Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Siebert und Brand: Bouffiers Kampfansage stärkt Interessen Nord- und Osthessens

Fulda/Schwalm-Eder. Als „klare Kampfansage an Netzbetreiber TenneT und das Bundeswirtschaftsministerium“ haben die beiden Bundestagsabgeordneten aus Nord- und Osthessen, Bernd Siebert (Schwalm-Eder) und Michael Brand (Fulda) in einer gemeinsamen Erklärung die jüngsten Äußerungen des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier zur geplanten Stromtrasse SuedLink begrüßt.  „Volker Bouffier hat mit seinen klaren Äußerungen zur Stromtrasse SuedLink einen wichtigen Beitrag zur Versachlichung der Debatte geleistet. Er nimmt die Argumente der betroffenen Bevölkerung, Bürgerinitiativen und Abgeordneten ernst“, so Brand und Siebert, die in den letzten Monaten immer wieder das Gespräch mit Hessens Ministerpräsident gesucht hatten, um auf ein ergebnisoffenes Verfahren mit belastbaren Fakten zu drängen, das die nord- wie osthessischen Interessen berücksichtigt. mehr »


Energiewende: FDP lud zur Infoveranstaltung ein

fdp-neukirchen141103

Neukirchen. Die FDP Schwalm-Eder hatte gemeinsam mit der FDP Neukirchen zu einer Veranstaltung zur Energiewende mit dem energiepolitischen Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, René Rock, eingeladen. Dieser Einladung folgten mehr als 60 Teilnehmer, darunter viele Teilnehmer aus diversen Bürgerinitiativen gegen Windkraft. Zu Beginn der Veranstaltung wurden einige Fakten zur Windenergie dargelegt. Insbesondere sei bei der Windkraft das […]

mehr »


Suedlink-Gegner laden zu Infoveranstaltung ein

[ 16. Oktober 2014; 19:00; ] Knüllwald. Der Widerstand gegen die geplante Stromtrasse Suedlink wächst. In Knüllwald befindet sich die Bürgerinitiative Lebenswertes Knüllwald in Gründung, in der sich Gegner der geplanten Trassenführung formiert haben. Gemeinsam mit der Gemeinde laden sie für Donnerstag, den 16. Oktober, 19 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung in das Bürgerhaus Remsfeld ein.

Ziel der öffentlichen Veranstaltung ist es, umfassend […]

mehr »


Franke und Siebert: Bürgerinteressen bei SuedLink-Planung wahren

bernd-siebert130815

Schwalm-Eder. „Transparenz und Bürgerdialog sind das oberste Gebot im Verfahren um den Verlauf und die Ausgestaltung der Stromtrasse SuedLink.“ Dies fordern die heimischen Bundestagsabgeordneten Dr. Edgar Franke und Bernd Siebert. Mit mehr als 20 weiteren Abgeordneten, deren Wahlkreise von den Planungen zum SuedLink betroffen sind, unterzeichneten sie die Resolution „Bürgerinteressen bei der SuedLink-Planung wahren“. Damit […]

mehr »


Startschuss für „elektrische Autobahn“ ab 2016

Foto: IV Klärwerk, Horst Paulduro

Borken. Über 800 Kilometer lang soll sie werden, die geplante gewaltige Stromtrasse „Südlink“ aus dem hohen Norden, beginnend in Wilster (Schleswig-Holstein) über Hannover (Niedersachsen), Warburg (NRW) und Kassel, mündend im nordbayerischen Grafenrheinfeld. Sie soll Hessen von Volkmarsen über Wolfhagen, Fritzlar, Borken, Homberg in Richtung Bad Hersfeld und Fulda durchziehen. Ein zweiter Abschnitt ist Presseberichten zufolge […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB