles Asterode), Thomas Wagner […]

mehr »


Trachtengruppe überreichte Gewinne

Seigertshausen. Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der Schwälmer Trachtengruppe Seigertshausen, das Ende Mai mit einem großen Trachtenfest bei herrlichem Sonnenschein gefeiert werden konnte, wurde auch eine Festzeitschrift herausgegeben, die einen interessanten und abwechslungsreichen Rückblick auf ein halbes Jahrhundert Tradition bietet. Bestandteil dieser Festzeitschrift war unter anderem ein Gewinnspiel, dessen Sieger nun ermittelt wurden. Der Schirmherr […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB